Autor Thema: Neue ReefMaster v1.8 vom 31.10.14 - v1.8.39 vom 11.04.17 / Sidescan Modul usw.  (Gelesen 20261 mal)

Offline TACKLEFEVER

  • .
  • *
  • Beiträge: 1067
  • Dieser Beitrag ist Werbung.
Sie ist da, die neue ReefMaster Version 1.8 mit dem Support für das NEUE Sidescan Modul

ReefMaster v1.8 und das NEUE Sidescan Modul wurde veröffentlicht.

Um das Update einzuspielen müsst ihr nur im Start Fenster auf Check Updates klicken und dann wie gewohnt weiter verfahren.

Unter: http://vimeo.com/110451960 findet ihr ein Video zur neuen Version 1.8

Die wesentliche Neuerung in dieser Version ist das hinzu gekommene Sidescan-Mosaik-Modul.
Das Sidescan-Mosaik-Modul ist sowohl mit der LITE und PRO Versionen kompatibel, KLICK HIER um zum Sidescan Mosaic Modul zu kommen.

Ebenfalls Neu ist der Export mit Preset Map Styles.
Über die Preset Map Styles lassen sich Karten Projekte in einer breiten Palette mit verschiedenen Stilen mittels eines Klicks Exportieren.

Als weitere Export Funktion gibt es nun den Shaded Relief Raster Export.
In einigen neuen Preset-Map-Styles ist er z.B. enthalten.
Shades-Relief-Karten sind besonderes geeignet zur Hervorhebung von Kartenausschnitten und Details
und können sowohl bei AT5 (Lowrance) und Google Earth Karten Anwendung finden.
Das Bild unten ist eine Relief Darstellung von Sydney Harbour.
Beachtet die beiden Wracks (der Centennial und die Currajong) an der linken Seite der Karte.



Der CSV-Import wurde aktualisiert.
Es wird nun eine breitere Palette an geografischen Koordinatensystemen und Formaten unterstützt.
Ebenso gibt es nun auch mehr individuelle Konfigurations Möglichkeiten für das Datenlayout
und Daten können auch über den Import ausgedünnt werden, was eine schnellere Bearbeitung in ReefMaster ermöglicht.
Auch sehr dichte Datensätze (wie LIDAR) können nun sehr effektiv innerhalb von ReefMaster verwendet werden.
Beispiele an Import Möglichkeiten sind z.B. UKHO und NOAA Küstentopographie Daten.

Nähere Infos mit Beispielen zu den neuen Funktionen werdet ihr nach und nach unter Neue Funktionen in ReefMaster Version v1.8 näher erklärt.
Dort könnt ihr auch Fragen zu den neuen Funktionen stellen.

Da kam nun wieder viel neues auf uns zu und es wird sicher noch ein wenig dauern bis ihr und wir alle Funktionen voll erkundet haben.

Dabei wünscht euch das ReefMaster Support Team viel Spaß.
TACKLE FEVER Forum

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8977
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Update von Reefmaster Version 1.8.x auf 1.8.26 vom 07.11.2014
« Antwort #1 am: 07 November 2014, 13:34:55 »
Für die Reefmaster Version 1.8.x steht ein kleines Update auf die Version 1.8.26 bereit.

Folgende Änderungen wurden vorgenommen.
  • Problem behoben: Die neue Sidescan Schaltfläche in der Asset Library war manchmal inaktiv.
  • Problem behoben: Absturz bei der Angabe eines neuen Speicherpfades nachdem die alten Logs verschoben wurden.

Dieses Update ist kein muss wenn man nicht betroffen ist,
aber wie immer sollte man das Update dennoch einspielen,
vor allem wenn man vom zweiten Fehler betroffen ist.

Dazu müsst ihr nur auf Check Updates klicken und dann wie gewohnt weiter verfahren.

