Autor Thema: Person im Rhein  (Gelesen 954 mal)

Offline TACKLEFEVER

  • .
  • *
  • Beiträge: 1013
  • Dieser Beitrag ist Werbung.
Person im Rhein
« am: 11 April 2017, 12:00:58 »
Person im Rhein
Eltville (ots) - Die Rettungsleitstelle des Rheingau-Taunus-Kreises meldete der
Wasserschutzpolizeistation Rüdesheim am Montag, 10.04.17 gegen 14.30 Uhr
eine männliche Person im Rhein bei Erbach und gab die entsprechende Alarmierung
der Rettungskräfte bekannt. Nach ersten Erkenntnissen hatte eine Autofahrerin von
der Bundesstraße 42 aus gesehen, wie die Person offensichtlich an der dortigen
Natorampe (Rhein-KM 512,4) in den Rhein gefallen und nicht mehr aufgetaucht war.
Eine unmittelbare, intensive Absuche des Bereichs zu Wasser, zu Lande und in der Luft
führte nicht zum Auffinden der Person. Die Absuche wurde gegen 17:15 Uhr beendet.

Wasserschutzpolizeistation Rüdesheim
Am Hafen
65385 Rüdesheim
Tel.: 06722-4036-0
http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43615/3610095
TACKLE FEVER Forum