Autor Thema: Suchaktion am/im Main, toter Wels aufgefunden.  (Gelesen 867 mal)

Offline TACKLEFEVER

  • .
  • *
  • Beiträge: 1010
  • Dieser Beitrag ist Werbung.
Suchaktion am/im Main, toter Wels aufgefunden.
« am: 15 Juli 2017, 09:14:34 »
Suchaktion am/im Main, toter Wels aufgefunden.

Wiesbaden (ots) - Durch eine Spaziergängerin am Mainufer in Hochheim
wurde bei der Leitstelle Südhessen a. Fr., 14.07.17 ein treibender Gegenstand,
der einem menschlichen Körper ähnlich sieht, mittig im Main zwischen d. Segelclub
Hochheim und der Autobahnbrücke A 671 gemeldet. Es wurde die Feuerwehr informiert,
eine Bootsstreife der WSPSt. Wiesbaden fuhr zum Einsatzort. Bei einer wasserseitigen
Absuche der Feuerwehren in einer gebildeten Suchkette oberhalb der Schleuse Kostheim
von Main-km 3,6 bis Main-km 5,0 wurde ein lebloser Wels aufgefunden.
Daraufhin wurde der Sucheinsatz abgebrochen.

Rückfragen bitte an:
Wasserschutzpolizeistation Wiesbaden
Maaraue, 55252 Mainz-Kastel
Tel.: 06134/5566-0

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43615/3685298
TACKLE FEVER Forum

Offline dominik sabalo

  • Waller
  • ******
  • Beiträge: 1774
  • Die weise des Wals der Buckel und der Kiefer
Re: Suchaktion am/im Main, toter Wels aufgefunden.
« Antwort #1 am: 15 Juli 2017, 10:11:31 »
Hätten ja mal schreiben können wie groß der war.
„Und als Du entschiedst, mein Gott, dass die Konföderation verlieren sollte, wusstest Du, dass Du zunächst Deinen Diener, Stonewall Jackson, aus dem Weg räumen musstest.