Autor Thema: endlich mal wieder Fisch  (Gelesen 3718 mal)

Offline alpharex

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 333
endlich mal wieder Fisch
« am: 21 Januar 2014, 06:34:48 »
Ich glaube das ist der kleinste Fisch, den ich je gefangen habe.
Mich wundert, das es um diese Zeit noch sooo kleine Brutfische gibt, oder kann das normal sein?
Schütz die Fische, esst mehr Kormoran

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 9260
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: endlich mal wieder Fisch
« Antwort #1 am: 21 Januar 2014, 11:12:14 »
Hör auf, wie kam das denn zustande ?  :schock: :-)

Das andere ist ne gute Frage.
Zu mildes wetter, zweite Brutperiode ?

Grüße
Luke

Offline Pälzer-Buu

  • Zander
  • *****
  • Beiträge: 1256
    • My/Mein Tackle Equipment: too much...
  • My/Mein Echo Equipment: GPSMap-721xs, GPSMap-527xs, Panoptix PS30, Striker 7+9 SV, TM150, GT52HW, CV52HW, iPad Air2 Garmin Helm
Re: endlich mal wieder Fisch
« Antwort #2 am: 21 Januar 2014, 11:15:05 »
Wurde der auch schonend gelandet und waidgerecht getötet? Ich sehe hier keinen Herzstich  rofl :lachen2:

Offline alpharex

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 333
Re: endlich mal wieder Fisch
« Antwort #3 am: 21 Januar 2014, 11:33:03 »
Wurde der auch schonend gelandet und waidgerecht getötet? Ich sehe hier keinen Herzstich  rofl :lachen2:
Betäubungsschlag mit dem Kopf einer Stecknadel (hab ich immer dabei, falls ich nix fange, nähe ich gerne ein paar Kunstköder zwischendurch)
dann Herzstich.

Spass beiseite, Fisch komm her,
hab beim Fischen am Samstag beobachtet, wie es an der Oberfläche, gerade mal 5 m von mir weg, geraubt hat.
Bin dann an die Stelle hin, wei von unten Luftblasen aufstiegen, da lag er da auf der Seite. Hab ihn dann abgefischt und durch waidgerechtes töten von seinem Leiden erlöst. Ist ein kleines Bärschlein.
Schütz die Fische, esst mehr Kormoran

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 9260
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: endlich mal wieder Fisch
« Antwort #4 am: 21 Januar 2014, 11:41:44 »
Wurde der auch schonend gelandet und waidgerecht getötet? Ich sehe hier keinen Herzstich  rofl :lachen2:
rofl

Betäubungsschlag mit dem Kopf einer Stecknadel (hab ich immer dabei, falls ich nix fange, nähe ich gerne ein paar Kunstköder zwischendurch)
dann Herzstich.
Wuahh  rofl :lachen2:

Spass beiseite, Fisch komm her,
hab beim Fischen am Samstag beobachtet, wie es an der Oberfläche, gerade mal 5 m von mir weg, geraubt hat.
Bin dann an die Stelle hin, wei von unten Luftblasen aufstiegen, da lag er da auf der Seite. Hab ihn dann abgefischt und durch waidgerechtes töten von seinem Leiden erlöst. Ist ein kleines Bärschlein.
Große oder eher kleine Blasen wie sie z.B. beim Gründeln von Fischen auf Grund aufsteigen ?
Wenns größere waren, vielleicht Wels, oder ?
Grüße
Luke

Offline dominik sabalo

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2085
  • Die weise des Wals der Buckel und der Kiefer
Re: endlich mal wieder Fisch
« Antwort #5 am: 21 Januar 2014, 12:48:49 »
HI Holger,
gutes Bild.Hast du das mitm Handy gemacht ?

Ich krieg im Makromodus mit meiner Cam solche Bilder nicht hin  :weisnicht1:
Pfand counter 2023:
25 Cent :  XI

Offline alpharex

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 333
Re: endlich mal wieder Fisch
« Antwort #6 am: 21 Januar 2014, 15:11:30 »
HI Holger,
gutes Bild.Hast du das mitm Handy gemacht ?

Ich krieg im Makromodus mit meiner Cam solche Bilder nicht hin  :weisnicht1:
Ich sag nur (auch im Namen von luke):
IPHONE
Schütz die Fische, esst mehr Kormoran

Offline dominik sabalo

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2085
  • Die weise des Wals der Buckel und der Kiefer
Re: endlich mal wieder Fisch
« Antwort #7 am: 21 Januar 2014, 15:43:48 »
 :freude:
Pfand counter 2023:
25 Cent :  XI

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 9260
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: endlich mal wieder Fisch
« Antwort #8 am: 21 Januar 2014, 16:00:56 »
Ich sag nur (auch im Namen von luke):
IPHONE
:-) :-)
Bis 50 cm Entfernung ist das kein Problem beim IPhone.
Dafür ist es gut, aber ab 1 Meter Entfernung wird es unscharf, mit viel Bildrauschen, da ist es nich tmehr zu gerbauchen. :zungeraus:  :undwech1:

Neeee, im Ernst.
Wenn es nicht so teuer wäre oder wenn sich ein Laufzeitvertrag für mich rechnen würde,
dann hätte ich sicher auch eines.

Beim I-Pad 3 konnte ich nicht mehr widerstehen.  ;-)
Beim i-Phone konnte ich mich bis jetzt zurückhalten.

Ich finde I-Pad und I-Phone sind wirklich tolle Geräte.

(Wieder Spaß an)
Vor allem bringt mich alpharex damit immer wieder zum Schmunzeln.
Z.B. wenn wir unterwegs sind,
vor allem wenn er in meinem Auto (mit der Wärmeschutzverglasung) sitzt  :-)
und das I-Phone dann immer so weit wie möglich Richtung Fenster bugsiert
um mehr als nur ein 2G Netz zu bekommen  rofl rofl
damit er nicht mit Edge oder gar noch langsamer surfen muss.  rofl
Grüße
Luke

Gummipapst

  • Gast
Re: endlich mal wieder Fisch
« Antwort #9 am: 21 Januar 2014, 23:41:20 »
 :lachen2: Geil...einen solch kleinen Barsch hab ich selbst auch noch nicht gefangen.  rofl :freude: