Autor Thema: Morgen geht es los  (Gelesen 2238 mal)

Offline dominik sabalo

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2036
  • Die weise des Wals der Buckel und der Kiefer
Morgen geht es los
« am: 15 April 2017, 12:16:21 »
Endlich , wieder auf Entenschnäbel.

 :grossefreude1: :grossefreude1: :grossefreude1:
Pfand counter 2023:
25 Cent :  V

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 9180
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Morgen geht es los
« Antwort #1 am: 15 April 2017, 17:39:49 »
Bei uns in BW ist er noch bis zum 15.05. zu.
Grüße
Luke

Offline bigfishbremen

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 303
Re: Morgen geht es los
« Antwort #2 am: 18 April 2017, 08:42:16 »
Und bei uns bis 1.6..Man bekommt aber schon trotzdem einige zu Gesicht, in einigen meiner Gewässer kann man die beim laichen beobachten..... viel Glück für deine erste Runde auf Meister Esox.

Offline dominik sabalo

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2036
  • Die weise des Wals der Buckel und der Kiefer
Re: Morgen geht es los
« Antwort #3 am: 18 April 2017, 10:31:02 »
Echtes Aprilwetter  :regen2: war  bescheiden.

Übel windig und nass.
Wir können nur eine Seite unseres Wassers befischen. Da lag voll der Wind drauf.

Stellenweise sind meine Wobbler keine  12 m weit geflogen.

Einen 60 er konnte ich verhaften.


Pfand counter 2023:
25 Cent :  V

Offline bigfishbremen

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 303
Re: Morgen geht es los
« Antwort #4 am: 19 April 2017, 23:53:21 »
......nicht als Schneider nachhause, das reicht doch erstmal. Das mit dem Wetter ist echt der letzte Scheiß, vor einer Woche noch in kurzer Hose rumgeflitzt und jetzt wieder die Heizung auf volle Pulle .......grrrrrrrr

Hoffentlich wird es bald wieder besser!