Autor Thema: Spaziergänger entdeckt französische Splitterhandgranate am Rheinufer  (Gelesen 1717 mal)

Offline TACKLEFEVER

  • .
  • *
  • Beiträge: 1024
  • Dieser Beitrag ist Werbung.
Spaziergänger entdeckt französische Splitterhandgranate am Rheinufer

Foto: Wasserschutzpolizeiamt Rheinland-Pfalz
Lahnstein (ots) - Am Samstag, den 10.12.2016,
gegen 15 Uhr, entdeckte ein Spaziergänger
am Lahnsteiner Rheinufer (Rheinkilometer 582)
eine stark verrostete Handgranate.

Nachdem der Gefahrenbereich durch die
Wasserschutzpolizei Koblenz evakuiert und
abgesperrt worden war, identifizierte der
Kampfmittelräumdienst die Handgranate
als französische Splitterhandgranate des
Typs F1 aus dem 2. Weltkrieg.

Aufgrund des fehlenden Zünders ging von
der Handgranate jedoch keine Gefährdung
mehr aus, sodass sie vom
Kampfmittelräumdienst problemlos
geborgen werden konnte.
Dies ist eine Medieninformation der Wasserschutzpolizei Koblenz
Rückfragen bitte an:
Wasserschutzpolizei Koblenz
Telefon: 0261-972-860
E-Mail: wspstation.koblenz@polizei.rlp.de
oder
Wasserschutzpolizeiamt Rheinland-Pfalz
Telefon: 06131-65-8023
E-Mail: wasserschutzpolizei@polizei.rlp.de

Quelle: http://s.rlp.de/POLWSPA
http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117717/3507563
TACKLE FEVER Forum

Offline dominik sabalo

  • Waller
  • ******
  • Beiträge: 1813
  • Die weise des Wals der Buckel und der Kiefer
Re: Spaziergänger entdeckt französische Splitterhandgranate am Rheinufer
« Antwort #1 am: 11 Dezember 2016, 17:42:53 »
Da muss man erstmal draufkommen.

Nicht viele würden das als Granate erkennen.
„Und als Du entschiedst, mein Gott, dass die Konföderation verlieren sollte, wusstest Du, dass Du zunächst Deinen Diener, Stonewall Jackson, aus dem Weg räumen musstest.

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8772
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Spaziergänger entdeckt französische Splitterhandgranate am Rheinufer
« Antwort #2 am: 11 Dezember 2016, 19:13:35 »
Nicht auf Anhieb.
Mit etwas Phantasie den Abzieh-Ring....
..aber die lag auch sicher nicht so repräsentativ da.  :fiesgrins:
Grüße
Luke

Offline chucky

  • Hecht
  • ****
  • Beiträge: 598
Re: Spaziergänger entdeckt französische Splitterhandgranate am Rheinufer
« Antwort #3 am: 13 Dezember 2016, 19:53:49 »
 :schock:
sowas sieht man oft und macht sich keine weiteren Gedanken.
Komisches Gefühl könnte ja vieleicht schon mal eine Granate dabei gewesen sein.