Autor Thema: Eigentlich hatte ich es ja auf einen großen Barsch abgesehen.  (Gelesen 1730 mal)

Offline PelagicMike

  • Jungbrut
  • *
  • Beiträge: 17
Habe mich aber auch über den Hecht sehr gefreut.  ;-)

War am Wochenende mal wieder mit dem Kajak unterwegs. Der Einschlag vom Hecht deutete ich zuerst als massiven Hänger und dann ging an meiner leichten Barschrute die Post ab.  :fiesgrins: Nach der Hakenlöseaktion durfte er dann auch direkt wieder weiter schwimmen.

Grüße
Mike

Offline dominik sabalo

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2034
  • Die weise des Wals der Buckel und der Kiefer
Re: Eigentlich hatte ich es ja auf einen großen Barsch abgesehen.
« Antwort #1 am: 14 Februar 2017, 12:36:08 »
Dickes Petri  Mike :freude:

Kann mir vorstellen das der an der Barschrute gut Rabatz gemacht hat.
Pfand counter 2023:
25 Cent :  V