Autor Thema: Preissturz bei Lowrance für bestimmte Geräte  (Gelesen 11863 mal)

Offline pike-dive

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 139
Re: Preissturz bei Lowrance für bestimmte Geräte
« Antwort #10 am: 13 Juni 2015, 17:39:11 »
Es gibt schon Händler die die Preise senken. Z. B. MyBait, ich habe gestern dort ein HDS 7 Touch GEN 2 inkl. 83/200 u. LSS Geber gekauft. Preis: 1178€. Da kann man nicht meckern.
Der Herr Schla..... wollte knapp 1600€ inkl. Onlineschulung und einstellen. Das sind 422€ mehr.
Andreas

Offline fjordfischer

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2387
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Re: Preissturz bei Lowrance für bestimmte Geräte
« Antwort #11 am: 13 Juni 2015, 18:27:24 »
Stimmt und das 7er Gen3 kostet 1.249 € ohne Geber bzw. 1.449 mit 83/200 kHz und LSS Geber (bei Schl... 1.724 € Stand 13.06.15). Da würde ich schon mal darüber nachdenken für einen Aufpreis, statt 83/200 kHz Geber den TM150 von Airmar zu nehmen.

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 9254
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Preissturz bei Lowrance für bestimmte Geräte
« Antwort #12 am: 13 Juni 2015, 18:53:23 »
Das Angebot mit dem Airmar Geber ist derzeit wohl die verlockendste Versuchung seit es Echolote gibt.  :-)
Grüße
Luke