Autor Thema: Softwareupdate Lowrance HDS Gen2 Touch V6.0 vom 10.08.2016  (Gelesen 2303 mal)

Offline TACKLEFEVER

  • Dieser Beitrag beinhaltet Werbung
  • *****
  • Beiträge: 729
  • Dieser Beitrag beinhaltet Werbung
    • Realname: TACKLEFEVER
Diese Information gelten für HDS Gen2 Touch Geräte


© www.navico.com

Es ist ein neues Firmware Update V6.0
für die HDS Gen2 Touch
Serie veröffentlicht worden.

http://www.lowrance.com/en-US/Software-Updates/HDS-Gen2-Touch-Software-Upgrade-60/

Übersicht Lowrance HDS Gen2 Touch V6.0 Software Update.
  • Vessel View Link Support.
    NOS 55 implementiert nun die Unterstützung des neuen
    "Mercury marine Vessel View Link SmartCraft Gateways"

    Motordaten etc. können nun auch in verschiedenen
    Bilschirmansichten eingebunden werden.

  • Nur für USA!
    Easy Routing in Verbindung mit Jeppesen CMAP MAX-N+ Karten.
    Automatische Routenerzeugung.

  • Fehlerbeseitigungen:
    Von früheren Software Versionen erzeugte Trails
    wurden nach einem Exports/Import nicht dauerhaft gespeichert.
    Der im Tech Bulletin TB-82258 beschriebene Workaround ist nun nicht mehr nötig.
    Zitat
    TB-82258 / June 15, 2016
    HDS Gen3 (SW version 3.5) and HDS Gen2 touch (SW version 5.5) trail persistence issue
    Product:      All SKU’s
    Product Description:      HDS Gen2 Touch & HDS Gen3
    Software Version:    HDS G2T – 5.5 & HDS Gen3 – 3.5
    Effective Date:      26 June 2016
    Inspect/Update Current Inventory:    No
     
    HDS users importing Waypoints, Routes & Trails (WRT) saved from a previous software version may experience an issue with trails disappearing from their HDS unit after the unit is powered off. This will be corrected in an upcoming software update, but in the interim, a workaround is available that addresses this issue.
    Users not re-importing or replacing their WRT file after the software update to 3.5 (Gen3) or 5.5 (Gen2 Touch) should not have issues with existing trail data
    Users saving WRT files in 3.5 or 5.5 also should not have issues with trail persistence when data is imported
     
    How to Back up Waypoints, Routes & Trails:
    Press the Pages key
    Select Files
    Select Waypoints, Routes, Trails and Trips database
    Select Export
    Select User data file version 5
    Select Export   
    Select the desired memory card destination (Left or Right)
    Press OK                                                                                                                                               
    Select New or if there are no other WRT files on the card. (Change the file Name, if desired)
    Select Enter.
     
     
    Executing the Workaround:
    If the WRT file was exported from software version 3.0 (Gen3), 5.0 (Gen2 Touch) or earlier, you will need to perform the workaround.
    Insert the SD or microSD card containing the Exported/Saved WRT file into the card slot
    Import the WRT file from the SD/microSD card to an HDS unit running software version 3.5 (Gen3) or 5.5 (Gen2 Touch)
    Before attempting to power off or reboot the HDS unit, re-export the WRT file from the HDS unit running software version 3.5 (Gen3) or 5.5 (Gen2 Touch)
    Follow the steps above for exporting a WRT file.
    Power Cycle the Unit
    Re-import the WRT file created on the HDS unit with software version 3.5 (Gen3) or 5.5 (Gen2 Touch).
    Follow the steps above to Import the WRT file.


Alle Angaben wie immer ohne Gewähr.
TACKLE FEVER Forum

Offline Zampan0

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 29
    • Realname: Sigi
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7m, G2T, Navman TF6600
Re: Softwareupdate Lowrance HDS Gen2 Touch V6.0 vom 10.08.2016
« Antwort #1 am: 16 Dezember 2016, 08:29:10 »
ich hoffe das ich bei diesem Beitrag weiter schreiben darf, sonst bitte verschieben.

Ich habe dieses Update seit Anfang August auf meinem Gerät installiert.
Leider sind nicht nur Verbesserungen, sondern auch Verschlechterungen dadurch entstanden.
Auch über den Support von Lowrance bin ich sehr verärgert, da ich auf 5 Supportmeldungen keine einzige Antwort bekommen habe :weisnicht2:

Bei der Version 6 werden bei Temperaturen PGN130312 , außer Wasser, keine Kommastellen mehr angezeigt, also z.b. Außentemperatur 22°. Damit ist keine Tendenz mehr zu erkennen.
Es gibt die Funktion "Trip Intel" https://www.simrad-yachting.com/Root/Simrad-Documents/TripIntel_Application-Note.pdf, der Menüpunkt ist zwar vorhanden, alle Voraussetzungen an Boot auch, aber beim Antippen passiert nichts außer ein kurzer Piep.

Bei Mercury VesselView wird keine Ruderlage mehr angezeigt, obwohl aktiviert und vor dem Update einwandfrei funktioniert hat (Über Overlay kann sie eingeblendet werden).

Der Kartenkompass wird auch nicht mehr angezeigt, obwohl auch aktiviert. Ist zwar nicht so wichtig, aber manchmal praktisch.

Vielleicht kann jemand an seinen Gerät (Wenn entsprechende Sensoren vorhanden), das auch mal testen,
vor allem würde mich interessieren ob das beim Gen3 auch so ist.

