Autor Thema: Vorstellung: "HDS Carbon" Neue Geräteserie von Lowrance.  (Gelesen 5808 mal)

Offline TACKLEFEVER

  • Dieser Beitrag beinhaltet Werbung
  • *****
  • Beiträge: 729
  • Dieser Beitrag beinhaltet Werbung
    • Realname: TACKLEFEVER
Vorstellung: "HDS Carbon" Neue Geräteserie von Lowrance.
« am: 23 November 2016, 11:05:25 »
Das Thema handelt von: Lowrance HDS Carbon.



So heißt die neue Geräteserie die Lowrance am 15.12. für die nächste Saison vorgestellt hat.

Nach Amazon wo bereits im November eine kurze Beschreibung und Bilder veröffentlicht wurden
findet man mittlerweile auch Infos direkt bei Lowrance als auch Preise für die
HDS Carbon bei
"myBait" unter https://www.mybait.de/lowrance-hds-carbon

Das Gehäuse hat sich zur Gen 3 Serie optisch kaum verändert.
Lediglich das HDS Logo mit der hinterlegten Carbon Optik sieht neu aus.

Die Tasten für die zum Touchscreen alternative Bedienung über Tasten,
finden sich wie bisher auf der rechten Seite über der Abdeckung der SD Slots.

Die Verarbeitungsgeschwindigkeit der Geräte wurde durch neue CPUs erhöht :freude:

Mit an Board ist ein verbesserter Touchscreen, 10 Hz GPS das 10 Positionen pro
Sekunde liefert und wie aus der HDS Gen3 Serie bekannt Chirp, Downscan,
Structurescan, Smart Steer, etc..

Der Funktionsstand liegt in etwa bei den Fähigkeiten der Gen3 Serie, heißt in etwa,
was die Gen3 können kann Carbon auch, aber besser, schneller, schöner:-)

PLUS

Übersicht: Was ist neu bei der HDS Carbon Serie?
  • Dual Core Prozessor und gegenüber der Gen3 Serie doppelt
    so viel Arbeitsspeicher, erhöhen die Verarbeitungsleistung.

  • Schönere, schärfere, klarere und hellere Bildschirmdarstellung mit dem IPS
    SolarMax HD Display das nun einen Blickwinkel von 180 Grad ermöglicht.

  • Der Bildschirm soll nun auch besser mit einer Polarisationsbrillen ablesbar sein.

  • Bei den 7" und 9" Geräten wurde die Bildschirmauflösung verbessert. Speziell das
    HDS-9 Carbon profitiert nun von einer fast HD Auflösung mit 1280 x 700 Pixel.
    Aber auch das HDS-7 Carbon hat mit 1024 x 600 Pixeln ordentlich zugelegt.

  • DUAL-NETWORK-CHIRP-SONAR, "Dual Network Sonar View" erlaubt den
    Anschluss und die Visualisierung von 2 Sonargebern gleichzeitig an einem Gerät.
    Dabei wird über ein Adapter Kabel, je nach Geber, der Structure Port mitbenutzt.
    Nach wie vor möglich ist auch "LIVE NETWORK SONAR", die Nutzung von Gebern
    die an anderen HDS Geräten im Netzwerk angeschlossen sind.

  • DUAL-CHANNEL-CHIRP-SONAR*, ermöglicht
    die gleichzeitige Darstellung von 2 Chirp Frequenz Bereichen eines Gebers.
    *Benötigt einen DUAL-CHANNEL-CHIRP-SONAR-GEBER
     Dabei wird über ein Adapter Kabel, je nach Geber, der Structure Port mitbenutzt.

  • DUAL-VIEW CHIRP & StructureScan® 3D oder StructureScan® HD
    gleichzeitig auf einem Bildschirm.

  • Navionics SonarChart Live sorgt für die Erstellung und Darstellung von
    Tiefenkarten direkt auf dem Gerät. Es wird eine kostenpflichtige Navionics Karte
    mit kostenpflichtigem Kartenupdate-Abo benötigt.

