Autor Thema: Structurscan  (Gelesen 8889 mal)

Offline Thrillhouse

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 114
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-12 Carbon, SS3D, HDS-7 G2T WT
Structurscan
« am: 05 Januar 2014, 16:23:48 »
Ist eine Structurescan bzw. Side Imaging mapping Funktion geplant?

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 9254
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Structurscan
« Antwort #1 am: 05 Januar 2014, 16:39:05 »
Das ist ins Auge gefasst, steht aber nicht sehr weit oben auf der Liste.
Da sind erst noch einige andere Funktionen vorrangig.

Daher kann man dazu und ob es auch sicher kommen wird noch nichts definitives sagen.
Grüße
Luke

Offline Thrillhouse

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 114
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-12 Carbon, SS3D, HDS-7 G2T WT
Re: Structurscan
« Antwort #2 am: 06 Januar 2014, 00:00:29 »
Das ist doch schon mal was...danke für die Auskunft :freude:

Offline fjordfischer

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2387
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Re: Structurscan
« Antwort #3 am: 06 Januar 2014, 07:11:24 »
Naja, besser wäre es schon zu sagen, in welcher Form SideScan/DownScan (SS) in RM dargestellt werden soll. Man kann es jetzt besser machen als in DrDepth (DD) oder genau so.
Immerhin gibt es ja auch noch StructureMap für die HDS Gen 2, allerdings wäre die SS-Karten nur auf dem Gerät zu sehen & z bearbeiten. Insofern würden v. a. Elite und Gen1 von SS in Reefmaster profitieren

Soweit ich das einschätzen kann, nutzen die meisten User SS in DD, um interessante Punkte zu finden und diese als Vektorelemente für normale Karten umzusetzen. Hier ein bekanntes Beispiel von John Easton:
https://www.youtube.com/watch?v=x10unO9RShw

Gruß
fjordfischer

Offline Thrillhouse

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 114
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-12 Carbon, SS3D, HDS-7 G2T WT
Re: Structurscan
« Antwort #4 am: 06 Januar 2014, 17:13:27 »
Es gibt noch ein Programm SonarTRX.
http://www.sonartrx.com

Offline fjordfischer

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2387
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Re: Structurscan
« Antwort #5 am: 06 Januar 2014, 17:33:27 »
Es gibt noch ganz viele mehr ......

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 9254
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Structurscan
« Antwort #6 am: 06 Januar 2014, 17:34:00 »
Es gibt noch ein Programm SonarTRX.
http://www.sonartrx.com

TOLLES PROGRAMM !
Die Qualität der erzeugten Bilder lag immer weit über der von Dr.Depth.
Tore hat da wirklich ein tolles Programm geschaffen.
Es wird aber meist nur von Profis eingesetzt und darauf liegt auch der Fokus des Programms.
Es richtet sich nicht an Einsteiger.

Daher fand sich auch leider keine wirkliche deutschsprachige Gemeinde zusammen,
weshalb der Bereich hier, obwohl auch offizieller Supportbereich, nicht wirklich gewachsen ist.

Grüße
Luke

Offline fjordfischer

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2387
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Re: Structurscan
« Antwort #7 am: 06 Januar 2014, 18:15:43 »
SonarTRX kenne ich nur vom Anschauen der Internetseite.

Eine Option ist ja der Export von georeferenzierten Bildern, sicherlich zusammengefügt aus mehreren Aufnahmespuren.
Hast Du mal die Qualität (Auflösung) gecheckt, wenn man solche Daten auf das HDS bzw. das Elite als Raster zieht? Ist das Ergebnis besser oder zumindest gleich dem aus StructureScan?


Gruß
Jörg

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 9254
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Structurscan
« Antwort #8 am: 06 Januar 2014, 18:23:39 »
Die erstellten Grafiken am PC sehen viel besser aus als die vom
HDS intern erstellten und auf dem Gerät sichtbaren.

Aber SonarTRX dann als Raster auf dem Echo habe ich noch nicht gesehen.

Mangels Zeit habe ich das noch nicht ausprobiert und werde das
leider auch nicht so schnell ausprobieren können.

Ich gehe aber auch davon aus das das Structurescan Modul in Reefmaster
irgendwann kommt und dann die externe Erstellung von Mosaiken
nicht mehr notwendig sein wird.
Grüße
Luke

Offline fjordfischer

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2387
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Re: Structurscan
« Antwort #9 am: 06 Januar 2014, 20:09:25 »
Dann schicke doch bitte mal eine Probe mit Worldfile per Mail rüber. Das geht sicher fixer.

Gruß
fjordfischer