Autor Thema: Wetterwechsel  (Gelesen 1659 mal)

Offline Pälzer-Buu

  • Zander
  • *****
  • Beiträge: 1256
    • My/Mein Tackle Equipment: too much...
  • My/Mein Echo Equipment: GPSMap-721xs, GPSMap-527xs, Panoptix PS30, Striker 7+9 SV, TM150, GT52HW, CV52HW, iPad Air2 Garmin Helm
Wetterwechsel
« am: 22 Mai 2017, 07:15:27 »
Am Freitag  abend war ich das erste Mal nach meinem Saisonstart am 16.05.
nochmals zum Rhein gefahren. Den ganzen Tag über hatte es heftigst geregnet,
doch die Wolken verzogen sich gegen abend recht schnell und eine sternenklare Nacht machte sich breit!
Ca. 1h konnte ich 0,0 Fischaktivität ausmachen und war schon kurz davor die Heimreise anzutreten.
Der Wetterwechsel schien den Räubern das Maul zu vernageln...Kalter Ostwind wehte um meine Ohren - richtig
ungemütlich, wenn man bedenkt, dass es die Tage vorher angenehme 28°C hatte.

Ich wechselte den Köder und probierte einen tieflaufenden Wobbler. Sehr riskant - man merkte jeden
einzelnen Stein unter Wasser und ich hoffte nur, dass ich durch die Wagnis keinen Hänger riskiere.
Nach dem zweiten Wurf dann war es soweit...Hänger - Aus, Ende!
Ich versuchte noch den Wobbler zu retten, als ich auf einmal  bemerkte das meine Bremse ging und sich
in harter Strömung auf einmal ein Kampf anbahnte  :lachen2:

Es wurde für ein heftiger Drill - zuerst dachte ich an einen Waller, doch dann bemerkte ich die heftigen Kopfstöße
und siehe da...zum Vorschein kam ein schöner 75er Zander!


Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8789
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Wetterwechsel
« Antwort #1 am: 22 Mai 2017, 10:31:57 »
WOW, feiner Fisch und schöner Bericht :freude:

PETRI Steffen.
Grüße
Luke

Offline Reinbeker

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 379
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G2T
Re: Wetterwechsel
« Antwort #2 am: 22 Mai 2017, 13:48:16 »

Petri zum Zander, da hat sich die Mühe ja gelohnt. :grossefreude1:
LG H-J

Offline dominik sabalo

  • Waller
  • ******
  • Beiträge: 1828
  • Die weise des Wals der Buckel und der Kiefer
Re: Wetterwechsel
« Antwort #3 am: 22 Mai 2017, 16:15:15 »
Steffen dickes Petri  :applause:

Schöner Fisch , Lauf ausgebaut , guter Beitrag , gutes Bild :freude:
„Und als Du entschiedst, mein Gott, dass die Konföderation verlieren sollte, wusstest Du, dass Du zunächst Deinen Diener, Stonewall Jackson, aus dem Weg räumen musstest.

Offline Mekongwels

  • Hecht
  • ****
  • Beiträge: 888
  • 2019// Z:15; B:60
  • My/Mein Echo Equipment: Raymarine Dragonfly-7Pro und Element 9HV
Re: Wetterwechsel
« Antwort #4 am: 23 Mai 2017, 21:29:08 »
 :applause:
Boot:
Jeanneau Cap 400 Console, Rigiflex

Offline bigfishbremen

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 285
Re: Wetterwechsel
« Antwort #5 am: 24 Mai 2017, 08:40:47 »
Petri, mal sehen wann ich wieder auf Zander loskomme. Eigentlich wollte ich mich ab demnächst wieder dem Waller widmen. Aber wenn ich das so sehe werde ich vielleicht jetzt im frühen Jahr doch nochmal losziehen...!?

Offline Pälzer-Buu

  • Zander
  • *****
  • Beiträge: 1256
    • My/Mein Tackle Equipment: too much...
  • My/Mein Echo Equipment: GPSMap-721xs, GPSMap-527xs, Panoptix PS30, Striker 7+9 SV, TM150, GT52HW, CV52HW, iPad Air2 Garmin Helm
Re: Wetterwechsel
« Antwort #6 am: 24 Mai 2017, 09:15:32 »
Petri, mal sehen wann ich wieder auf Zander loskomme. Eigentlich wollte ich mich ab demnächst wieder dem Waller widmen. Aber wenn ich das so sehe werde ich vielleicht jetzt im frühen Jahr doch nochmal losziehen...!?

Auf Wels muss man bei uns nicht gezielt los :-) die sind immer unangenehmer Beifang und machen bis 1,70m richtig Laune am leichten Gerät! Am liebsten steigen sie ein, wenn man seine Hardbaits frisch mit neuen Ownern bestückt hat! Meine Wobblerbox zählt aktuell 50% verbogene Haken  rofl

Offline bigfishbremen

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 285
Re: Wetterwechsel
« Antwort #7 am: 24 Mai 2017, 17:44:13 »
Du machst mich fertig! Bei uns ist der Bestand nicht andeutungsweiße so hoch, entsprechend bin ich ne einsamer Wolf bei der Welsangelei in Bremen.....

Offline chucky

  • Hecht
  • ****
  • Beiträge: 598
Re: Wetterwechsel
« Antwort #8 am: 02 Juni 2017, 17:22:15 »
 :petriheil1: