Autor Thema: Elite 7 HDI: RM Karte (at5) wird nicht angezeigt  (Gelesen 8022 mal)

Offline Heljano

  • Jungbrut
  • *
  • Beiträge: 5
  • My/Mein Echo Equipment: ELITE-7 HDI, Dragonfly-7
Elite 7 HDI: RM Karte (at5) wird nicht angezeigt
« am: 17 Mai 2015, 17:06:11 »
Hallo zusammen,
erst einmal danke an das Forum für die vielen nützlichen Anleitungen. Ich  bin seit gestern RM-Nutzer (v1.8) und konnte auch schon meine eigenen Karten aus meinen Tracks erstellen.

Nun erzeuge ich ein AT5 mit den im Screenshot dargestellten Parametern. Auf meinem Elite 7 HDI (aktuelle Softwareversion 4.0.5.1.11) wird allerdings nichts angezeigt, nachdem ich Large.at5 auf die SD-Karte kopiert habe und ins Gerät eingelegt habe. Ich nutze derzeit den IMC in Version 7.3

Hattet ihr schon die gleichen Probleme? Kennt vielleicht jemand eine Lösung?

Viele Grüße,
Helge



Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8973
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Elite 7 HDI: RM Karte (at5) wird nicht angezeigt
« Antwort #1 am: 17 Mai 2015, 19:26:22 »
Erste Frage(n):
Suchst du auf deinem Elite auch an der richtigen Stelle/Position nach der Map ?
Wie kommst du an die Stelle/Position ?
Und zoomst du auch weit genug rein usw. ?


Grüße
Luke

Offline Heljano

  • Jungbrut
  • *
  • Beiträge: 5
  • My/Mein Echo Equipment: ELITE-7 HDI, Dragonfly-7
Re: Elite 7 HDI: RM Karte (at5) wird nicht angezeigt
« Antwort #2 am: 17 Mai 2015, 19:42:37 »
Hallo Andreas,

die Karte in Reefmaster passt exakt mit den Koordinaten des Sees überein. Da ich einen anderen See in der Nähe befischt habe, kann ich anhand der Waypoints die Fläche ziemlich genau einschränken. Außerdem habe ich das Grid angestellt und kann daher auf die richtige Position schließen. Außerdem habe ich auch Lowrance als Karte angestellt. Was bedeutet "Large"? ich war auf 3 Kilometer dran. Warum erhalte ich keine medium.at5 und small.at5 beim Export über IMC aus Reefmaster heraus?

Ich habe von den Müritzfischern die Karte der Müritz (L,M,S.at5), welche angezeigt wird.

Viele Grüße,
Helge

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8973
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Elite 7 HDI: RM Karte (at5) wird nicht angezeigt
« Antwort #3 am: 17 Mai 2015, 20:01:25 »
Weitere Fragen:

Da du von der Müritzkarte sprichst,
hast du mehrere Karten gleichzeitig auf der SD Karte ?

Hast du schon andere Karten erstellt die du auf dem Elite dann gesehen hast oder ist das der erste Versuch ?

Ist der IMC aktuell ?

3 KM Zoom könnte im Extremfall zu wenig sein.
Je nachdem wir groß der See ist, kann es sein das du viel weiter rein zoomen musst.
Eben weil RM die Small und Medium nicht ausgibt und sie daher nicht da sind.
Vor kurzem hatten wir einen See, da musste man auf 0,2 km runter bis er schön zu sehen war.

Es könnte sein das du die Müritzkarte, eben weil sie alle drei Stufen bietet, schon siehst,
aber deine eigene noch nicht.

Ebenso könnte die Müritzkarte, wenn sie auf der gleichen SD drauf ist deine eigene überlagern, oder oder...

Grüße
Luke

Offline fjordfischer

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2343
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Re: Elite 7 HDI: RM Karte (at5) wird nicht angezeigt
« Antwort #4 am: 17 Mai 2015, 20:44:36 »
3 km ist noch ganz schön hoch. Man kann aber anhand Deiner Bilder nicht viel sehen. Wichtig wäre z. B. ein Shot vom geöffneten Edit-Fenster rechts.

Large, medium und small sind jeweils AT5's, die erst ab einem bestimmten Zoom zu sehen sind. Bei den Gewässern der Müritzfischer wurde dies entsprechend so eingestellt, dass man die Dinger fix schon alsbald von oben sehen kann. Sind ja auch größere Seen.

Reefmaster gibt die Daten mit einem festgelegten oberen Zoom aus. Das kann man aber ändern. Schau mal im Forum nach, wie man Werte in der Attributtabelle mit dem kostenfreien QGIS verändert. Du musst in diesem Fall nur die Spalte U_LIMIT wählen und einen anderen Wert eintragen, wie etwa 24 oder 30. Wenn der See aber wirklich sehr klein ist, ist er theoretisch zwar sichtbar, aber möglicherweise doch sehr klein. Das mit den Wegpunkten ist aber sehr hilfreich, nur muss man richtig runter zoomen.

Andreas Hinweis zu möglichst keinen weiteren AT5 auf der SD-Karte würde ich beim Elite immer beachten.

