Autor Thema: "Tote-Rute-Halter  (Gelesen 13246 mal)

Offline Mekongwels

  • Hecht
  • ****
  • Beiträge: 894
  • My/Mein Echo Equipment: Raymarine Dragonfly-7Pro und Element 9HV
"Tote-Rute-Halter
« am: 26 Mai 2014, 21:52:21 »
Hier 2 Bilder von meinem neuestem Projekt!
Ist nicht auf meinem eigenem Mist gewachsen, habe die Halter eigentlich kopiert, waren so in etwa in einem anderem Forum zu sehen!



Boot:
Jeanneau Cap 400 Console, Rigiflex

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8992
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: "Tote-Rute-Halter
« Antwort #1 am: 26 Mai 2014, 22:09:18 »
Cool.

Alles aus Alu ?

Wie hast du die Muttern fest gemacht ?
Oder die Platte auf der der Halter fest gemacht ist fest bekommen/verbunden,
Gewinde in die Vierkant Stange geschnitten und Schraube durch ?
Grüße
Luke

Offline Mekongwels

  • Hecht
  • ****
  • Beiträge: 894
  • My/Mein Echo Equipment: Raymarine Dragonfly-7Pro und Element 9HV
Re: "Tote-Rute-Halter
« Antwort #2 am: 26 Mai 2014, 22:35:30 »
Hi Luke,
ne ist alles aus V4A, weil ich es an das Alu des Bootes schrauben muss!
Bei V2A würde das Alu reagieren, deshalb V4A.
Der Halter ist gestrahlt, deshalb vieleicht der Aluverdacht?!
In die Grundplatte ist Gewinde geschnitten, trotzdem noch Muttern draufgemacht (doppelt hält besser!), aber nur für den Berkleyhalter festzuschrauben!
Die Platte selbst ist mit dem Vierkant verschweißt!
Derjenige, bei dem ich es abgeschaut habe hat Runden Edelstahl genommen und extra bearbeitet, dass sich der Rundstahl nicht in der Aufnahme bewegen kann.
Ich fand es besser gleich Vierkantmaterial zu nehmen, da dreht sich mit Sicherheit nichts!
Boot:
Jeanneau Cap 400 Console, Rigiflex

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8992
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: "Tote-Rute-Halter
« Antwort #3 am: 27 Mai 2014, 13:08:12 »
Mir gefällt die Möglichkeit den Halter einmal versetzt nach innen,
dann parallel zur Befestigung oder auch nach außen hin zu verlagern.

Wie stark vibriert das denn wenn man nen Oschi Wobbler schleppt ?
Grüße
Luke

Offline Mekongwels

  • Hecht
  • ****
  • Beiträge: 894
  • My/Mein Echo Equipment: Raymarine Dragonfly-7Pro und Element 9HV
Re: "Tote-Rute-Halter
« Antwort #4 am: 27 Mai 2014, 20:21:37 »
Oh zum schleppen sind die nicht gedacht, dafür hab ich 4 Tite Lok Rutenhalter!
Dieser Halter ist in unmittelbarer Nähe meines Vertikalangelplatzes, so das ich jederzeit auf die Rute in dem Halter zugreifen kann.
Meistens ist diese Rute ebenfalls mit einem anderen Köder (oder andere Farbe, Naturköder am Fireball, Drop-Shot, usw.) bestückt
Auch kannste dann auch jederzeit wenn die Tiefe sich ändert, Schnur geben oder nehmen!
Boot:
Jeanneau Cap 400 Console, Rigiflex

Offline Mekongwels

  • Hecht
  • ****
  • Beiträge: 894
  • My/Mein Echo Equipment: Raymarine Dragonfly-7Pro und Element 9HV
Re: "Tote-Rute-Halter
« Antwort #5 am: 27 Mai 2014, 20:25:48 »
Hab heute nochmal eine Auszeit von der Streicherei genommen und am Boot gebastelt!
Hab links und rechts auf der Platform die Halter für den Rutenhalter angebracht!
Auch die Halterung für meine GoPro angeklebt und meinen Schwanenhals-Handyhalter vom Aldi angebracht!










Boot:
Jeanneau Cap 400 Console, Rigiflex

Offline Pälzer-Buu

  • Zander
  • *****
  • Beiträge: 1256
    • My/Mein Tackle Equipment: too much...
  • My/Mein Echo Equipment: GPSMap-721xs, GPSMap-527xs, Panoptix PS30, Striker 7+9 SV, TM150, GT52HW, CV52HW, iPad Air2 Garmin Helm
Re: "Tote-Rute-Halter
« Antwort #6 am: 27 Mai 2014, 22:28:40 »
Na guck mol do äner hie  :applause:

Offline Mekongwels

  • Hecht
  • ****
  • Beiträge: 894
  • My/Mein Echo Equipment: Raymarine Dragonfly-7Pro und Element 9HV
Re: "Tote-Rute-Halter
« Antwort #7 am: 27 Mai 2014, 22:38:13 »
Guck norre hie!
Gucke koscht nix!
Boot:
Jeanneau Cap 400 Console, Rigiflex

Offline Pälzer-Buu

  • Zander
  • *****
  • Beiträge: 1256
    • My/Mein Tackle Equipment: too much...
  • My/Mein Echo Equipment: GPSMap-721xs, GPSMap-527xs, Panoptix PS30, Striker 7+9 SV, TM150, GT52HW, CV52HW, iPad Air2 Garmin Helm
Re: "Tote-Rute-Halter
« Antwort #8 am: 27 Mai 2014, 22:39:04 »
wie gesaht ich brauch ä garaaasch!  :wink:

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8992
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: "Tote-Rute-Halter
« Antwort #9 am: 27 Mai 2014, 22:41:46 »
Genau das meinte ich, cool.  :freude:

Grüße
Luke