Autor Thema: HDS 7 Touch Foto Overlay  (Gelesen 10256 mal)

Offline pike-dive

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 139
HDS 7 Touch Foto Overlay
« am: 21 Juni 2015, 11:48:11 »
Ich habe da ein kleines Problem:
Wenn ich das Foto Overlay auf "voll" stelle wird meine Karte nicht richtig dargestellt. Wenn die Einstellung auf "aus" steht werden alle Karten richtig angezeigt.

Folgende Karten sind auf dem Echolot:
- Hintergrundkarte (von Geofabrik) --> wird bei Einstellung "voll" und "aus" richtig angezeigt
- Hintergrundkarte Bojenkette (eigene) wird bei Einstellung "voll" und "aus" richtig angezeigt
- Hintergrundkarte Schongebiete (eigene) wird bei Einstellung "voll" nicht angezeigt, bei "aus" richtig angezeigt

Layer ist 30, ein korrigieren nach unten (kleiner) bringt nichts.


Weiß einer woran das liegt?
Andreas

Offline fjordfischer

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2345
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Re: HDS 7 Touch Foto Overlay
« Antwort #1 am: 21 Juni 2015, 12:40:40 »
Zunächst eine "Mag ich" dafür, dass Du schon alles so schon mit Bildern belegt hast.

Ich denke mal, Du machst einen Denkfehler. Du hast 3 verschiedene Vektor AT5 und eine Raster AT5 Karte. Zwei Vektor (und nicht nur eine) werden nicht richtig dargestellt, wenn Raster in Aktion ist. Denn bei der Topokarte sind die Flächen wech (siehe die Waldflächen), nicht aber die Linien.

Ich vermute mal, Du hast eine der Vektor AT5 Karten mit at5.xml, gemacht, und zwar die mit den Tiefendaten.

Da die at5.xml dafür sorgt, dass genau diese über Raster zu sehen ist, kann das Gerät mit den anderen Vektordaten (eventuell mit Ausnahme der darin enthaltenen Linien- oder Punktdaten aus entsprechenden Shapes) nichts anfangen und zeigt diese nicht. Wenn Raster ausgeschaltet ist, dann "stört" die at5.xml nicht mehr und alles ist schick.

Es gibt eine bereits oft beschriebene Alternative: alle Vektordaten zusammen zur AT5 machen und dann eine einzige at5.xml für diese zusammen erhalten. Dazu würde ich mich an Deiner Stelle mal mit Wolfgang in Verbindung setzen, ob er Dir nicht für einen begrenzten Bereich ("Dein Gebiet") die Shapes überlassen. Oder Du holst Dir von der Geofabrik die Shapes ab. Die würde ich übrigens noch bearbeiten und so verbessern! 

Andererseits kann ich gar nicht sehen, was die Rasterkarte bei Dir macht. Also könnte die doch konsequent aus sein - oder?



Offline pike-dive

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 139
Re: HDS 7 Touch Foto Overlay
« Antwort #2 am: 21 Juni 2015, 13:36:06 »
Ich kann die Schaltfläche "Raster Karten" gar nicht anwählen.

Wenn ich das richtig verstanden habe, sollten die Karten die im Ordner "Shaded Relief" liegen, Raster Karten sein.


Oder habe ich da was falsch verstanden?
Andreas

Offline fjordfischer

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2345
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Re: HDS 7 Touch Foto Overlay
« Antwort #3 am: 21 Juni 2015, 14:24:07 »
Ich habe das bei mir nachvollzogen. Auch wenn die Raster selber komplett fehlen, kommt man an "Foto-Overlay" ran, wenn eine at5.xml auf der Karte ist. Und die Effekte sind ebenso gleich wie beschrieben.

Da ist zudem ein ShadedRelief Ordner auf der Karte. Selbst wenn der Inhalt nicht zusehen ist, würde ich dort Raster AT5 vermuten. Mache doch mal einen Screenshot. Aber wie gesagt - ist eigentlich egal.