Wenn dennoch gar nicht geht, dann die AT5 und auch noch die Shapes an Andreas oder mich senden und wir schauen mal drauf. 

Offline Heljano

  • Jungbrut
  • *
  • Beiträge: 5
  • My/Mein Echo Equipment: ELITE-7 HDI, Dragonfly-7
Re: Elite 7 HDI: RM Karte (at5) wird nicht angezeigt
« Antwort #5 am: 18 Mai 2015, 11:23:14 »

Hallo,

erstmal danke für die schnellen Antworten. Ich bin leider erst jetzt an den Rechner gekommen.


@Luke: Ich hatte immer nur eine Karte auf der SD-Karte. Es ist mein erster Versuch eigene Karten zu erstellen. Ich habe die Karten mit der IMC 7.3 erstellt,
mir aber parallel den 7.4 heruntergeladen, aber noch nicht mit RM verlinkt. Es handelt sich bei mir um große Seen. Ich probiere heute abend mal sehr feine zoom Stufen. Das Elie ist auf Lowrance eingestellt.

@fjordfischer: Nach der Areit werde ich die Screenshots liefern. Habe ich das richtig versatnden, das ich einen Shapefile aus meiner RM-Karte exportiere, diesen dann mit QQIS bearbeiten (habe ich schon gemacht), wieder einlesen in RM und dann den IMC anwerfen?
Könnte ich U_linmit auch direkt in RM pflegen?

Ich werde heute abend die geschilderten Sachen versuchen und hoffe bald eine Karte zu haben. Ich werde dann von den Ergebnissen berichten.

Viele Grüße,
Helge

Offline fjordfischer

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2343
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Re: Elite 7 HDI: RM Karte (at5) wird nicht angezeigt
« Antwort #6 am: 18 Mai 2015, 11:33:06 »
Shapes (im Regelfall mehrere) kann man sich aus RM exportieren. Diese werden nach Bearbeitung nicht wieder in RM importiert, sondern gleich durch den IMC im Vektormodus gejagt, und zwar immer alle zusammen.
In RM direkt ist meines Wissen keine Änderung von U_LIMIT möglich.

Geändert werden sollte das Shapefile mit dem Namensbestandteil "*Isobaths". Linien geht zwar auch, aber sieht nicht so gut aus. Diese sollten wirklich erst später beim Ranzoomen erscheinen, oder man ändert auch dies als U_LIMIT in (*Major contours").

Offline Heljano

  • Jungbrut
  • *
  • Beiträge: 5
  • My/Mein Echo Equipment: ELITE-7 HDI, Dragonfly-7
Re: Elite 7 HDI: RM Karte (at5) wird nicht angezeigt
« Antwort #7 am: 19 Mai 2015, 16:57:33 »
@jörg: The U_LIMIT-trick did it.

Das Setzen des Attributs in QGIS ging ohne Probleme. Und das Erstellen der Karte über den NMC hat auch geklappt. Ich habe im Forum eine Mappingtabelle für die ATLAS-Versionen gefunden und mich für V12 entschieden. Nun habe ich meine drei Dateien AT5-Dateien. Ich kann es kaum erwarten die Karten zu testen, aber ich bin leider noch beruflich unterwegs. Zusätzlich werde ich verschiedene Zoomstufen mit meiner "alten Karte" (nur Large.at5) starten.

In Reefmaster habe ich vorher noch eine eigene Elite-Palette erzeugt (Danke für die Tips hier im Forum), damit, sollte die Karte endlich dargestellt werden, auch alle Farben zu sehen sind.

Wenn jetzt der Prozess zur Erstellung eigener Karten endlich optimiert ist und einwandfrei funktioniert, werde ich endlich spannende Projekte, wie z.B. die Elbe, starten können.

Viele Grüße!

Offline fjordfischer

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2343
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Re: Elite 7 HDI: RM Karte (at5) wird nicht angezeigt
« Antwort #8 am: 19 Mai 2015, 17:38:59 »
v10 ist für Elite eigentlich immer gut.

Wenn es nicht klappt, nochmal melden.

Ansonsten gibt es noch den Insight Planner. Da braucht man sein Lot nicht zwingend zu starten, sondern kann die Karte bequem auf dem Laptop/PC anschauen.


Offline Hubert

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 494
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G3, Reefmaster, DrDepth, QGIS
Re: Elite 7 HDI: RM Karte (at5) wird nicht angezeigt
« Antwort #9 am: 20 Mai 2015, 15:40:14 »
Eine Zoomstufe mit der Maßstab-Anzeige 3km dürfte für die Large.at5 viel zu klein sein.

Einfach weiter rein zoomen, bis zum Bereich z.B. 100 oder 200 m, dann kommt die Karte schon, wenn sonst alles passt. Und beim ersten Einlegen der Karte ruhig etwas Geduld. Je nach Kartengröße dauert es bei den Elite schon ein kleines Weilchen, bis die Karten in den Speicher geladen und angezeigt werden.
Gruß vom Chiemsee ;)
Boot Marine 450 Fish, Motorguide Xi5-55FW, Golden Motor 15 (E-Motor), Suzuki DF 30 ATHL