  • Multi-view and chart sharing ermöglicht die Anzeige von zwei Karten
    gleichzeitig sowie die gemeinsame Nutzung von Karten über das Netzwerk.


Bildschirmauflösung der HDS Carbon im Vergleich zur HDS Gen3 Serie

Modell
HDS 7
800 x 480 Pixel
1024 x 600 Pixel
- 1,6 mal mehr Pixel bei HDS CARBON
HDS 9
800 x 480 Pixel
1280 x 700 Pixel
- 2,4 mal mehr Pixel bei HDS CARBON
HDS 12
1280 x 800 Pixel
1280 x 800 Pixel
- Gleiche Pixelanzahl wie bei dem HDS 12 Gen3,
   aber besseres IPS "SolarMax HD" Display

HDS Carbon Spezifikationen
(Bild vergrößern durch Klick auf das Bild)


Sonstiges:

Das "Structurescan 3D" ist noch nicht in den Carbon integriert,
somit bleibt es bei der Lösung über ein externes SS3D Modul.

Eine Beurteilung ob und für wen sich ein Kauf lohnt kann derzeit nicht erfolgen.
Dazu müssen die Geräte erst einmal verfügbar sein und getestet werden.

Die Beschreibung lässt aber vermuten das z.B. alle SS3D Nutzer einen Vorteil
von der höheren Performance der Carbon im Vergleich zu den Gen3 haben.

Ebenso stellt die Möglichkeit CHIRP und Strutruescan gleichzeitige darstellen
zu können einen Vorteil gegenüber der Gen3 Serie dar.

Auch die Möglichkeit zwei Karten gleichzeitig und unabhängig voneinander
darstellen zu können, mag für den ein oder anderen ein Kaufanreiz sein.

Hier haben wir mal einige Unterschiede der aktuellen Lowrance Geräteserien aufgeführt:
Funktionsvergleich zwischen Hook, Elite Ti, HDS Gen3 und HDS Carbon

Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Infos:
http://www.lowrance.com/carbon

<a href="http://www.youtube.com/watch?v=B3Dsa1uj7hI" target="_blank"><a href="http://www.youtube.com/watch?v=B3Dsa1uj7hI" class="bbc_link" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=B3Dsa1uj7hI</a></a>  <a href="http://www.youtube.com/watch?v=qHE8-i0KRpo" target="_blank"><a href="http://www.youtube.com/watch?v=qHE8-i0KRpo" class="bbc_link" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=qHE8-i0KRpo</a></a>



EDIT
Die Vorankündigung der HDS Carbon vom November,
nachdem die Geräte bereits bei Amazon gelistet wurden,
wurde entfernt.
TACKLE FEVER Forum

Offline fjordfischer

  • Waller
  • ******
  • Beiträge: 1851
    • Realname: Jörg
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Re: Vorstellung: "HDS Carbon" Neue Geräteserie von Lowrance.
« Antwort #1 am: 23 November 2016, 12:37:24 »
Wer ein bißchen googelt, findet bei Amazon bereits Bilder von allen drei Größen.

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 7350
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
    • Realname: Andreas
Grüße
Luke
Mein Echo Equipment: Lowrance HDS 7 Gen2 Touch,Gen3, Elite 7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster,Dr Depth

Offline Cypress Drill

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 214
    • Realname: Sascha
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 G3, HDS-7 G3, SS 3D, Airmar TM150M, HDI 83 200, HST-WSBL, Point-1, DrDepth, Reefmaster
Re: Vorstellung: "HDS Carbon" Neue Geräteserie von Lowrance.
« Antwort #3 am: 23 November 2016, 13:57:40 »
Die Anzeigen bei Amazon gab es vor einigen Tagen schon einmal und wurden dann aber ganz schnell wieder rausgenommen...war jedoch lange genug drin um die Gerüchteküche brodeln zu lassen...ich bin nach wie vor gespannt!