Grüße
Luke

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8977
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Update von Reefmaster Version 1.8.x auf 1.8.27 vom 11.11.2014
« Antwort #2 am: 11 November 2014, 17:10:22 »
Für die Reefmaster Version 1.8.x steht ein kleines Update auf die Version 1.8.27 bereit.

Folgende Änderungen wurden vorgenommen.
  • Problem behoben: Fehler bei der Benutzung von UNC Pfaden (Betraf meist Benutzer von RM unter Paralells auf Mac´s)
  • Problem behoben: Bei besonders großen Maps, mehr als ca. 5 km x 3 km trat ab und an mal eine Artefakt Bildung bei den Konturen auf.
    Es trat nicht immer auf, aber wenn dann sah es z.B. so aus.


Dieses Update ist kein muss wenn man nicht betroffen ist,
aber wie immer sollte man das Update dennoch einspielen.

Dazu müsst ihr nur auf Check Updates klicken und dann wie gewohnt weiter verfahren.


Grüße
Luke

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8977
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Update von Reefmaster Version 1.8.x auf 1.8.28.0 vom 22.01.2015
« Antwort #3 am: 22 Januar 2015, 22:21:04 »
Für die Reefmaster Version 1.8.x steht ein kleines Update auf die Version 1.8.28.0 bereit.

Folgende Änderungen wurden vorgenommen.
  • Problem behoben: Programmabsturz beim zoomen bei Aufnahmen mit geringer Seitenbreite.

Dieses Update ist kein muss wenn man nicht betroffen ist,
aber wie immer sollte man das Update dennoch einspielen.

Dazu müsst ihr nur auf Check Updates klicken und dann wie gewohnt weiter verfahren.


Grüße
Luke

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8977
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Update von Reefmaster Version 1.8.x auf 1.8.29 vom 30.03.2015
« Antwort #4 am: 30 März 2015, 16:39:02 »
Für die Reefmaster Version 1.8.x steht ein kleines Update auf die Version 1.8.29 bereit.

Folgende Änderungen wurden vorgenommen.
  • Beim Export von Tracks als CSV werden nun auch die Härtewerte E1,E2,SV mit exportiert.
  • Wegpunkte können nun als CSV Datei exportiert werden.
  • Lowrance GPX Dateien mit Tiefenangaben können nun importiert werden.
  • Problem behoben: Absturz bei Anzeige von Tracks mit kurzer Distanz im Sidescan.
  • Problem behoben: Absturz beim Export von "user maps" mit mehreren identischen Uferlinien.
  • Problem behoben: Laden einer falschen SQLite.interop.dll falls diese irgendwo im Systempfad liegen sollte.
  • Problem behoben: Speicherfehler/Speicherschwund im Track Edit Fenster

Dieses Update ist ein empfohlenes Update.
Man sollte auf jeden Fall updaten.
Dazu müsst ihr nur auf Check Updates klicken und dann wie gewohnt weiter verfahren.
Grüße
Luke

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8977
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Update von Reefmaster Version 1.8.x auf 1.8.30.0 vom 02.04.2015
« Antwort #5 am: 02 April 2015, 13:55:32 »
Für die Reefmaster Version 1.8.x steht ein kleines Update auf die Version 1.8.30.0 bereit.

Folgende Änderungen wurden vorgenommen.
  • Problem behoben: Fehler beim Import von bestimmten Lowrance GPX Dateien.

Dieses Update ist kein muss wenn man nicht betroffen ist,
aber wie immer sollte man das Update dennoch einspielen.

Dazu müsst ihr nur auf Check Updates klicken und dann wie gewohnt weiter verfahren.

Grüße
Luke

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8977
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Update von Reefmaster Version 1.8.x auf 1.8.31 vom 29.04.2015
« Antwort #6 am: 30 April 2015, 15:23:36 »
Für die Reefmaster Version 1.8.x steht ein kleines Update auf die Version 1.8.31 bereit.

