Autor Thema: Wie nutze ich Log-Daten von Garmin Geräten in ReefMaster ?  (Gelesen 5448 mal)

Offline TACKLEFEVER

  • .
  • *
  • Beiträge: 1074
  • Dieser Beitrag ist Werbung.
Danke an fjordfischer für die Zusammenstellung und das ausprobieren  :freude:

Wie nutze ich Log-Daten von Garmin Geräten in ReefMaster ?

Es geht in dieser Anleitung darum, wie man seine Daten,
die man auf dem Garmin Gerät mitgeschnitten hat,
vom Gerät in das Tiefenkartenprogramm Reefmaster bringen kann,
um daraus Tiefenkarten zu erstellen.

Garmin-Daten sind im Gegensatz zu denen von Lowrance und
Humminbird-Geräten derzeit nur mit zusätzlicher Software aufzubereiten.
Die Logs (Datenmitschnitte mit Tiefendaten) befinden sich primär in einer
RSD-Datei, die jedoch bisher nicht in dieser Form genutzt werden kann.
Man muss sich dazu der Datensicherung für Garmin-Geräte bedienen in
deren Ergebnis eine sog. ADM-Datei entsteht.

Wie man das macht, verrät die Bedienungsanleitung für Garmin-Geräte:



Die ADM-Datei kann mit zwei verschiedenen Programmen geöffnet werden:

  • Freeware: AVGPS, Infos hierzu unter:
    http://forum.pocketnavigation.de/forum1000226-gps-empfaenger-mit-logger/1135450-avgps-version-2-02-verfuegbar/

  • Homeport (ca. 29 €): Garmin-Homepage
    https://buy.garmin.com/de-DE/DE/karten/routenplanung/homeport-/prod64242.html
Bei AVGPS wird die ADM-Datei geladen und als gpx-Datei gespeichert.
Man kann seine Daten auch bearbeiten, sofern Reefmaster damit Probleme hat.
Es empfiehlt sich, die Spalten auf drei zu reduzieren: Breite, Länge, Tiefe.
Problem ist, dass nicht jede ADM von diesem Programm gelesen werden kann.
Außerdem treten Fehlermeldungen auf, die jedoch ignoriert werden können.

AVGPS ist weniger was für unerfahrene PC-Nutzer.

In Homeport kann die ADM importiert werden
"Datei >>> Importieren >>> Datei auf dem PC finden"

Im linken Fenster unten finden sich nunmehr alle Logs und wenn vorhanden,
noch weitere Daten wie Wegpunkte etc.



Die im Bild genutzte ADM heißt im Beispiel "Reefmaster" und die beiden Logs
Nr. 11 und 12. Durch Verschieben der Fenster in Homeport mit der Maus und
Zoomen mit dem Mausrad kann man sich die Logs jeweils grafisch und als
Tabelle darstellen. Ein Profil des Logs ist ebenso möglich.

Man kann seine Daten in Homeport auch modifizieren. So ist es möglich einzelne
Logs oder Punkte zu löschen. Schließt man danach Homeport, dann sind nur noch
die verbliebenen Daten in der ADM vorhanden, die ADM ist also verändert worden.
Insofern sollte man unbedingt die ursprüngliche ADM-Datei an anderer Stelle auf
dem PC sicher hinterlegen.

Um die Daten in Reefmaster verwenden zu können, nun mit der rechten Maustaste
auf die verwendete ADM gehen und die Datei als gpx exportieren.
 


Die gpx kann jetzt ganz normal in Reefmaster geöffnet werden
und zwar mit dieser Schaltfläche:



Die weiteren Schritte bis hin zur fertigen Karte kann man diversen
Beschreibungen hier im TACKLEFEVER Forum entnehmen.

Es sei darauf hingewiesen, dass die Umwandlung die fertigen digitalen Karten
von Reefmaster in ein für Garmin-Geräten passendes Format nicht so einfach ist,
wie die für Lowrance-Geräte. Reefmaster liefert jedoch mit den exportierten
Shapes wichtige Voraussetzungen für eine relativ einfache Nachbearbeitung
(Ringpolygone, Attribute für Garmin) und spart so bereits eine Menge Arbeit.


Die Abfolge von den Reefmaster-Daten zur fertigen Karte auf dem Garmin-Gerät wird hier im
Forum in der Anleitung "Wie erstelle ich mit ReefMaster Karten für ein Garmin Gerät ?" behandelt.

Weitere externe Infos hierzu:
http://reefmaster.com.au/index.php/forum/mapping/192-creating-spectacular-garmin-charts-simply-from-rm?limitstart=0&start=36
TACKLE FEVER Forum

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8992
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Wie nutze ich Log-Daten von Garmin Geräten in ReefMaster ?
« Antwort #1 am: 31 Mai 2014, 14:05:32 »
Da bin ich jetzt mal auf die ersten Ergebnisse der Garmin Nutzer gespannt.

Auch interessant, die weiterführende Anleitung hierzu:
Wie erstelle ich mit ReefMaster Karten für ein Garmin Gerät ?
Grüße
Luke