Offline pike-dive

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 139
Re: HDS 7 Touch Foto Overlay
« Antwort #4 am: 21 Juni 2015, 14:49:00 »
So, hier ist der Inhalt vom Ordner "Shaded Relief".
Andreas

Offline pike-dive

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 139
Re: HDS 7 Touch Foto Overlay
« Antwort #5 am: 21 Juni 2015, 15:55:08 »
Ich habe noch etwas getestet. Ich habe die Shp aus den Karten Bojenkette, Schongebiete und der Tiefenkarte in einen Ordner kopiert.
Dann habe ich alle Shp durch den IMC gejagt. Ergebniss:
Wenn ich das Foto Overlay auf "voll" stelle, sehe ich alles, zumindestens von der Tiefenkarte her. Auf der Hintergrundkarte wird einiges weggelassen.
Die Transparens, die ich in RM eingestellt habe wird auch nicht dargestellt.
Bild 1 und Bild 3

Ein Problem habe ich noch, müsste ich durch die Daten im ShadedRelief Ordner nicht eine schattierte Ansicht der Karte auf dem
Echolot bekommen? Ich kann auch nicht den Button Raster Karten anwählen.
Bild 2 und 3

@Jörg
weisst Du zufällig wo ich geotiff´s von NRW bekomme? Im Netz habe ich bis jetzt nichts gefunden.
Andreas

Offline fjordfischer

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2345
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Re: HDS 7 Touch Foto Overlay
« Antwort #6 am: 21 Juni 2015, 17:36:23 »
Ich kann leider nicht sehen, was Du da gemacht hast.
Wenn Du nur Deine Daten zusammen gemacht hast und dazu eine at5.xml (wegen der Transparenz), dann ist die Topo immer noch außen vor. und wird bei vorhandener at5.xml überblendet (nur die Flächen davon) bzw. durch eines der RM-Shapes ebenso, welches die Seenumgebung darstellt (muss also raus)

Die Fragen nach Rasterkarten hast Du nicht beantwortet. Sind da nun welche oder nicht?.

Für Transparenz braucht man dieses Raster, z. B. als Hintergrund in Farbe 24 oder eben z. B. als Luftbild. Egal wie, Hauptsache Raster. Topo-D ist Vektor und kein Raster!!!

Also vielleicht nochmal ganz langsam zum Mitschreiben: Was willst Du wie machen. Dazu mal 3 Bilder nachfolgend, wie ich es verstanden habe. Eigenes Zeugs auf Topo, beim Ranzoomen erscheint Luftbild und bleibt bis höchste Zoomstufe 5 m Balkenbreite. Da wo kein Luftbild ist, ist Topo weiterhin sichtbar.

Hier ist eine Adresse mit kostenlosen WMS-Servern, die man in GIS einbinden kann. QGIS nutzt wenig, da zu geringe Auflösung der GeoTIFF's, es sei denn man macht hunderte Bilde (bezogen auf Deinen Fall des Möhnesee). Das geht nach meiner Kenntnis derzeit nur richtig gut mit mit ArcGIS oder Global Mapper.

https://www.geoportal.nrw.de/application-geoportal/weitere_portale1/fachportale/fachportale_tim-online/index.php

Offline pike-dive

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 139
Re: HDS 7 Touch Foto Overlay
« Antwort #7 am: 21 Juni 2015, 18:23:25 »
Da habe ich doch glatt vergessen ein Bild anzuhängen.
Im Ordner ShadedRelief sind at5 Dateien vorhanden. Dieser Ordner wurde von RM erstellt.

Mir würde schon eigene Tiefenkarte auf Luftbild reichen. Die Topo müsste nicht unbedingt sein.
Andreas

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8976
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: HDS 7 Touch Foto Overlay
« Antwort #8 am: 21 Juni 2015, 19:58:41 »
Nee, das Bild war in dem anderen Beitrag drinnen  :-)
ist nur irgendwie dazwischen geraten  :-)
Grüße
Luke

Offline juk47

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 34
    • My/Mein Tackle Equipment: Angelboot Lorsby
  • My/Mein Echo Equipment: Dragonfly-6
Re: HDS 7 Touch Foto Overlay
« Antwort #9 am: 26 November 2015, 19:48:41 »
Hy, Ich würde auch gerne aus Google Maps ein Foto einfügen, kann aber das Overlay nicht anschalten. Wo bekomme ich das eingestellt?
Bild 1 sind meine gescannten Echolotdaten von Lowrance.
Bild 2 ist aus Google Maps
Gruß Jürgen