Autor Thema: Einfache Umrisskarten/ OSM Karten für Humminbird 798  (Gelesen 3071 mal)

Offline -Lukas-

  • Jungbrut
  • *
  • Beiträge: 14
Einfache Umrisskarten/ OSM Karten für Humminbird 798
« am: 11 März 2015, 12:47:24 »
Grüße!

Wollte mich mal umhören, ob es die Möglichkeit gibt eine freie Karte auf mein Humminbird 798 zu spielen,eventuell eine OSM Karte?. Ich brauche keine großen Infos, aber ein wenig mehr Details als auf der Vorinstallierten wären schön, d.h. Umrisse von z.B. der Elbe.

Hatte mich schon versucht im Netz zu informieren, aber bin zu keinem sinnvollen Ergebnis gekommen.


Schönen Tag

Lukas

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8992
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Einfache Umrisskarten/ OSM Karten für Humminbird 798
« Antwort #1 am: 11 März 2015, 13:23:49 »
Außer mit Kaufkarten oder mittels Lakemaster Autochart ist mir keine Möglichkeit bekannt
halbwegs gescheite Karten für Humminbird zu bekommen.

Was vielleicht für dich reichen könnte wäre Gewässer Grenzen als Track zu importieren.
Damit könntest du vielleicht, wie du angesprochen hast, die Umrisse der Elbe darstellen.

Schau mal hier, einiges rund um das Thema Karten auf Humminbird Geräten:
Reefmaster für Humminbird 898
Nur Punkte statt Linien bei Humminbird 899 cxi HD SI


Und hier hat emerless das gemacht was du angesprochen hast,
Umrisse und Objekte im ReefMaster gezeichnet und für Humminbird exportiert:
Abbildung von Straßen, Mühlgebieten, etc. in ReefMaster für Humminbird



Vielleicht hat noch jemand eine andere Idee ?
Grüße
Luke

Offline fjordfischer

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2346
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Re: Einfache Umrisskarten/ OSM Karten für Humminbird 798
« Antwort #2 am: 11 März 2015, 19:01:11 »
Kann Andreas Erkenntnisse bestätigen. Da Humminbird nur sehr eingeschränkt den Zugriff zur freien Kartenerstellung zuläßt, kann man eigentlich selber nur Linien malen. Das hilft zwar, ist jedoch nicht das Non-Plus-Ultra.

Fakt ist sicherlich, dass man die OSM-Daten als Shapes, zumindest in Bezug auf die Linien verwenden könnte, ein paar GIS-Kenntnisse vorausgesetzt.

Autochart kann aber auch Flächen einfärben. Da DrDepth als Vorläufer auch schon eine Shape-Importfunktion mit Attributwert besaß. wäre zu prüfen, ob man auch Nicht-Gewässerflächen einfärben kann. Wenn ich den Gedanken weiter verfolgen soll, dann gib bitte Bescheid, da ich dazu bei HB/Johnson einige wenige Fragen stellen müßte.

Wer ansonsten als einer der ganz wenigen deutschen User eine Lizenz von Autochart hat, den würde ich bei Interesse ebenso bitten, sich per PN zu melden. Ein paar kleine Tests würden den Sachverhalt weiter aufklären können.

Offline -Lukas-

  • Jungbrut
  • *
  • Beiträge: 14
Re: Einfache Umrisskarten/ OSM Karten für Humminbird 798
« Antwort #3 am: 16 März 2015, 15:33:20 »
Schade, aber dachte mir schon, dass es nicht so einfach wird wie bei anderen Herstellern. Ich denke ich gebe mich vorerst mit der Humminbird-Karte zufrieden, da ist die Elbe ja bis in meinen Abschnitt zufälligerweise eingezeichnet, dann endet der Verlauf.

So wichtig ist mir die ganze Sache dann am Ende auch nicht, nutze die Kartenfunktion wahrscheinlich eher selten.