Autor Thema: Hinzu gefügter Track erscheint nicht im Projekt  (Gelesen 10590 mal)

Offline Barschler

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 55
  • My/Mein Echo Equipment: Hook-4, Elite-7 TI, GO-7 XSE
Re: Hinzu gefügter Track erscheint nicht im Projekt
« Antwort #10 am: 10 November 2016, 20:50:33 »
Aber jetzt ist doch alles wieder in Ordnung, oder?

Ein Ufer Zeichen ist, solange man keine Kunstwerke haben möchte, eine sehr einfache und schnelle Sache.
Dazu haben wir ein paar Anleitungen im Forum.
Das geht sogar recht fix direkt in RM.

Ja ich werde es machen und sogar sehr gerne...


Ja, unter GlobalView sehe ich Sie auch aber wenn ich auf den Projekt anklicke sehe ich nur die Tiefenlinien für die vorhergehenden Tracks und nicht auch bei dem zuletzt importierten...

Vielleicht muß ich ihn noch editieren?

Offline Barschler

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 55
  • My/Mein Echo Equipment: Hook-4, Elite-7 TI, GO-7 XSE
Re: Hinzu gefügter Track erscheint nicht im Projekt
« Antwort #11 am: 10 November 2016, 21:35:33 »

Ja, unter GlobalView sehe ich Sie auch aber wenn ich auf den Projekt anklicke sehe ich nur die Tiefenlinien für die vorhergehenden Tracks und nicht auch bei dem zuletzt importierten...

Vielleicht muß ich ihn noch editieren?

Ich habe es herausgefunden....und zwar muß ich das Projekt ancklicken...dann rechts oben auf "Define Map View" clicken und die Markierung (den Rahmen) ziehen bis das neue Track sich innerhalb des Rahmens befindet...das Programm hat daraufhin dann die Tiefenlinien errechnet... :grossefreude1:

Jetzt ist alles gut und Danke, Danke, Danke für die Datenbank!!

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8976
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Hinzu gefügter Track erscheint nicht im Projekt
« Antwort #12 am: 10 November 2016, 22:34:09 »
Ich habe es herausgefunden....und zwar muß ich das Projekt ancklicken...dann rechts oben auf "Define Map View" clicken und die Markierung (den Rahmen) ziehen bis das neue Track sich innerhalb des Rahmens befindet...das Programm hat daraufhin dann die Tiefenlinien errechnet... :grossefreude1:
:weisnicht1:
Hast du dich nicht an die Anleitung gehalten?  :-)
Die Aktion "Define Map View" ist da aufgeführt.
Wir wählen nun als Werkzeug "Define Map Boundary" aus.


Das ist natürlich ein wichtiger Schritt.
Und ebenso der "Regenerate" Button, der das Projekt neu generiert,
z.B. nachdem man Änderungen daran vorgenommen hat.



Und mit einem ganz schnell gezeichneten Ufer und max. Interpolation sieht man sogar mit den wenigen Tracks schon ein wenig.
Allerdings eben nur extrem interpoliert und daher extrem ungenau.

Grüße
Luke

Offline Hubert

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 494
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G3, Reefmaster, DrDepth, QGIS
Re: Hinzu gefügter Track erscheint nicht im Projekt
« Antwort #13 am: 11 November 2016, 07:27:54 »
Wer bei solch großen Seen zu faul ist, sich sein Ufer selber zu zeichnen und trotzdem ein relativ genaues Ufer will, welches zudem noch genau mit den Uferlinien von OSM-Karten überein stimmt:

Den Bereich des Gewässers aus OSM als Shapefile herunter laden, mit QGIS (oder einem anderen GIS-Tool) die Uferlinie separieren und entsprechend abspeichern, ggf. noch in ein für RM als Uferlinie verwertbares Format umwandeln und in RM als Uferlinie einfügen.

Nachteil:
Wer eine wirklich möglichst genaue Uferlinie will, wird nicht darum herum kommen, sich selber eine zu zeichnen.

