Autor Thema: Bugmotor aus USA  (Gelesen 3682 mal)

HAIko

  • Gast
Bugmotor aus USA
« am: 15 Februar 2014, 14:08:09 »
Habe eben mal bei Ebay etwas gestöbert und habe recht günstige Powerdrive und Terrovas gesehen (Artikelstandort USA) auch den I-Pilot Nachrüstsatz für fast die hälfte .
Weis jemand von euch ob da ein Haken an der Sache ist ? Die Mehrwertsteuer wird wohl noch oben drauf kommen aber dann wäre diese immer noch recht günstig .

Offline Mekongwels

  • Hecht
  • ****
  • Beiträge: 902
  • My/Mein Echo Equipment: Raymarine Dragonfly-7Pro und Element 9HV
Re: Bugmotor aus USA
« Antwort #1 am: 15 Februar 2014, 14:37:18 »
Ganz so einfach ist es nicht, die Versandkosten werden hinzugerechnet bei der Versteuerung!
Wobei genau die meist unverschämt teuer sind!
Am besten du informierst dich mal beim Zoll!
Boot:
Jeanneau Cap 400 Console, Rigiflex

Offline Reinbeker

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 389
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G2T
Re: Bugmotor aus USA
« Antwort #2 am: 15 Februar 2014, 14:41:46 »
dann müsste man noch beachten, wie es mit der Garantie aussieht! :weisnicht1:
LG H-J

Offline fjordfischer

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2387
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Re: Bugmotor aus USA
« Antwort #3 am: 15 Februar 2014, 15:30:15 »
Ich kaufe sehr viel in den USA. Der Zoll will bei Angelsachen nur 2 ... 4 % Zoll + Märchensteuer, ab etwas mehr als 20 € Wert. Der Kauf lohnt sich daher sehr oft, wobei der Garantiefall wirklich ein Problem ist. Ich würde aber auf jeden Fall checken, ob der Zoll das Teil als "Anglerbedarf" wertet, oder wie und zu welchem Einfuhrzoll er es bewertet. Das ist für den Zoll in vielen Fällen gar nicht so einbfach. Einfach nachfragen.

Es hat sich auch bewährt, die Verkäufer über die günstigsten Versandkosten nach D zu informieren. Meist ist das USPS. Das wissen viele Ami-Händler gar nicht. Kleine Sachen kaufe ich nie über 13 USD Versandkosten, eher zu Versandkosten, die günstiger als der deutsche Inlandsversand sind, also ab 1,50 USD für ganz leichtes Fliegenbindezeug bis 6/7 USD für etwas größere Sachen. Bei so einem Motor werden aber durchaus schon mal 50 ... > 100 USD fällig, da es ja nach Gewicht geht.

Gruß
fjordfischer