Autor Thema: Mein kleines aber feines Talsperren/Vertikalboot  (Gelesen 16818 mal)

Offline CresenT-Chris

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 170
    • My/Mein Tackle Equipment: Quicksilver 450SF Vollumbau auf Bassboat, Suzuki 30PS Einspritzer mit Powertrimm.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G2T, LSS-2 HD, NMEA2000 mit Motorguide Gateway, Motorguide Xi5 Pinpoint GPS mit 55lbs, Minn Kota Vector 3x 55Lbs
Mein kleines aber feines Talsperren/Vertikalboot
« am: 16 November 2014, 20:09:05 »
Hallo leute, ich stelle hier einfach mal mein gut durchdachtes Talsperren und Vertikalboot vor !

Auch wenn es aus GFK ist und nem "Yohgurtbecher" gleicht, lässt es keine wünsche offen !

Bilgenpumpe,
Voltmeter für ständige kontrolle der Akkus  ( AUCH UNTER LAST !!! )
Beleuchtung ( Bug Und Hecklaterne )
Bugmotor Minn Kota Terrova mit I Pilot und Lowrance Elite 4x
Akkus : 120 und 165ah AGM fest Verbaut mit Batteriewahlschalter (Reicht für einen ganzen Tag Talsperrenangelei :-D )
Voll Verlegte Elektrik im 16 mm ² !!! (24 Volt Fähig ! )
4 Staufächer im bug, davon 2 Wasserdicht
1x Rutenstaufach
1x Grosses Heckstaufach (Wasserdicht)
Komplette Staufachbeleuchtung, Die relingbeleuchtung folgt diesen Winter !
Die Wasserfest verleimten Siebdruckplatten in 15 und 18mm sind mit Marineteppich Bezogen !
1x Lowrance HDS7 Gen 2 Touch mit LSS-2  ( auf den Bildern noch nicht vorhanden, da erst ein Paar Tage in meinem Besitz :-D )
Den Trailer hab ich mit meiner " eigenen Steganlage" versehen....das boot mit gummistiegeln slippen ist ein Kinderspiel !

Da ich keinen Führerschein besitze, mein Boot recht klein ist, ich ihn jederzeit auch allein abnehmen kann bzw muss, und ich angeln und nicht rasen will habe ich mich für einen alten aber sehr zuverlässigen Johnson 8PS 2-Takt Stinkeverbrenner entschieden, der das Boot auf ca 10 bis 12 KmH Bringt  :grossefreude1:

Alles in allem war das kein Kinderspiel und ich rate jedem der ein GFK Boot so als Bassboat umbauen will MACHT EUCH GUT GEDANKEN ! "Mal eben" die mittelbank raussägen ist nicht ! oder " mal eben" iwas anschrauben ! jede Bohrung und feste Montage sollte " schwimmend " angebracht werden, denn : GFK ARBEITET, MEALL NICHT !!!! und genau deswegen sollte man sich gut überlegen wie man die ganze sache " entkoppelt " !!! ....sonst ist der spass schnell vorbei !!


wenn fragen sind, raus damit !

antworten können bei mir durvchaus mal dauern ! bin beruflich sehr eingespannt ! ich geb aber mein bestes :-)


Petri Heil und Vielleicht sieht man sich ja mal am Wasser :-)


HAIko

  • Gast
Re: Mein kleines aber feines Talsperren/Vertikalboot
« Antwort #1 am: 16 November 2014, 20:15:15 »
Na das ist dir ja richtig gut gelungen !  :freude: :freude: :freude:

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8973
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Mein kleines aber feines Talsperren/Vertikalboot
« Antwort #2 am: 16 November 2014, 20:17:15 »
Schön gemacht  :freude:
Grüße
Luke

Offline CresenT-Chris

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 170
    • My/Mein Tackle Equipment: Quicksilver 450SF Vollumbau auf Bassboat, Suzuki 30PS Einspritzer mit Powertrimm.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G2T, LSS-2 HD, NMEA2000 mit Motorguide Gateway, Motorguide Xi5 Pinpoint GPS mit 55lbs, Minn Kota Vector 3x 55Lbs
Re: Mein kleines aber feines Talsperren/Vertikalboot
« Antwort #3 am: 16 November 2014, 20:32:16 »
danke euch, vielleicht sieht man sich ja mal hehe  :freude:

Offline Zanderfreak

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 253
Re: Mein kleines aber feines Talsperren/Vertikalboot
« Antwort #4 am: 16 November 2014, 21:55:12 »
Klein aber fein .

HAIko

  • Gast
Re: Mein kleines aber feines Talsperren/Vertikalboot
« Antwort #5 am: 16 November 2014, 22:00:45 »
Warum eigentlich klein ? Wie groß ist es denn ?

Offline CresenT-Chris

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 170
    • My/Mein Tackle Equipment: Quicksilver 450SF Vollumbau auf Bassboat, Suzuki 30PS Einspritzer mit Powertrimm.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G2T, LSS-2 HD, NMEA2000 mit Motorguide Gateway, Motorguide Xi5 Pinpoint GPS mit 55lbs, Minn Kota Vector 3x 55Lbs
Re: Mein kleines aber feines Talsperren/Vertikalboot
« Antwort #6 am: 16 November 2014, 22:01:39 »
4.15m Lang und 1.5m Breit :freude:

HAIko

  • Gast
Re: Mein kleines aber feines Talsperren/Vertikalboot
« Antwort #7 am: 16 November 2014, 22:02:42 »
Na so klein ist das dann doch gar nicht !

Offline CresenT-Chris

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 170
    • My/Mein Tackle Equipment: Quicksilver 450SF Vollumbau auf Bassboat, Suzuki 30PS Einspritzer mit Powertrimm.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G2T, LSS-2 HD, NMEA2000 mit Motorguide Gateway, Motorguide Xi5 Pinpoint GPS mit 55lbs, Minn Kota Vector 3x 55Lbs
Re: Mein kleines aber feines Talsperren/Vertikalboot
« Antwort #8 am: 16 November 2014, 22:06:47 »
ne es reicht vollkommen aus !!! aber mehr als eine beifahrer nehme ich dann doch aus sicherheitsgründen nicht mit ! der aufbau wiegt halt, so ist das eben :-D da muss man dann eben auf die 3. person verzichten hehe :-D

Offline Zanderfreak

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 253
Re: Mein kleines aber feines Talsperren/Vertikalboot
« Antwort #9 am: 16 November 2014, 22:17:34 »
Gefällt mir . Echt super gemacht mit dem Umbau.