Vorteile:
Die Uferlinie ist deckungsgleich mit der Linie einer Hintergrundkarte auf OSM-Basis und es gibt keine unschönen Überschneidungen /b Abweichungen. Man hat - gerade bei großen Gewässern - sehr schnell und von Anfang an eine brauchbare Uferlinie und Probleme, wie sie hier z.T. vorkamen, gibt es nicht.

An entsprechende Karten kommt man z.B. direkt in QGIS - siehe hier - oder z.B. über die Seite von http://www.bbbike.org/
Gruß vom Chiemsee ;)
Boot Marine 450 Fish, Motorguide Xi5-55FW, Golden Motor 15 (E-Motor), Suzuki DF 30 ATHL

Offline Barschler

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 55
  • My/Mein Echo Equipment: Hook-4, Elite-7 TI, GO-7 XSE
Re: Hinzu gefügter Track erscheint nicht im Projekt
« Antwort #14 am: 11 November 2016, 10:33:12 »
:weisnicht1:
Hast du dich nicht an die Anleitung gehalten?  :-)

 ;-)  Jetzt schon... ja wenn man so lange Probleme mit IG hatte  :weisnicht1:... (Du weißt schon) dann schaut man nur noch aufs Gerät...
Ich werde jetzt mal ordentlich den Ufer einzeichnen...denn die Ruhe ist wieder eingekehrt  :lachen2:


Den Bereich des Gewässers aus OSM als Shapefile herunter laden, mit QGIS (oder einem anderen GIS-Tool) die Uferlinie separieren und entsprechend abspeichern, ggf. noch in ein für RM als Uferlinie verwertbares Format umwandeln und in RM als Uferlinie einfügen.


An entsprechende Karten kommt man z.B. direkt in QGIS - siehe hier - oder z.B. über die Seite von http://www.bbbike.org/
Danke für die Tipps...werde Sie mal in Augenschein nehmen...

Offline Barschler

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 55
  • My/Mein Echo Equipment: Hook-4, Elite-7 TI, GO-7 XSE
Re: Hinzu gefügter Track erscheint nicht im Projekt
« Antwort #15 am: 22 November 2016, 18:30:30 »
Habe geschafft die Uferlinien endlich zu zeichnen; sieht sehr gut aus auch wenn`s ein Weilchen gedauert hat. Habe alles in einem Wisch gemacht da ich das Problem hatte bei der halben Uferzeichnung eine Querlinie beim Neustarten des Programms zu haben...anscheinend werden die letzten Ufermarkierungen miteinander verbunden...
Habe mich schon gefragt ob es möglich ist weiterzumachen wenn man ein Projekt notgedrungen beenden muß und später weitermachen :weisnicht1:

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8976
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Hinzu gefügter Track erscheint nicht im Projekt
« Antwort #16 am: 22 November 2016, 18:39:54 »
Das beste ist alles extern zu zeichnen und in RM zu importieren.
So kann man extern immer weiter daran arbeiten und dann in RM die alten löschen und neu importieren.
Grüße
Luke

Offline Barschler

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 55
  • My/Mein Echo Equipment: Hook-4, Elite-7 TI, GO-7 XSE
Re: Hinzu gefügter Track erscheint nicht im Projekt
« Antwort #17 am: 22 November 2016, 18:47:11 »
Ahja....quasi die alte externe Datei mit der neuen externen Datei ersetzten und dann erneut importieren? 
Man erzeugt bei jeder erneuten Bearbeitung (Ergänzung) immer eine neuere externe Datei und die Alte damit ersetzen...habe ich so richtig interpretiert? 

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8976
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Hinzu gefügter Track erscheint nicht im Projekt
« Antwort #18 am: 22 November 2016, 19:55:07 »
Ja.

In GE z.B. kannst du dann immer wenn du willst weiter arbeiten und neu exportieren usw..
Grüße
Luke

Offline Barschler

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 55
  • My/Mein Echo Equipment: Hook-4, Elite-7 TI, GO-7 XSE
Re: Hinzu gefügter Track erscheint nicht im Projekt
« Antwort #19 am: 22 November 2016, 22:02:41 »
Sehr schön!!  Danke Dir!   :lichtauf: