Autor Thema: SideScanMosaic Zoomstufe  (Gelesen 7415 mal)

Offline Thrillhouse

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 114
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-12 Carbon, SS3D, HDS-7 G2T WT
SideScanMosaic Zoomstufe
« am: 18 Dezember 2014, 21:13:49 »
Hi Leute,
Das SideScan wird nur bei einer Bestimmten Zoomstufe angezeigt. Mir ist das viel zu nahe und ich verliere die Übersicht.
Kann man das verstellen oder muss ich damit leben?

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8977
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: SideScanMosaic Zoomstufe
« Antwort #1 am: 18 Dezember 2014, 21:20:26 »
Im Moment musst du damit leben.
Mir ist es auch viel zu spät,
aber die Datenmenge ist teilweise schon enorm.

Die Grunddaten sind immer die gleichen,
das heißt, je mehr Fläche du siehst folgt dann,
proportional mehr muss der PC dann im Hintergrund rendern um es anzeigen zu können.
Manche PCs würde da evtl. Probleme bekommen wenn es schon früher angezeigt würde.

Denkbar wäre eine Abstufung der Qualität oder ein frei wählbarer Wert ab dem die Anzeige erscheint.
Das habe ich so jetzt auch vorgeschlagen, Mal sehen ob sich da etwas ergibt.
Grüße
Luke

Offline Thrillhouse

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 114
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-12 Carbon, SS3D, HDS-7 G2T WT
Re: SideScanMosaic Zoomstufe
« Antwort #2 am: 18 Dezember 2014, 21:26:34 »
Ja ein kleiner Regler wäre perfekt. Ich würde gerne von einem TRack etwas weg schneiden....das geht aber leider nicht im SideScan?!?

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8977
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: SideScanMosaic Zoomstufe
« Antwort #3 am: 18 Dezember 2014, 21:37:43 »
Das verstehe ich jetzt nicht so ganz.
Ich kann recht angenehm Tracks beschneiden und weiter verarbeiten.

Mehr die reine Anzeige in der Map oder Track View ist es,
wo ich gerne früher SS Daten sehen würde.

Mach bitte mal einen Screenshot,
damit wir sehen können was du wo gerne anders haben möchtest oder generell machen möchtest.
Grüße
Luke

Offline Thrillhouse

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 114
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-12 Carbon, SS3D, HDS-7 G2T WT
Re: SideScanMosaic Zoomstufe
« Antwort #4 am: 18 Dezember 2014, 21:40:33 »
Also ich beschneide den track im Trackview...das geht auch alle wunderbar. Nur wenn ich das dann in SS ausgebe, kommt immernoch der gesammte track.

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8977
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: SideScanMosaic Zoomstufe
« Antwort #5 am: 18 Dezember 2014, 21:55:52 »
Das klappt bei mir alles ohne Probleme.
Vielleicht solltest du detailiert schildern welche Schritte du unternimmst.
Dann koennten wir das nachvollziehen.
Grüße
Luke

Offline Thrillhouse

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 114
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-12 Carbon, SS3D, HDS-7 G2T WT
Re: SideScanMosaic Zoomstufe
« Antwort #6 am: 18 Dezember 2014, 22:04:02 »
Ich Importiere einen Track. Rechte Mausstaste Track editieren. Rahmen ziehen um nicht gewünschte teile und in die Tonne. Dann Add Track to Mosaik

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8977
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: SideScanMosaic Zoomstufe
« Antwort #7 am: 18 Dezember 2014, 22:41:16 »
Ahja, jetzt.

Wenn du in der Track View Punkte eliminierst verschwinden die nur temporär.
Wenn du RM beendest und wieder neu startest ist der Track auch wieder in voller Länge da.

Daher folgt wohl, wenn du Add Track to Mosaic ausführst wird immer der ganze Track in das Mosaic übernommen,
da er ja nicht wirklich beschnitten wurde.
Um Tracks zu beschneiden gibt es ja in der Mosaic Verwaltung die Möglichkeit Tracks zu trimmen/schneiden.

Im Moment bezeichne ich das mal als so gewollt,
denn sonst müsste RM ja bereits in der Track View die echten Sonar Log Daten immer mit behandeln.
Ich weiß jetzt nicht ob das irgendwann mal anders war ?

Wenn du aber in der Mosaic Arbeitsebene bist,
kannst du die Tracks und Teile davon so bearbeiten wie du willst.
Kannst SUB-Tracks erstellen usw..
So arbeite ich mit den SS Daten.
Grüße
Luke

Offline Thrillhouse

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 114
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-12 Carbon, SS3D, HDS-7 G2T WT
Re: SideScanMosaic Zoomstufe
« Antwort #8 am: 18 Dezember 2014, 23:02:04 »
Ah jetzt habe ich es gerafft...meine Denkweise und RM arbeiten so manches mal nicht zusammen :schock:

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8977
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: SideScanMosaic Zoomstufe
« Antwort #9 am: 18 Dezember 2014, 23:20:43 »
Für das eine habe ich eine Antwort für dich:  :-)
Der Wunsch nach einer Einstellmöglichkeit ab wann(Zoomlevel) die SS Daten angezeigt werden ist vernommen worden.  ;-)
Aber vermutlich wird dies erst in einer Version 2.0 auf die Agenda gesetzt.

Ob das andere Verhalten tatsächlich normal ist, wird noch geklärt.
Da hatte ich selbst bisher noch keine Acht drauf gehabt.

Im Mosaic Workspace kannst du auch Teilstücke exportieren und weiter benutzen.
Dabei wird aber intern auch immer auf den einen originalen Track verwiesen.
Ohne diese Verarbeitung würde man sich sonst den originalen Track kaputt machen
und wenn man da einen Fehler machen würde wäre vielleicht die ganze Arbeit umsonst gewesen.
Eine nicht destruktive Arbeitsweise ist hier wohl der Grundgedanke.
Grüße
Luke