Autor Thema: Der LSFV-SH macht sich stark für die Nutzung von E-Motoren  (Gelesen 3380 mal)

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8992
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster

Der Landessportfischerverband Schleswig-Holstein spricht sich dafür aus die Nutzung von E-Motoren,
besonders für körperlich beeinträchtigte Personen zu erlauben.
Denn bisher hört die Barrierefreiheit am Ufer auf.
Und selbst da ist sie meist nur in wenigen Einzelfällen gegeben,

Weitere Infos unter:

http://www.lsfv-sh.de/neuigkeiten/150-neuigkeiten-2014/1075-stolper-see-umweltvertraegliche-e-motoren

Leider gibt es zu wenige solche Initiativen!
Grüße
Luke

Offline Häger

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 448
Re: Der LSFV-SH macht sich stark für die Nutzung von E-Motoren
« Antwort #1 am: 20 Juni 2014, 15:21:15 »
das wäre soooooooooooooooooooooooo geil....der Plöner macht mich manchmal fertig :-)

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8992
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Der LSFV-SH macht sich stark für die Nutzung von E-Motoren
« Antwort #2 am: 20 Juni 2014, 15:22:54 »
WOW, und das Wasser dann rudern ?

Selbst mit wenig Tiefgang und leichtem Boot usw.,
alle Achtung  :freude:
Grüße
Luke

Offline Häger

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 448
Re: Der LSFV-SH macht sich stark für die Nutzung von E-Motoren
« Antwort #3 am: 20 Juni 2014, 15:30:19 »
bis zum Lieblingsspot benötige ich gut ne Stunde.....bei wenig Wind :cry:

ist schon nicht ohne...bei dem Bild wurde der Wind immer heftiger...fast ne 5...gut, dass ich Rückenwind hatte...kam dann ohne Ruder auf 4,5Km/h.....ätzend wurde es dann, als ich quer zur Welle rudern musste...da ist mir ganz schön der Stift gegangen.....

Daher auch hier!!!!
Niemals ohne Weste....wenn man über Bord geht, treibt das Boot weg....das packste nie!!!Ist mir scheißegal, wie uncool das dann aussieht....auf jedenfall, wenn man alleine ist!

Offline bigfishbremen

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 294
Re: Der LSFV-SH macht sich stark für die Nutzung von E-Motoren
« Antwort #4 am: 21 Juni 2014, 12:57:33 »
bis zum Lieblingsspot benötige ich gut ne Stunde.....bei wenig Wind :cry:

ist schon nicht ohne...bei dem Bild wurde der Wind immer heftiger...fast ne 5...gut, dass ich Rückenwind hatte...kam dann ohne Ruder auf 4,5Km/h.....ätzend wurde es dann, als ich quer zur Welle rudern musste...da ist mir ganz schön der Stift gegangen.....

Daher auch hier!!!!
Niemals ohne Weste....wenn man über Bord geht, treibt das Boot weg....das packste nie!!!Ist mir scheißegal, wie uncool das dann aussieht....auf jedenfall, wenn man alleine ist!


Was für ein Mist, da beneide ich dich nicht drum. Bei uns sieht es genauso aus, die meisten Gewässer wo du mit dem Boot raufkannst ist nicht mal ein E-Motor erlaubt, ich hoffe auch das sich da mal was ändert!