Autor Thema: Kleintransporter treibt im Rhein  (Gelesen 298 mal)

Offline TACKLEFEVER

  • Dieser Beitrag beinhaltet Werbung
  • *****
  • Beiträge: 795
  • Dieser Beitrag beinhaltet Werbung
Kleintransporter treibt im Rhein
« am: 30 September 2017, 09:25:43 »
Kleintransporter treibt im Rhein
Ludwigshafen (ots) - Am 29.09.2017, um 21:20 Uhr, wurde die Polizei Ludwigshafen
über Notruf zur NATO-Rampe (Am Hansenbusch) beordert. Dort war ein ungesicherter
Kleintransporter in den Rhein gerollt. Das Fahrzeug trieb ca. 400m Rhein abwärts und
blieb an einer Sandbank hängen. Personen befanden sich keine in dem Fahrzeug.

Das Fahrzeug konnte von der Feuerwehr an Land gezogen werden.
Der entstandene Sachschaden lässt sich bislang nicht beziffern.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Rheinpfalz
Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117696/3749094



Fahrzeug treibt im Rhein
Frankenthal (ots) - Am 29.09.2017 gegen 21:25 wurde die Polizei über einen im Rhein
treibenden PKW informiert. Den alarmierten Kräften wurde schnell bekannt, dass sich
darin zum Glück keine Personen befanden. Ein 46-jähriger Mann aus Ludwigshafen
hatte sich gerade von seinem Bekannten einen nagelneuen VW Crafter geliehen als ihn
seine Tochter zu einer Aussprache bat. Beide fuhren auf den Parkplatz neben dem
BASF-Landeshafen. Dort sprang die 20-jährige Tochter plötzlich weinend aus dem PKW.

Der Vater stieg nun ebenfalls aus und vergaß dabei vermutlich die Handbremse zu betätigen;
daraufhin setzte sich das Fahrzeug in Bewegung, rollte in den Rhein und trieb davon.

Den Feuerwehren von Frankenthal, Ludwigshafen und Mannheim gelang es gemeinsam
mit der Wasserschutzpolizei in ca. 2-stündiger Arbeit, den PKW zu bergen und wieder
an Land zu bringen. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand,
am ausgeliehenen PKW entstand allerdings Totalschaden von ca. 35.000 Euro.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Frankenthal
Telefon: 06233-3130
E-Mail: pifrankenthal@polizei.rlp.de

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117688/3749096
TACKLE FEVER Forum

Offline chucky

  • Hecht
  • ****
  • Beiträge: 524
Re: Kleintransporter treibt im Rhein
« Antwort #1 am: 07 Oktober 2017, 12:08:23 »
Bei uns haben die Nato Rampen fast alle Schranken da kann das nicht so leicht passieren.

Offline dominik sabalo

  • Zander
  • *****
  • Beiträge: 1458
  • Die weise des Wals der Buckel und der Kiefer
Re: Kleintransporter treibt im Rhein
« Antwort #2 am: 07 Oktober 2017, 13:19:04 »
Wir haben für unsere Fähre Gittertüren bekommen weil
die Leute so dumm waren und sind in den Rhein gefahren.

''Das Navi hat gesagt '' war dann immer zu hören .
„Und als Du entschiedst, mein Gott, dass die Konföderation verlieren sollte, wusstest Du, dass Du zunächst Deinen Diener, Stonewall Jackson, aus dem Weg räumen musstest.