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 7350
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
    • Realname: Andreas
Re: Softwareupdate Lowrance HDS Gen2 Touch V6.0 vom 10.08.2016
« Antwort #2 am: 16 Dezember 2016, 11:02:42 »
Ist das eine der PGNs die du selbst wandelst, wenn ja,
bist du sicher das kein Fehler im Format der Temperatur ist "decimal point/komma",
der von der vorherigen SW gewandelt wurde und jetzt nicht mehr?
Ich kenne den Datensatz leider nicht...

Leider können wir nichts davon nachstellen,
da wir keine der angesprochenen Sensoren in Benutzung haben.
Grüße
Luke
Mein Echo Equipment: Lowrance HDS 7 Gen2 Touch,Gen3, Elite 7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster,Dr Depth

Offline Zampan0

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 29
    • Realname: Sigi
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7m, G2T, Navman TF6600
Re: Softwareupdate Lowrance HDS Gen2 Touch V6.0 vom 10.08.2016
« Antwort #3 am: 16 Dezember 2016, 12:04:01 »
Ja, einige sind aus meinen Eigenen, aber nicht alle.
Habe ein Raymarine C70, da steht die Kommastelle immer noch, auch auf dem Actisence NMEA-Reader ist alles wie immer (da sogar mit 2 Kommastellen so wie im Datensatz vorgesehen).
Es lesen alle 3 Geräte zur selben Zeit die selben Datensätze.

Habe zum Test auch ein Modul Programmiert, das alle Temperaturtypen gleichzeitig ausgibt.
Bei Wassertemperatur ist eine Kommastelle, bei allen anderen 10 Typen keine (unter Daten).
Wenn ich die alte Software wieder aufspiele ist auch wieder alles da, siehe Bild 1, spiele ich die V6 auf (Bild 2) sind sie wieder weg.
Ich bin ja selbst Informatiker, da teste ich zuerst alles aus, um jeden möglichen Fehler auszuschließen.

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 7350
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
    • Realname: Andreas
Re: Softwareupdate Lowrance HDS Gen2 Touch V6.0 vom 10.08.2016
« Antwort #4 am: 16 Dezember 2016, 13:42:50 »
...Ich bin ja selbst Informatiker, da teste ich zuerst alles aus, um jeden möglichen Fehler auszuschließen.
:freude:

Wir hatten nach Updates schon öfter Probleme mit nicht mehr funktionierenden Overlays usw..
So wie hier, da ging es auch um die Temperaturanzeige: Keine Temp Anzeige im HDS Gen3 nach Update auf V 3.5
die allerdings komplett weg war.

Hast du einen Reset schon mal probiert?
Vielleicht hilft der auch bei den anderen fehlenden Werten usw..

Sonst hätte ich keine Idee und würde es dann auch für einen BUG in der Software halten.



Grüße
Luke
Mein Echo Equipment: Lowrance HDS 7 Gen2 Touch,Gen3, Elite 7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster,Dr Depth

Offline Zampan0

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 29
    • Realname: Sigi
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7m, G2T, Navman TF6600
Re: Softwareupdate Lowrance HDS Gen2 Touch V6.0 vom 10.08.2016
« Antwort #5 am: 17 Dezember 2016, 12:40:09 »
Habe nun wieder etwas zu dem Thema versucht, also noch mal Werkseinstellungen, neu konfiguriert...

Ein Datenbackup habe ich auch vorher und nachher gemacht und in der .set Datei nun folgendes gefunden:

[Units]
Altitude=0
BarometricPressure=1
BoatSpeed=1
Depth=0
Distance=1
DistancePerRev=1
Economy=5
MAP=1
Pressure=1
SeaTempDecimalPlaces=1
SeaTempDecimalPlacesValid=true

SmallDistance=1
SpeedDecimalPlaces=1
Temperature=0
TemperatureRate=0
Volume=0
VolumeRate=0
WindSpeed=1

demnach scheint es von Navico gewollt zu sein, das nur die Wassertemperatur eine Kommastelle hat, der Rest nicht.
habe testweise TemperatureDecimalPlaces=1 und Valid hinzugefügt, bringt aber nichts.
In dem Fall könnte mir nur der Support weiter helfen... wenn er wollte :sad:

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 7350
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
    • Realname: Andreas
Re: Softwareupdate Lowrance HDS Gen2 Touch V6.0 vom 10.08.2016
« Antwort #6 am: 18 Dezember 2016, 15:09:47 »
Du hast alle RESET Variationen durchgespielt, auch den HARD RESET?

Hast du auch Abwandlungen von "TemperatureDecimalPlaces" ausprobiert,
oder weißt du das es so heißen muss?
Grüße
Luke
Mein Echo Equipment: Lowrance HDS 7 Gen2 Touch,Gen3, Elite 7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster,Dr Depth

Offline Zampan0

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 29
    • Realname: Sigi
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7m, G2T, Navman TF6600
Re: Softwareupdate Lowrance HDS Gen2 Touch V6.0 vom 10.08.2016
« Antwort #7 am: 18 Dezember 2016, 15:15:47 »
Habe alles durch, auch wieder auf die alte Software zurück, dann Reset, dann wieder auf die Neue, wieder Reset.
Die Konfiguration SeaTempDecimalPlaces=2 bewirkt sogar, das die Wassertemperatur 2 Stellen anzeigt, also der richtige Weg.
Klar habe alle möglichen Abwandlungen probiert AirTempDecimalPlaces uvm.
im Vergleich sieht man, sobald die alte Software wieder drauf ist, ist die Dezimalstelle wieder da