Autor Thema: Genial einfach.... Echo&Aku  (Gelesen 4214 mal)

Offline Bernd Fischer

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 90
  • My/Mein Echo Equipment: Elite-7 CHIRP
Genial einfach.... Echo&Aku
« am: 31 Mai 2015, 17:16:03 »
Moin,

ich habe mir einen neuen (stärkeren) Akku gegönnt, da der "alte", der für das Garmin 160 ausreichend war, zu schwach für mein Elite7 war.

Meine Überlegungen für die Unterbringung des ganzen Gerödels liefen auf einen Koffer - in dem alles untergebracht sein sollte - hinaus.

Bei der Recherche welche Bauformen und Leistungsklassen es denn so bei den Akkus gibt fiel mir der hier in`s Auge:
http://www.ebay.de/itm/291277884946?_trksid=p2057872.m2749.l2648&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT

Diese Bauform wäre doch der ideale Unterbau für einen Halter, auch ohne Koffer... schwer genug um sicher zu liegen/stehen und leistungsstark genug für viele Betriebsstunden.

Da kam mir die Idee, den RAM-MOUNT-Halter den ich eh noch rumfliegen hatte

DIREKT am Aku zu befestigen, um gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe zu erledigen :)
1. Nicht mehr "Einzelteile" als unbedingt nötig (Koffer, Stecker etc. entfallen komplett)
2. Leicht zu transportieren
3. STANDFESTIGKEIT!
4. So günstig wie möglich

Ich hab mir erst alle möglichen Arten der Befestigung überlegt, aber dann einfach mal probeweise Panzerband genommen...

Also einfach mal gestestet.....


Was soll ich sagen..... das Echolot steht BOMBENFEST!!
Ich kann die ganze Einheit am RAM-Mount anfassen und transportieren. (ca. 7Kg) und hinstellen wie und wo ich will
Da ich unten noch eine Antirutschmatte (LKW) dran geklebt habe, bewegt sich auch bei stärkstem Seegang NICHTS!

Zur Demonstration habe ich das Echo in`s größtmögliche Ungleichgewicht eingestellt, aber um den Aku "kippeln" zu lassen, muss ich schon sehr feste auf das Gehäuse vom Elite drücken.
Ich lass das so  :fiesgrins: ....... minimalistischer gehts nicht mehr  :freude:

Offline fjordfischer

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2343
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Re: Genial einfach.... Echo&Aku
« Antwort #1 am: 31 Mai 2015, 18:38:01 »
Das ist sicher eine gute Idee unter normalen Bedingungen.

Was jedoch, wenn es lange regnet, Thema Norwegen? Bisher habe ich keine Klebeband erlebt, welches ausdauernd hält.
Außerdem ist die Kraft auf eine Stelle fixiert. Wenn der Mount auf eine Platt fest wäre, die genau so groß wie der Akku ist und dann alles mit Band fixiert würde, wäre es noch besser.

Offen Akkus können kurz schließen oder durch Kriechstrom schneller entladen werden. Das geht sehr schön mit Salzwasser, vor allem wenn mal die eine oder andere Welle kommt + Gischt. Regenwasser (Dauerregen) hat aber auch Ionen inklusive.

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8973
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Genial einfach.... Echo&Aku
« Antwort #2 am: 31 Mai 2015, 19:21:12 »
Statt Klebeband kann man den RAM Mount Knubbel ja auch direkt in den AKKU verschrauben  rofl rofl rofl

NEIN, um Himmels Willen, das ist Spaß, das mir ja keiner auf die Idee kommt eine Schraube in einen Akku zu schrauben !!

Schnelle Idee, ob das Tape dauerhaft hält, wird man sehen.

Über die offenen Anschlüsse am Akku wäre ich auch nicht froh.
Neben dem was fjordfischer angesprochen hat gibt es einiges das für einen Kurzschluss gut wäre.
..Ok, das muss da erstmal hinkommen,
aber das Ding wird ja auch mal im Auto transportiert und dort kann ja auch etwas umfallen usw. usw..
Aber das wäre ja auch auf die schnelle mit etwas Tape und fest angeklemmten Kabel erledigt.

Ich find es witzig, eine Echolot-Tape-Lösung  :-)
Grüße
Luke

Offline Mekongwels

  • Hecht
  • ****
  • Beiträge: 893
  • 2019// Z:15; B:60
  • My/Mein Echo Equipment: Raymarine Dragonfly-7Pro und Element 9HV
Re: Genial einfach.... Echo&Aku
« Antwort #3 am: 31 Mai 2015, 20:10:01 »
Du hattest den eh noch rumliegen? :schock2:
Ich hätte den genommen, wenn du diesen im Marktplatz angeboten hättest!
War doch 1,5" oder?
Also Leute wer noch so ein Teil rumliegen hat, bitte bei mir melden!
Boot:
Jeanneau Cap 400 Console, Rigiflex

Offline Bernd Fischer

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 90
  • My/Mein Echo Equipment: Elite-7 CHIRP
Re: Genial einfach.... Echo&Aku
« Antwort #4 am: 01 Juni 2015, 09:16:16 »
@Fjordfischer:
Ich mach mir da keine Sorgen.... für das Garmin hatte ich auch immer nur einen Aku "lose" im Boot rumfliegen, auch in Norge und da hing auch noch die E-Multi dran.
Das hat über 10 Jahre ohne Probleme hingehauen, da wird JETZT, wo ich mich langsam zum Weichei und Schönwetterangler entwickele auch nix mehr passieren  ;-)

@Luke: Ja genau, ich hatte schon den Akuschrauber und 100er Spax in der Hand um den Halter fest zu schrauben, als mir doch leichte Zweifel kamen, ob das SOOOOO gut wäre  :lachen2:  :fiesgrins:

Ich werde - für´s Auge -  nochmal die Klebung "ordentlich" machen und komplett um den Aku führen, das hält 1-2 Jahre .... und dann mal die Klebebänder zu ernneuern werd ich sicher überleben ;)


@Mekongwels:
Die kriegste doch überall nachgeschmissen.... bei Ama*** sogar ohne Fracht....
Ich war mir damals nicht sicher, wie genau ich das Echo befestigen würde und hab darum 2 verschieden Grundträger mitbestellt.... beide haben jetzt Verwendung gefunden :)

Offline Mekongwels

  • Hecht
  • ****
  • Beiträge: 893
  • 2019// Z:15; B:60
  • My/Mein Echo Equipment: Raymarine Dragonfly-7Pro und Element 9HV
Re: Genial einfach.... Echo&Aku
« Antwort #5 am: 01 Juni 2015, 13:35:33 »
Nachgeschmissen?
In USA ja, da bekommste die für 12,- €, bei Amazon inkl. Versand für 23,- €.
Hab bei Kumpel bestellt, der regelmäßig nach NY fliegt!
Ich meinte ja nur, weil du so abfällig von "herumfliegen" gesprochen hast!
 :freude:
Boot:
Jeanneau Cap 400 Console, Rigiflex

Offline rolfb

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 322
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G2T
Re: Genial einfach.... Echo&Aku
« Antwort #6 am: 11 Juli 2015, 09:55:05 »
 :-)
Noch eine Bastellösung, klasse.  :freude: