Autor Thema: Eine kleine Bootsfahrt auf der Elbe  (Gelesen 4436 mal)

Offline Reinbeker

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 380
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G2T
Eine kleine Bootsfahrt auf der Elbe
« am: 18 September 2015, 18:06:58 »
Wir, mein Sohn Christoph und ich waren mal wieder auf der Elbe und haben den Motor vom Salz befreit, da der Motor den ganzen Sommer auf der Ostsee gelaufen hatte.
Das Boot haben wir auf der freien Slippe in Oortkaten, zu Wasser gelassen und sind dann über die Süderelbe bis zum Hafen gefahren. Am Hafen war dann schluß für das kleine Boot, da die Wellen zu groß waren. Wir sind dann durch die Seitenarme zur Norderelbe gefahren, zum Glück hatte ich mein Echolot, mit der Hamburger Seekarte dabei, sonst hätten wir da nicht durchgefunden.
Natürlich habe ich für Euch ein paar Bilder gemacht. Wenn man auf der Elbe fährt, sieht man erst, dass doch viel Angler, mit dem Boot oder vom Ufer aus unterwegs sind.

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   



LG H-J

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8973
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Eine kleine Bootsfahrt auf der Elbe
« Antwort #1 am: 18 September 2015, 21:34:07 »
Geile Bilder einer tollen Umgebung  :freude:

Da ist das Angeln überall erlaubt ? (Ich vermute mal Fahrrinne ausgenommen?)

Ja, eine gute karte kann manchmal sehr hilfreich sein.
Gerade in der Situation die du beschreibst, klass da das Wetter noch ein bissel trübe sein,
nicht ganz so ortskundig und schon haste dich verfahren und hast total die Orientierung verloren.
Grüße
Luke

Offline dominik sabalo

  • Waller
  • ******
  • Beiträge: 1923
  • Die weise des Wals der Buckel und der Kiefer
Re: Eine kleine Bootsfahrt auf der Elbe
« Antwort #2 am: 18 September 2015, 22:07:40 »
Super Bilder :freude:

Bei so Aufnahmen braucht man nicht immer Fische :fiesgrins:
„Und als Du entschiedst, mein Gott, dass die Konföderation verlieren sollte, wusstest Du, dass Du zunächst Deinen Diener, Stonewall Jackson, aus dem Weg räumen musstest.

Offline Reinbeker

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 380
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G2T
Re: Eine kleine Bootsfahrt auf der Elbe
« Antwort #3 am: 18 September 2015, 22:48:54 »
da darfst du überall angeln, freies Gewässer.
Für das Bootsangeln kostet die Erlaubniskarte 21,-€
LG H-J

Offline Mekongwels

  • Hecht
  • ****
  • Beiträge: 893
  • 2019// Z:15; B:60
  • My/Mein Echo Equipment: Raymarine Dragonfly-7Pro und Element 9HV
Re: Eine kleine Bootsfahrt auf der Elbe
« Antwort #4 am: 19 September 2015, 13:08:37 »
Sehr schönes Angelrevier!
Boot:
Jeanneau Cap 400 Console, Rigiflex

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8973
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Eine kleine Bootsfahrt auf der Elbe
« Antwort #5 am: 19 September 2015, 18:12:51 »
Sehr schönes Angelrevier!
Und das für nur 21.- Euro, Cool.
Grüße
Luke

Offline rolfb

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 322
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G2T
Re: Eine kleine Bootsfahrt auf der Elbe
« Antwort #6 am: 20 September 2015, 11:56:22 »
Das ist sehr günstig und vor allem bei einem so großen Hafengebiet.
In Mannheim kosten nur zwei Becken des Rheinauer Hafens schon so viel oder mehr und da darf ich nicht mit dem Boot rein.