Autor Thema: Structure Scan 3D  (Gelesen 2280 mal)

Offline Cypress Drill

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 312
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 G3, HDS-7 G3, SS 3D, Airmar TM150M, HDI 83 200, HST-WSBL, Point-1, DrDepth, Reefmaster
Structure Scan 3D
« am: 28 Juni 2016, 15:15:50 »
Wollte schon länger mal ein paar SS3D Screenshots mit Euch teilen:

Die komplette Strecke ist eigentlich sehr monoton, nur an einer Stelle liegt recht viel Gerödel im Wasser, dort knallt es regelmäßig!



...in dem letzten Bild ist sehr schön der Schattenwurf des 'Gerödels' zu sehen.


Im nächsten Beispiel sieht man eine wie ich finde sehr seltsame Wellenstruktur am Ufer...schön auch der Vergleich zum herkömmlichen Siedescan darüber:



...keine Ahnung wie diese Struktur in Ufernähe zustande gekommen ist, vielleicht hat jmd. von Euch ne Idee dazu?


Last but not least noch ein nettes Beispiel wie das SS3D bei der Fischsuche behilflich sein kann:





Es ist gut zu erkennen wie der Fischschwarm hinter der Steil abfallenden Kante steht...fehlt leider nur noch der Räuber der darunter lauert (zugegeben: 1 Wegpunkt hätte ausgereicht  ;-) )

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8772
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Structure Scan 3D
« Antwort #1 am: 28 Juni 2016, 16:23:44 »
Boooah, geile Bilder.
Das will man sehen  :freude:

Da sieht man doch gleich wie sich die Fische in der einen Mulde sammeln.



Geil:



Grüße
Luke

Offline PikeFly

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 66
  • My/Mein Echo Equipment: Raymarine Element HV 9 (Lowrance Elite-7 TI, Elite-4)
Re: Structure Scan 3D
« Antwort #2 am: 26 Juli 2020, 18:23:24 »
Structure Scan 3D - einfach aus 2D :lachen2:
Ok, man muss noch ein wenig die Daten auswerten, aber was man allein aus dem 2D raus holen kann ist, finde ich jedenfalls, schon gigantisch!  :schock2:

https://up.picr.de/39092390qk.png
[Moderator Kommentar]  Das direkte Anzeigen von Bildern die extern gehostet sind ist nicht erlaubt. Der Beitrag wurde dementsprechend editiert. Bitte Forenregeln bzgl. Bildern beachten KLICK HIER , Danke


Ich glaube mein nächstes Echolot braucht kein SideScan, SideImaging, SideVü oder SideVision mehr.  :lachen2:
Dafür eine Live-Ausgabe der reinen Tiefenangabe über WLAN. Dann könnte man solche Bilder live auf dem Tablet erstellen. Das wäre ein Traum.  :freude:
Denn wer die richtige Struktur findet, findet auch den Fisch!  :applause:
Wird mal Zeit, dass die Hersteller aufwachen...   :penn:

Offline fjordfischer

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2297
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Re: Structure Scan 3D
« Antwort #3 am: 03 August 2020, 19:43:05 »
Das Elite Ti kann Genesis Live. Insofern kann man sich damit eine "sofort-auf-dem-Gewässer-nutzbare-Karte" machen. Das Tablet ist also gar nicht ertforderlich

Offline Stöpsel

  • Hecht
  • ****
  • Beiträge: 769
  • My/Mein Echo Equipment: GO-7 XSE TS, Mark-5X Pro 83-200
Re: Structure Scan 3D
« Antwort #4 am: 03 August 2020, 23:06:27 »
... und mit der App Navico GoFree ist auch die gewünschte "reine Tiefenangabe auf dem Tablet per WLAN" möglich = das Bild des Plotters wird auf dem Tablet dargestellt und der Plotter lässt sich sogar per Tablet fernbedienen.

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8772
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Structure Scan 3D
« Antwort #5 am: 04 August 2020, 12:36:37 »
Huch, gibt es die "GoFree App" noch?
(Die lief viel besser mit älteren Geräten als die neue)

Ich meine die "GoFree App" wurde entfernt
und durch die App "Link: Connect Your Boat"
ersetzt, oder nicht?

Wenn ich PikeFly richtig verstehe will er nicht das Bild vom Echo haben,
sondern ähnlich wie bei Reefmaster ein 3D Bild der Struktur auf dem Tablet sehen?
Grüße
Luke