Autor Thema: Vermutlich versunkenes Segelboot  (Gelesen 1748 mal)

Offline nichtsfaenger

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 47
  • My/Mein Echo Equipment: HELIX-12-MEGA G2N Chirp SI GPS
Vermutlich versunkenes Segelboot
« am: 05 Juni 2017, 18:50:59 »
Bilder sehen aus wie ein vermutlich versunkenes Segelboot. Leider noch nicht ganz optimal getroffen. Vielleicht beim nächsten mal.

Offline dominik sabalo

  • Waller
  • ******
  • Beiträge: 1774
  • Die weise des Wals der Buckel und der Kiefer
Re: Vermutlich versunkenes Segelboot
« Antwort #1 am: 05 Juni 2017, 19:38:57 »
Coole Aufnahme  :freude:,

Irgenwann finden wir ein Uboot  :fiesgrins:
„Und als Du entschiedst, mein Gott, dass die Konföderation verlieren sollte, wusstest Du, dass Du zunächst Deinen Diener, Stonewall Jackson, aus dem Weg räumen musstest.

Offline Stöpsel

  • Hecht
  • ****
  • Beiträge: 743
  • My/Mein Echo Equipment: GO-7 XSE TS, Mark-5X Pro 83-200
Re: Vermutlich versunkenes Segelboot
« Antwort #2 am: 09 Juni 2017, 00:24:12 »
Da liegt ja wohl auch der Mast noch direkt am Boot.

Wo und mit welchem Gerät hast Du denn die Bilder gemacht?

Offline fjordfischer

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2290
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Re: Vermutlich versunkenes Segelboot
« Antwort #3 am: 09 Juni 2017, 06:40:49 »
Sehr schöne Bilder.

Versuche doch mal, einen Screenshot zu machen, da wird es dann noch besser.

Offline nichtsfaenger

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 47
  • My/Mein Echo Equipment: HELIX-12-MEGA G2N Chirp SI GPS
Re: Vermutlich versunkenes Segelboot
« Antwort #4 am: 09 Juni 2017, 23:03:56 »
Da liegt ja wohl auch der Mast noch direkt am Boot.

Wo und mit welchem Gerät hast Du denn die Bilder gemacht?

Mit einen Humminbird 898 SI