Autor Thema: SideScan aus dem Fläming  (Gelesen 12206 mal)

Offline Fraesenmann

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 94
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G3
SideScan aus dem Fläming
« am: 16 Oktober 2015, 08:58:15 »
Hallo zusammen,

da wir hier bei uns in Potsdam keinen Stausee haben, musste ich mich mal in der Naturlandschaft auf die Suche nach sensationellen Unterwasserstruckturen machen. Gefunden habe ich bis aus ein kleines Kajak und ein paar versunkenen Baumstämmen noch nichts,
aber das kann ja noch werden. Eine kleine Frage an die Cracks hätte ich dann doch noch. Ich habe den starken Eindruck das bei meiner StructureScan Ansicht die Seiten verdreht sind. D.h. Rechts ist aus der Linken Seite des Bildschirms. Der Geber ist physisch mit dem Kabelausgang in Fahrtrichtung(vorn) angebracht. Gibt es eine elegantere Lösung das Problem zu beheben als den Geber um zudrehen?

Gruß Ronny

Offline Reinbeker

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 380
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G2T
Re: SideScan aus dem Fläming
« Antwort #1 am: 16 Oktober 2015, 17:52:01 »
beim HDS7 T kannst du die Seiten anders einstellen.
LG H-J

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8992
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: SideScan aus dem Fläming
« Antwort #2 am: 16 Oktober 2015, 18:15:37 »
....Der Geber ist physisch mit dem Kabelausgang in Fahrtrichtung(vorn) angebracht. Gibt es eine elegantere Lösung das Problem zu beheben als den Geber um zudrehen?
Dann sollte da doch nichts vertauscht sein.

Aber wie Reinbeker schreibt kannst du das umstellen.

Auf der Sonarseite auf weitere klicken,,,



und dann L oder R:



Grüße
Luke

Offline Fraesenmann

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 94
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G3
Re: SideScan aus dem Fläming
« Antwort #3 am: 17 Oktober 2015, 14:09:36 »
Hallo Luke, R und L hab ich ja auch gewählt. In genau dieser Einstellung  ist es falsch herrum. Sonst kann man ja da nur noch nach unten, rechts oder Links einstellen. Hab ein HDS 7 Gen 3  in Benutzung. Gruß Ronny

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8992
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: SideScan aus dem Fläming
« Antwort #4 am: 17 Oktober 2015, 15:20:44 »
Ja, genau.
Wenn das Kabel in Fahrtrichtung aus dem Geber kommt,
dann darfst du die Einstellung nicht aktivieren,
sonst tauscht er ja die Seiten ohne das es nötig wäre.
Grüße
Luke

Offline Fraesenmann

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 94
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G3
Re: SideScan aus dem Fläming
« Antwort #5 am: 17 Oktober 2015, 18:01:56 »
Ok. Ich werde es am Montag noch mal probieren. Danke Gruß R

Offline Mekongwels

  • Hecht
  • ****
  • Beiträge: 894
  • My/Mein Echo Equipment: Raymarine Dragonfly-7Pro und Element 9HV
Re: SideScan aus dem Fläming
« Antwort #6 am: 17 Oktober 2015, 20:12:14 »
Wierum kommt denn jetzt das Kabel raus?
Boot:
Jeanneau Cap 400 Console, Rigiflex

Offline Fraesenmann

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 94
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G3
Re: SideScan aus dem Fläming
« Antwort #7 am: 19 Oktober 2015, 09:11:21 »
Hallo Mekonwels,

das Kabel kommt in Fahrtrichtung nch von aus dem Geber.
Schaff es leider erst am Di wieder zum Boot, werde dann bericht.

Gruß R

Offline Mekongwels

  • Hecht
  • ****
  • Beiträge: 894
  • My/Mein Echo Equipment: Raymarine Dragonfly-7Pro und Element 9HV
Re: SideScan aus dem Fläming
« Antwort #8 am: 19 Oktober 2015, 20:31:38 »
Ah ok, das ist bei mir auch so der Fall! Dann müsste es normalerweise aber funktionieren, ohne irgendwas am Gerät umzustellen!
Boot:
Jeanneau Cap 400 Console, Rigiflex

Offline Fraesenmann

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 94
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G3
Re: SideScan aus dem Fläming
« Antwort #9 am: 21 Oktober 2015, 07:54:19 »
Guten Morgen zusammen. Voraub, ich hatte leider meinen den SideScan Geber vergessen, konnte es mit dem Umstellen leider noch nicht testen. Nächster Anauf ist am WE geplant.