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 7350
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
    • Realname: Andreas
Re: Vorstellung: "HDS Carbon" Neue Geräteserie von Lowrance.
« Antwort #4 am: 23 November 2016, 14:41:47 »
Die ersten Infos gab es bereits Ende September.  :-)
Aber die wurden alle recht schnell zurück gezogen.

Amazon ist da vielleicht etwas zu schnell vorgeprescht?
Und viel mehr als das was da bei Amazon steht darf/soll auch noch nicht veröffentlicht werden.

Daher müssen auch wir einige Dinge als vage Info so stehen lassen und dürfen da noch nicht mehr sagen.
Schade denn da sind, zumindest den Ankündigungen nach, einige tolle neue Dinge dabei.
Aber ein bissel warten bis Lowrance die Infos öffentlich publiziert steigert ja nur die Vorfreude.
Grüße
Luke
Mein Echo Equipment: Lowrance HDS 7 Gen2 Touch,Gen3, Elite 7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster,Dr Depth

Offline Cypress Drill

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 214
    • Realname: Sascha
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 G3, HDS-7 G3, SS 3D, Airmar TM150M, HDI 83 200, HST-WSBL, Point-1, DrDepth, Reefmaster
Re: Vorstellung: "HDS Carbon" Neue Geräteserie von Lowrance.
« Antwort #5 am: 23 November 2016, 14:56:15 »
Aber ein bissel warten bis Lowrance die Infos öffentlich publiziert steigert ja nur die Vorfreude.

...und die Vorfreude ist bekanntlich die sch.......wenn ich nur nicht so verflucht neugierig wäre  :-) !

Könnt/Dürft ihr was dazu sagen wann wir mit den Neuigkeiten von offizieller Seite aus rechnen dürfen? Macht Navico uns ein Weihnachtsgeschenk ?

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 7350
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
    • Realname: Andreas
Re: Vorstellung: "HDS Carbon" Neue Geräteserie von Lowrance.
« Antwort #6 am: 23 November 2016, 15:06:43 »
Es gab noch keine definitive Aussage, aber dies Jahr rechnen wir nicht damit.

Wir vermuten aber das es dies Jahr, spätestens im Frühjahr
noch GEN3 Aktionen geben wird, bei denen man dann
vielleicht recht günstig zu einem Gen3 kommen kann.
Grüße
Luke
Mein Echo Equipment: Lowrance HDS 7 Gen2 Touch,Gen3, Elite 7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster,Dr Depth

Offline Cypress Drill

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 214
    • Realname: Sascha
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 G3, HDS-7 G3, SS 3D, Airmar TM150M, HDI 83 200, HST-WSBL, Point-1, DrDepth, Reefmaster
Re: Vorstellung: "HDS Carbon" Neue Geräteserie von Lowrance.
« Antwort #7 am: 23 November 2016, 16:04:08 »
Jep auf gute Gen 3 Angebote spekuliere ich auch...danke für die Info  :freude:

Offline fjordfischer

  • Waller
  • ******
  • Beiträge: 1851
    • Realname: Jörg
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Re: Vorstellung: "HDS Carbon" Neue Geräteserie von Lowrance.
« Antwort #8 am: 23 November 2016, 16:09:38 »
In den USA läuft das schon (siehe Website dort). Muss aber für uns nichts heißen. Eher sind Modellwechsel-Abverkäufer der Händler zu erwarten.

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 7350
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
    • Realname: Andreas
Re: Vorstellung: "HDS Carbon" Neue Geräteserie von Lowrance.
« Antwort #9 am: 23 November 2016, 16:23:42 »
Vor der Einführung der Gen 3 Serie gab es verdammt gute Angebote für die Gen 2 Touch Serie.
Bin gespannt ob es die Gen 3 diesmal auch so günstig geben wird.
Grüße
Luke
Mein Echo Equipment: Lowrance HDS 7 Gen2 Touch,Gen3, Elite 7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster,Dr Depth