Autor Thema: Alle Elite kompatiblen Farben und einige Farbpaletten als Beispiele.  (Gelesen 5190 mal)

Offline TACKLEFEVER

  • .
  • *
  • Beiträge: 1074
  • Dieser Beitrag ist Werbung.
Danke an fjordfischer für die Unterstützung.

Hier seht ihr alle Elite kompatiblen Farben und einige Farbpaletten als Beispiele.


Hier seht ihr zunächst eine Übersicht der für Elite Geräte möglichen Farben aus dem CCS Schema.
X sind nicht verfügbare Farben.




















Daraus lassen sich z.B. folgende Paletten darstellen:






















Eine Übersicht über CCS und NOS Farben findet ihr im Thema  "Wie erstelle ich neue Symbole zur Verwendung im IMC ? (Übersicht NOS CCS Farben)"

Alle Angaben ohne Gewähr
TACKLE FEVER Forum

Offline fjordfischer

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2346
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Farbe 255 ist durchsichtig, d. h. hier schimmert nur die Hintergrundfarbe durch.

Die oben dargestellten Paletten sind natürlich beliebig zu kombinieren und aneinander zu setzen, ganz nach persönlichen Präferenzen.
So könnte man die blaue zweite Reihe nehmen und die vierte grüne Reihe in umgekehrter Reihenfolgen hinzufügen und würde eine gut aussehende, längere Palette erhalten.

Bedenken solltet Ihr aber immer, ob Ihr das Elite im Steuerstand eines Kajütbootes betreibt oder portabel in der vollen Sonne. Probiert bei letzterer Variante immer aus, ob die Farben im grellen Sonnenlicht wirklich gut zu sehen sind. Notfalls verzichtet auf die Verwendung zu dunkler Farben.

Gleichzeitig empfiehlt es sich, bei dunklen Flächen generell die zugehörigen Tiefenlinien und Beschriftungen in weiß oder ähnlichen hellen Farben zu wählen. Auch das kann man in RM einstellen oder in QGIS nachbearbeiten.

Offline pike-dive

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 139
Warum erscheinen bei mir in RM nicht die letzten drei Farben? In den Globle Setings ist Indigo eingestellt.
Andreas

Offline fjordfischer

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2346
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Meinst Du unten rechts?
Ganz rechts Nr. 255 ist "durchsichtig" zeigt also den oliven Hintergrund. 253 und 254 sind möglicherweise nicht aufgenommen worden, weil eigentlich schon mit anderer Nummer enthalten. Gilt auch für 255.

Offline pike-dive

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 139
Genau die meinte ich, mir ging es hauptsächlich um die 255.
Die ist nicht vorhanden. Ich ändere die jetzt in Qgis, dort klappt das einwandfrei.
Andreas