Autor Thema: Ein Hochwasseropfer  (Gelesen 2751 mal)

Offline dominik sabalo

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2034
  • Die weise des Wals der Buckel und der Kiefer
Ein Hochwasseropfer
« am: 14 Mai 2015, 17:59:41 »
Eine traurige Mitteilung erreicht uns soeben.

Unser Allseits beliebter Walli Waller wurde Opfer des Hochwassers
der  vergangenen Tage.
Seine sterblichen Überreste wurden heute Vormittag am Ufer des Rheines gefunden.



 
Pfand counter 2023:
25 Cent :  V

Online Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 9180
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Ein Hochwasseropfer
« Antwort #1 am: 14 Mai 2015, 23:50:55 »
Wow,
wie groß war der wohl ?
Grüße
Luke

Offline dominik sabalo

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2034
  • Die weise des Wals der Buckel und der Kiefer
Re: Ein Hochwasseropfer
« Antwort #2 am: 17 Mai 2015, 11:47:12 »
Ich schätze knappe 115  cm.



Pfand counter 2023:
25 Cent :  V

Offline rolfb

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 322
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G2T
Re: Ein Hochwasseropfer
« Antwort #3 am: 31 Mai 2015, 22:45:56 »
Das war ein Waller  :schock:
Auweia, hatte ich so noch nicht gesehen.