CMAP Logo Gofree Logo

Autor Thema: Mehrere Insight Genesis Karten werden nicht mehr auf Gerät angezeigt  (Gelesen 4362 mal)

Offline Stefan Gericke

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 21
  • My/Mein Echo Equipment: Elite-7 HDI
Guten Morgen,

mir ist gestern beim Karten aktualisieren aufgefallen, dass mein Elite7hdi nur noch eine Tiefenkarte anzeigt.
Ich hatte bisher immer 4-5 Karten auf die SD-Karte aufgespielt (auto rename), immer ohne Probleme.

Gab es hier ein Update von Insight Genesis, dass man nur noch eine Karte angezeigt bekommt ?

Habe gestern das Echolot auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und nochmal die neue Firmware aufgespielt, leider funktioniert es nicht mehr.

Könnte natürlich sein, dass das Problem mit der neuen Firmware zusammenhängt die zurückgezogen wurde.

Firmware Update V6.0 - 7.0.8
Mark und Elite Version 6.0 Update Übersicht
◾Die Art und Weise wie die Maps gespeichert und geladen werden wurde geändert.
Dadurch wurde die gesamt Performance beim Anzeigen der Maps erhöht.

Eventuell wurde bei IG auch etwas geändert.

Notlösung : 5 SD-Karten mit Gewässerkarten ....

Gruß Stefan

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8769
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Von den mehreren Karten wurde welche angezeigt?
War das definierbar?

Was bedeutet:
...Habe gestern das Echolot auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und nochmal die neue Firmware aufgespielt, leider funktioniert es nicht mehr....
..das Echo ist nicht mehr bedienbar, oder...?
Grüße
Luke

Offline Stefan Gericke

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 21
  • My/Mein Echo Equipment: Elite-7 HDI
Hi,

ich habe gestern mal getestet.

Es wird immer nur die Karte angezeigt, die ich als erstes auf die SD-Karte gezogen habe. Bisher konnte ich immer 5-6 Karte gleichzeitig auf dem Gerät abspielen, seit neuestem nur eine...

"..Habe gestern das Echolot auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und nochmal die neue Firmware aufgespielt, leider funktioniert es nicht mehr"
Das war ein Tippfehler, Echolot funktioniert einwandfrei.


Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8769
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Da wir bewusst das 7.0.8 nicht aufgespielt haben können wir diese Softwareversion auch noch nicht testen.
Vielleicht ist das ja ein Grund warum die Updates wieder verschwunden sind.

Schau doch auch mal in das Menü auf dem Elite.
Vielleicht findest du einen neuen Menüpunkt mit dem du die angezeigte Karte wechseln kannst.
Grüße
Luke

Offline Hubert

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 494
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G3, Reefmaster, DrDepth, QGIS
Für die Elite (außer Ti) wird generell nur eine Karte pro SD empfohlen, selbst wenn es mit Tricks anders funktionieren sollte.
Gruß vom Chiemsee ;)
Boot Marine 450 Fish, Motorguide Xi5-55FW, Golden Motor 15 (E-Motor), Suzuki DF 30 ATHL

Offline Stefan Gericke

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 21
  • My/Mein Echo Equipment: Elite-7 HDI
Wenn ich auf der SD Karte mehrere Ordner anlege, kann ich dann in jeden Ordner eine Gewässerkarte reinziehen?

Die Frage ist, ob es das Elite7 noch lesen kann...

Das Problem schränkt mich sehr ein.
Wenn ich die Rheinkarte angezeigt habe, sehe ich leider die Tiefenkarte vom Seitenarm nicht mehr.
Jetzt muss ich mehrere SD Karten benutzen, blöd.

Offline Stefan Gericke

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 21
  • My/Mein Echo Equipment: Elite-7 HDI
Hi,
habe das Problem gelöst.
Ich habe mehrere Ordner auf der SD Karte angelegt und jeweils eine Tiefenkarte reingezogen.

Jetzt werden wieder alle gleichzeitig angezeigt.

Gruß Stefan

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8769
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
..........mir ist gestern beim Karten aktualisieren aufgefallen, dass mein Elite7hdi nur noch eine Tiefenkarte anzeigt.
Ich hatte bisher immer 4-5 Karten auf die SD-Karte aufgespielt (auto rename), immer ohne Probleme.
...Es wird immer nur die Karte angezeigt, die ich als erstes auf die SD-Karte gezogen habe. Bisher konnte ich immer 5-6 Karte gleichzeitig auf dem Gerät abspielen, seit neuestem nur eine...
Hi,
habe das Problem gelöst.
Ich habe mehrere Ordner auf der SD Karte angelegt und jeweils eine Tiefenkarte reingezogen.
Jetzt werden wieder alle gleichzeitig angezeigt.
Man sollte die Karten immer in jeweils eigene Unterordner legen.
Das gibt eine bessere Übersicht und vermeidet auch andere Probleme.

Also konkret ging mit der SW 7.0.8 das auto rename nicht mehr!?
Sprich du konntest die Karten nicht mehr mit jeweils eigenen Dateinamen im root Verzeichnis liegen lassen?
(Du machst das "auto rename" unter Windows und hast dann in etwa:  Dateiname (0).at5 oder Dateiname (1).at5 ? )

Aber die Karten mit den Originalnamen in jeweils eigene Unterverzeichnisse gelegt funktioniert dann wieder?

Hast du auch mal versucht die Dateinamen selbst/manuell zu ändern?
Vielleicht stört sich das Elite an dem "auto rename" an sich, vielleicht an einem Leerzeichen, der Klammer oder sonstigem?

Evtl. sind auch andere, ältere Dinge für das Problem verantwortlich.

Vielleicht hast du zu viele Dateien im root Verzeichnis?
Es gab früher mal, vielleicht gibt es noch, ein Problem bei zu vielen Dateien im root Verzeichnis,
dabei wurden dann nicht mehr alle Karten,...wie auch immer... geladen.

...oder hast du zufällig eine Settings.dat im root Verzeichnis liegen?
Grüße
Luke

Offline Stefan Gericke

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 21
  • My/Mein Echo Equipment: Elite-7 HDI
Ich habe die Version 5.1.13

Hat immer funktioniert mit Auto Rename, bis ich vor paar Wochen wieder eine neue Karte aktualisiert habe.

Aber jetzt klappts wieder wenn ich pro Karte einen Ordner anlege, hatte ich vorher nicht gewusst.

Gruß




Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8769
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
 :weisnicht1:

.......Habe gestern das Echolot auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und nochmal die neue Firmware aufgespielt, leider funktioniert es nicht mehr.
.....Firmware Update V6.0 - 7.0.8
Da liest sich so als ob du auf die neue 7.0.8 geupdatet hast.

Ich habe die Version 5.1.13....
Aber jetzt hast du eine 5er drauf?

Also existiert diese Problematik mit einer 5er Software?

 :weisnicht1:
Grüße
Luke

 

Übersicht Insight Genesis Social Map, die Social Map wird von https://www.genesismaps.com/SocialMap angeboten.

Die blauen Punkte stellen verfügbare Social Maps dar.