Folgende Änderungen wurden vorgenommen.
  • Neue Funktion:  Härtewerte sind nun Bestandteil im CSV Export.
    E1, E2 und PeakSV Layer folgen nun nach dem Tiefenwert. 
    Wenn keine Härtewerte vorhanden sind wird für den ersten Härtewert "-1" als Wert geschrieben.
  • Neue Funktion: Wegpunkt Export in CSV Datei.
  • Neue Funktion: Import  für Lowrance GPX Tracks mit Tiefenwerten.
  • Problem behoben: Fehler beim anschauen einiger .SL2 Sonar Logs
  • Problem behoben:  Crash beim Export von User Maps mit mehreren gleichen Shorelines
  • Problem behoben: Crash bei vorhandener, älterer SQLite dll.
  • Problem behoben: Speicherverwaltungsfehler im Track Edit Fenster.

Dieses Update ist kein muss wenn man nicht betroffen ist,
aber wie immer sollte man das Update dennoch einspielen.

Dazu müsst ihr nur auf Check Updates klicken und dann wie gewohnt weiter verfahren.









Grüße
Luke

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8977
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Update von Reefmaster Version 1.8.x auf 1.8.32 vom 28.05.2015
« Antwort #7 am: 29 Mai 2015, 17:14:12 »
Für die Reefmaster Version 1.8.x steht ein kleines Update auf die Version 1.8.32 bereit.

Folgende Änderungen wurden vorgenommen.
  • Neu: Unterstützung für NMEA 2.3 Datensätze.
    und gelockerte Beschränkungen bei bekannten Takler ID´s
  • Problem behoben: Crash bei defekter User Settings Datei

Dieses Update ist kein muss wenn man nicht betroffen ist,
aber wie immer sollte man das Update dennoch einspielen.

Dazu müsst ihr nur auf Check Updates klicken und dann wie gewohnt weiter verfahren.




Grüße
Luke

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8977
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Update von Reefmaster Version 1.8.x auf 1.8.33 vom 14.09.2015
« Antwort #8 am: 14 September 2015, 15:45:40 »
Für die Reefmaster Version 1.8.x steht ein kleines Update auf die Version 1.8.33 bereit.

Folgende Änderungen wurden vorgenommen.
  • Neu: Die Karte wird nun nicht mehr nach jeder kleinen Änderung neu berechnet.
    Dadurch erhöt sich der Arbeitsfluss bei großen Projekten erheblich,
    da man nicht mehr warten muss bis die Karte neu berechnet wird.
  • Neu: Unterstützung für Raymarine GPX Dateien.
  • Verbesserung: Live Data über NMEA nun performanter.
  • Problem behoben: Falsche Shaded Relief Kategorie im AT5
  • Problem behoben: Absturz bei Tracks mit null Trackpoints.

Dieses Update ist kein muss wenn man nicht betroffen ist,
aber wie immer sollte man das Update dennoch einspielen.

Dazu müsst ihr nur auf Check Updates klicken und dann wie gewohnt weiter verfahren.



Grüße
Luke

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8977
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Update von Reefmaster Version 1.8.x auf 1.8.34 vom 15.09.2015
« Antwort #9 am: 20 September 2015, 19:43:03 »
Für die Reefmaster Version 1.8.x steht ein kleines Update auf die Version 1.8.34 bereit.

Folgende Änderungen wurden vorgenommen.
  • Problem behoben: Lizenz wurde nach dem Update manchmal nicht richtig erkannt.
Solltet ihr dieses Problem mit der Lizenz NACHDEM ihr das vorherige Update gemacht habt haben,
könnt ihr hier die Version 1.8.34 herunter laden und manuell installieren.
Das Problem sollte aber nur User betreffen die ihre Lizenz zum ersten Mal aktivieren.
Daher bitte vorher erst nochmal genauer nachfragen.


Dieses Update ist kein muss wenn man nicht betroffen ist,
aber wie immer sollte man das Update dennoch einspielen.

Dazu müsst ihr nur auf Check Updates klicken und dann wie gewohnt weiter verfahren.
Grüße
Luke