Autor Thema: Raubfische Kulinarisch  (Gelesen 20378 mal)

Offline dominik sabalo

  • Waller
  • ******
  • Beiträge: 1985
  • Die weise des Wals der Buckel und der Kiefer
Raubfische Kulinarisch
« am: 09 November 2014, 16:16:01 »
Fische sind zum Essen da  :applause:

Anbei 2 meiner Stachelritter und was aus Ihnen wurde.







„Und als Du entschiedst, mein Gott, dass die Konföderation verlieren sollte, wusstest Du, dass Du zunächst Deinen Diener, Stonewall Jackson, aus dem Weg räumen musstest.

Online Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 9080
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Raubfische Kulinarisch
« Antwort #1 am: 09 November 2014, 17:01:45 »
Sieht lecker aus.
Grüße
Luke

Offline dominik sabalo

  • Waller
  • ******
  • Beiträge: 1985
  • Die weise des Wals der Buckel und der Kiefer
Re: Raubfische Kulinarisch
« Antwort #2 am: 09 November 2014, 17:23:03 »
Sieht lecker aus.

Der Zander war super. Beim Barsch war ich etwas enttäuscht.
„Und als Du entschiedst, mein Gott, dass die Konföderation verlieren sollte, wusstest Du, dass Du zunächst Deinen Diener, Stonewall Jackson, aus dem Weg räumen musstest.

Online Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 9080
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Raubfische Kulinarisch
« Antwort #3 am: 09 November 2014, 17:25:18 »
Hast du zugeschaut bei der Zubereitung ?
Woran lag es ?
Grüße
Luke

Offline dominik sabalo

  • Waller
  • ******
  • Beiträge: 1985
  • Die weise des Wals der Buckel und der Kiefer
Re: Raubfische Kulinarisch
« Antwort #4 am: 09 November 2014, 17:35:19 »
Der Barsch war ziemlich fade. Da hat es an Gewürz gefehlt. Die Beilagen waren sehr gut.

Der Zander war einfach nur Genial.

Bei der Zubereitung war ich nicht dabei, ich hab Sie Zubereiten lassen. 
„Und als Du entschiedst, mein Gott, dass die Konföderation verlieren sollte, wusstest Du, dass Du zunächst Deinen Diener, Stonewall Jackson, aus dem Weg räumen musstest.

Offline Mekongwels

  • Hecht
  • ****
  • Beiträge: 894
  • My/Mein Echo Equipment: Raymarine Dragonfly-7Pro und Element 9HV
Re: Raubfische Kulinarisch
« Antwort #5 am: 09 November 2014, 18:06:51 »
Und nun zu deiner Fischmahlzeit Dominik, sieht sehr lecker aus!
Schade das der Barsch zu fade war, der sollte normalerweise besser schmecken als der Zander.
Aus Fehlern lernt man, der nächste Barsch wird Dir schmecken!
Boot:
Jeanneau Cap 400 Console, Rigiflex

Offline Pälzer-Buu

  • Zander
  • *****
  • Beiträge: 1256
    • My/Mein Tackle Equipment: too much...
  • My/Mein Echo Equipment: GPSMap-721xs, GPSMap-527xs, Panoptix PS30, Striker 7+9 SV, TM150, GT52HW, CV52HW, iPad Air2 Garmin Helm
Re: Raubfische Kulinarisch
« Antwort #6 am: 10 November 2014, 07:40:54 »
Sieht verdammt lecker aus! Mir schmeckt Barsch auch besser als Zander!
Ich glaube ich mach heute Abend auch mal wieder Fisch.
Hab' noch ein dickes Filet in de Truhe.
Ein Tip von mir: Paniert mal das Filet in TUC-Keksen (ganz fein zerbröselt)!
Schmeckt echt geil!  :freude:

Online Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 9080
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Raubfische Kulinarisch
« Antwort #7 am: 10 November 2014, 10:57:49 »
Ein Tip von mir: Paniert mal das Filet in TUC-Keksen (ganz fein zerbröselt)!
Schmeckt echt geil!  :freude:
Ich mag Cornflakes als Panade sehr gerne  :-)
Ich hau die immer ein bissel klein, aber bei weitem nicht so fein wie normales Paniermehl
und paniere dann ganz normal.
Grüße
Luke

Offline Pälzer-Buu

  • Zander
  • *****
  • Beiträge: 1256
    • My/Mein Tackle Equipment: too much...
  • My/Mein Echo Equipment: GPSMap-721xs, GPSMap-527xs, Panoptix PS30, Striker 7+9 SV, TM150, GT52HW, CV52HW, iPad Air2 Garmin Helm
Re: Raubfische Kulinarisch
« Antwort #8 am: 10 November 2014, 11:08:12 »
Muss ich auch mal testen! Ich gehe aber davon aus, dass du die ungezuckerten nimmst  rofl
Obwohl, wäre mal ein Versuch wert  :-) Zander in Schokoflakes Panade...

Online Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 9080
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Raubfische Kulinarisch
« Antwort #9 am: 10 November 2014, 11:40:25 »
Ich nehme die normalen Cornflakes ohne Alles, vom Aldi.
Denke nicht das die gezuckert sind, zumindest habe ich das, falls doch, nicht als süß geschmeckt.  :-)

Grüße
Luke