Autor Thema: Did you ever see snow ? Teil I  (Gelesen 5144 mal)

Offline dominik sabalo

  • Waller
  • ******
  • Beiträge: 1923
  • Die weise des Wals der Buckel und der Kiefer
Did you ever see snow ? Teil I
« am: 28 Mai 2015, 15:22:24 »

Juan


Herbert


Dominik
























  "Did you ever see snow?" frage ich Juan.

"No never."

Was vor 8 Jahren begann endet in einer so simplen aber für mich
so wertvollen Antwort auf meine Frage.

Ich drehe mich um und gehe zum Hotel zurück.

2007 haben wir uns versprochen in Kontakt zu bleiben
und es leider nicht geschafft.

Jetzt 8 Jahre später hoffe ich das wir es besser hinbekommen.


Charly


Seit meinem letzten Besuch hat sich in der Stadt so einiges
verändert. Über etliche Jahre war Sie die am schnellsten
wachsende Stadt in Mexiko.Schöner ist sie leider nicht geworden.
Mein Hotel ist  immer noch da, nicht berauschend aber nah
am Boot. Das ist alles was für mich zählt.




Herbert holt mich am ersten Tag ab.

Eines hat sich jedoch nicht verändert die Hütte der Fischer am Strand.
Mein Ziel und die Anlaufstelle aller Petrijünger.





Auf halbem Weg zum Strand stinkt es plötzlich erbärmlich.

Und dann sehe ich es.Seegras ohne ende, über viele Meter
wurden es an den Strand gespült.

Im gleichen Augenblick treffen mich zwei freudenstrahlende Augen.

"Dominik how are you"?
"Thank you fine". entgegne ich.

Mit zwei Sätzen stehe ich vor Ihm und wir reichen uns die Hände.
In diesem Moment kommt es mir so vor als wäre ich niemals weggewesen.

Er sieht meinen Blick auf das Seegras."Good fishing for the next days"
"Good for Mahi Mahi" sind seine nächsten Worte.

Ich mache mir ein wenig Gedanken wenn das Seegras lose im Wasser
treibt kommt es beim Schleppen in den Motor und bleibt dauernd an
den Baits hängen.

Wenn es sich jedoch aufgrund der Strömung und des Windes zu großen
Teppichen verbindet werden wir richtig viel Erfolg haben.

Guter Dinge verabreden wir uns für den nächsten morgen 6.30 Uhr.
Gespannt was der nächste Tag bringt gehe ich erstmal was Essen.

24° morgens 4:30 aufstehen.
Das warme Wetter und die Aufregung treiben mich aus dem Bett.
Spannung liegt in der Luft. Ich bin leicht angespannt was wird der Tag bringen?




Um diese Zeit bekomme ich noch kein Frühstück. Also Basement aus der Tüte
für die Tabletten gegen Übelkeit und los gehts in den Sonnenaufgang.

Schleppköder werden geriggt,



Ruten klargemacht und 8 Augen
suchen nach Vogelschwärmen und Seegrasswiesen.
Das Seegrass treibt leider noch zu lose im Wasser
dadurch erschwert sich das Schleppen ziemlich.

Immer wieder hängt es an den Schleppangeln oder verfängt sich im Propeller.
4 Ruten sind trotzdem im Wasser und wir hoffen auf Hilfe von Petrus.

Dann endlich der erste Kontakt.
"Fish on Dominik" als der Ruf ertönt stehe ich bereits an der Rute.
Der Bann ist gebrochen der erste Fisch hängt.
Innerlich fällt mir ein riesiger Stein vom Herzen.



Es ist kein großartiger Drill aber es ist ein Anfang.
Ein schöner Pfeilhecht gibt sich die Ehre.

Der nächste Biss ließ nicht lange auf sich warten.

Ein schöner Mutton Snapper hat sich unseren Köder am Downrigger einverleibt.

Die Bisse kommen hart und direkt was es gerade an leichtem
Gerät zu einem Schönen Drill führt.

Es sind nicht nur sehr Schmackhafte sondern auch extrem Farbenfrohe Fische.

Beim Wiegen zurück am Strand sichere ich mir ein Filet des Schmackhaften Fisches.


Jetzt Duschen und dann essen gehen.



Leben kann so schön sein.

Dies war nur der erste Teil meines Berichtes, weitere folgen.
Die anderen Teile findet ihr hier:
Did you ever see Snow Teil I
Did you ever see Snow Teil II
Did you ever see Snow Teil III
Did you ever see Snow Teil IV
Did you ever see Snow Teil V
„Und als Du entschiedst, mein Gott, dass die Konföderation verlieren sollte, wusstest Du, dass Du zunächst Deinen Diener, Stonewall Jackson, aus dem Weg räumen musstest.

Offline Pälzer-Buu

  • Zander
  • *****
  • Beiträge: 1256
    • My/Mein Tackle Equipment: too much...
  • My/Mein Echo Equipment: GPSMap-721xs, GPSMap-527xs, Panoptix PS30, Striker 7+9 SV, TM150, GT52HW, CV52HW, iPad Air2 Garmin Helm
Re: Did you ever see snow?
« Antwort #1 am: 28 Mai 2015, 17:32:24 »
Un hermoso informe Dominik! Pescado muy caliente!  :grossefreude1: :freude:

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8973
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Did you ever see snow?
« Antwort #2 am: 28 Mai 2015, 17:51:18 »
Heißt das soviel wie "Schöner Bericht Dominik, tolle Fische" ?

Dann schließe ich mich an  :freude:

Mein Favorit davon:


Worte dazu sind bestimmt "Oi ist der schwer.."  rofl
Grüße
Luke

Offline Bernd Fischer

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 90
  • My/Mein Echo Equipment: Elite-7 CHIRP
Re: Did you ever see snow?
« Antwort #3 am: 29 Mai 2015, 10:32:48 »
.... Traumhaft!!..... :freude:

Offline Mekongwels

  • Hecht
  • ****
  • Beiträge: 893
  • 2019// Z:15; B:60
  • My/Mein Echo Equipment: Raymarine Dragonfly-7Pro und Element 9HV
Re: Did you ever see snow?
« Antwort #4 am: 29 Mai 2015, 19:01:12 »
Klasse Bilder, cooler Angler!
Seh schon toller Urlaub!
Boot:
Jeanneau Cap 400 Console, Rigiflex

Offline rolfb

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 322
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G2T
Re: Did you ever see snow?
« Antwort #5 am: 31 Mai 2015, 22:27:50 »
Sorry, habe den zweiten Teil vor dem ersten gelesen.
Auch hier sind schöne Fische und tolle Bilder zu sehen.
 :applause2:


Offline rolfb

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 322
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G2T
Re: Did you ever see snow?
« Antwort #6 am: 31 Mai 2015, 23:06:35 »
Jetzt habe ich eben in einem anderen Beitrag gelesen das ein Ulaub in Costa Rica schon mal 6000 Euro kosten kann.
Was kostet denn sowas wie hier ?

Offline dominik sabalo

  • Waller
  • ******
  • Beiträge: 1923
  • Die weise des Wals der Buckel und der Kiefer
Re: Did you ever see snow?
« Antwort #7 am: 01 Juni 2015, 08:22:43 »
Hi Rolf,

12 Tage mit Hotel, Flug und Essen sowie das Fischen
sind es knapp 2600 Euro. 
„Und als Du entschiedst, mein Gott, dass die Konföderation verlieren sollte, wusstest Du, dass Du zunächst Deinen Diener, Stonewall Jackson, aus dem Weg räumen musstest.