Autor Thema: Achtung: Export von USRv3 Dateien (bei v56.1.142) fehlerhaft.  (Gelesen 1438 mal)

Offline TACKLEFEVER

  • .
  • *
  • Beiträge: 1013
  • Dieser Beitrag ist Werbung.
Bei den letzten Lowrance Software Updates (z.B. das 4.5. 56.1.142 oder das 2.5 bei den Elite TI)
hat sich wohl ein über Geräteserien hinweg existierender Fehler eingeschlichen.

Der Export von USRv3 Dateien ist aktuell korrupt.

Es könnte daher sein das wenn ihr eure Wegpunkte etc. in eine USRv3 speichern wollt,
die Sicherung nicht fehlerfrei ist, also besser nicht darauf verlassen oder eine andere Version wählen.

Vielleicht ist der Fehler im aktuellen 4.5. 56.1.160 wieder behoben, das haben wir noch nicht testen können.
Das 56.1.160 Update hat leider keine weitere Beschreibung.
TACKLE FEVER Forum

Offline Maandafish

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 61
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G3 , HDS-9 Carbon, MG Xi5 RM
Re: Achtung: Export von USRv3 Dateien (bei v56.1.142) fehlerhaft.
« Antwort #1 am: 19 Juni 2017, 22:27:36 »
Hi,

vielen Dank für die Antwort.

Offline TACKLEFEVER

  • .
  • *
  • Beiträge: 1013
  • Dieser Beitrag ist Werbung.
Re: Achtung: Export von USRv3 Dateien (bei v56.1.142) fehlerhaft.
« Antwort #2 am: 03 Juli 2017, 20:46:47 »

Für die Reefmaster Version 2.x steht ein kleines Update auf die Version 2.0.32 zur Verfügung.
  • Neue Funktion:
    Hinzugefügt wurde eine AT5 Atlas Versions Auswahl beim Exportieren in Preset Styles.
    Dies kann nützlich sein, wenn Karten für ältere Geräte, unter Verwendung der Preset Stile, erstellt werden sollen.
  • Fehlerbeseitigungen:
    • Fehler beim Öffnen von Sonar-Log-Indexdateien, wenn bestimmte Zeichen im Dateipfad vorhanden sind.
    • Workaround zum Öffnen von USR v3 Waypoint-Dateien die von Elite/HDS-Geräten mit dem fehlerhaften Firmware-Update v56.1.142 exportiert wurden.
    • Absturz beim Abspielen von sehr kurzen Sonarlogs.
    • Absturz beim Abspielen von Log Files nach PC-Ruhezustand.
    • Projektionsfehler bei Shaded Reliefs.
    • Beim Importieren wurde das eingestellte Importprofil manchmal nicht verwendet.
    • Absturz beim Löschen aller existierenden Track-Punkte eines einzelnen tracks im Projekt "Tracks and Boundaries" Fenster.
    • Sowie weitere kleine Fehler Beseitigungen.


Dieses Update ist für V2.x Anwender kein muss wenn man nicht betroffen ist,
aber wie immer sollte man das Update dennoch einspielen.

Dazu müsst ihr nur auf Check Updates klicken und dann wie gewohnt weiter verfahren.
TACKLE FEVER Forum