Autor Thema: Hering, Dorsch und Co in MV/Rügen  (Gelesen 2872 mal)

Offline fjordfischer

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2343
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Hering, Dorsch und Co in MV/Rügen
« am: 13 März 2015, 17:12:31 »
Der Hering ist auf Rügen angekommen. Letzte Woche bei leichtem Westwind mit Wathose oder Boot wurden schon mal pro Nase 300 Stück gefangen. Ich war die Woche mal los und hatte trotz unangenehmem Nordostwind immerhin noch fast 100 Stück im Kasten. Wegen des unglaublich milden Winters sind aber auch schon im Februar Heringe nicht nur als Einzelfische gefangen worden - was sonst nie passiert.

Auch bereits ein paar Hamburger waren neben vielen Brandenburgern und Sachsen vertreten. Der Rügendamm ist aber noch leer (diese Ecke mag ich gar nicht).

Wie üblich um diese Zeit sind die Fische im Schnitt sehr groß, häufig um 30 cm und mehr. Gut 80 % war bereits leer, also abgelaicht. Das sieht nach einem schnellen Saisonende aus, könnte ich mir vorstellen.

Wer zudem gerne auf Dorsch gehen will - es lohnt sich derzeit besonders vor Rügen/Hiddensee. Leider hat der Wind in den letzten Wochen nur wenige Angeltage ermöglicht.
Meine besondere Empfehlung (nutzen meine Kumpels und ich selber) ist Torsten http://www.angelprofi-stralsund.de/ . Übrigens ist das meine persönliche Empfehlung und im Gegensatz zu vielen "Empfehlungen" von anderen Leuten kriege ich dafür keine Gegenleistung, berichte also von mir aus.

Akzeptabler Preis, wenige Angler im Boot und Blickigkeit des Skippers beim Fische-finden sind ja immer wichtig und bei diesem Burschen gegeben. Außerdem ist für Auswärtige eine günstige Straßenanbindung über A20 >>> Stralsund gegeben. Er macht aber auch Trolling, Hering mit Boot, Zander+Hecht+Barsch im Strelasund, Leihboote, jeden Tag wenn es sein muss.


Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8973
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Hering, Dorsch und Co in MV/Rügen
« Antwort #1 am: 13 März 2015, 18:03:52 »
Petri.

Schöner Tipp  :-)
Grüße
Luke

Offline dominik sabalo

  • Waller
  • ******
  • Beiträge: 1923
  • Die weise des Wals der Buckel und der Kiefer
Re: Hering, Dorsch und Co in MV/Rügen
« Antwort #2 am: 13 März 2015, 21:32:51 »
Hört sich gut an.
Letztes Jahr hattes im Mai noch Heringe voll mit Laich.

Ja auf dem Rügendamm ist immer besonders wenn die Heringe kommen. :schock3:
„Und als Du entschiedst, mein Gott, dass die Konföderation verlieren sollte, wusstest Du, dass Du zunächst Deinen Diener, Stonewall Jackson, aus dem Weg räumen musstest.

Offline fjordfischer

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2343
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Re: Hering, Dorsch und Co in MV/Rügen
« Antwort #3 am: 14 März 2015, 07:04:51 »
Das Angeln vom Rügendamm (die alte Brücke ist gemeint) aus ist aber bei vielen Anglern hier bei uns umstritten. Das ist nämlich so ein Ort, an dem man gewissen Leuten Argumente liefert. Mich würde jedenfalls niemand auf den Rügendamm kriegen!

Vom Boot aus ist man jedenfalls im Regelfall deutlich erfolgreicher und dass überall an der Fahrrinnenkante vom Strelasund bis in den Greifswalder Bodden hinein. Und selbst mit Wathose fällt der Fang besser aus, weil weniger Fische verloren gehen.