Autor Thema: Dominik und Bolle Wathose eingeweiht  (Gelesen 1102 mal)

Offline dominik sabalo

  • Waller
  • ******
  • Beiträge: 1574
  • Die weise des Wals der Buckel und der Kiefer
Dominik und Bolle Wathose eingeweiht
« am: 27 Oktober 2017, 20:25:27 »
Da ich finanziell leider total abgebrannt bin
hat es nicht wie geplant für ein Belly Boot gereicht  :cry:

Die Wathose hatte ich allerdings schon gekauft. Also habe ich noch 15,99 € für
Wanderschuhe inverstiert und nach einem 3/4 Jahr im Schrank ging es los ans Wasser.



Ausgesucht hatte ich mir ein Gewässer was total verkautet ist. Stellenweise hat es 7 m
Wassertiefe und das Kraut kommt hoch bis an die Wasseroberfläche.

Im Uferbereich befindet sich bis auf 3-4 Stellen massiv viel Faulschlamm so das man recht schnell
in der stinkenden Masse bis zum Knie verschwindet.

Aufgrund der vielen Wasserpflanzen wollte ich es auf Hecht mit Sbirolino und Fliege versuchen.

Sehr zu meiner Freude klappte es ziemlich gut , auch wenn es kein Riese war.







Am Abend kam der dezente Hinweis von Bolle
''Ich hab ja auch eine Wathose''

Also ging es am nächsten Tag nochmal zusammen raus.

Ich wieder mit Fliege, Bolle mit Kunstköder.



Bolle konnte direkt einen Kontakt auf Popper verzeichnen , dem einige weitere folgten ohne jedoch Hängen zu bleiben.

Bei mir tat sich lange nichts , bis sich ein kleiner Hecht meiner erbamte.





Während wir davon sprachen das wir uns langsam auf den Heimweg machen wollten,
bekam ich einen richtig guten Biss den ich leider total vermasselt habe.

Guter 70 er oder 80 er war das mindestens, vielleicht sogar en meter oder doch gar 120 ?

War das Gespräch zum nächsten/letzten Platz.

Bolle beschloss sein Glück mit einem Frosch zu versuchen, mitten ins dickste Kraut.

Heavy cover oder very thick aquatic vegetation wie die amis sagen würden.

Der Frosch flog und landete mitten drin und im gleichen Augenblick wollte ihn ein Hecht von der
Oberfläche pflücken.

Das gleiche Spiel einen Wurf später nochmal, dann war erstmal wieder Ruhe.

Noch die bekannten letzten 5 Würfe dann geht es heim.

Da bekam Bolle noch seinen Frosch Hecht.



Also den berühmten letzten Wurf nochmal 10 Minuten lang gemacht. :lachen2:

Dann kam auch ich nochmal zu einem kleinen Hechtl.



„Und als Du entschiedst, mein Gott, dass die Konföderation verlieren sollte, wusstest Du, dass Du zunächst Deinen Diener, Stonewall Jackson, aus dem Weg räumen musstest.

Offline Rheinfischer1967

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 152
  • My/Mein Echo Equipment: Eagle cuda
Re: Dominik und Bolle Wathose eingeweiht
« Antwort #1 am: 27 Oktober 2017, 21:55:30 »
Petri , zu euren hechten und der Einweihung der Hosen.

Dominik wolltest du die Rute essen im vorletzten Bild  :lachen2:

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 7918
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
Re: Dominik und Bolle Wathose eingeweiht
« Antwort #2 am: 28 Oktober 2017, 00:16:32 »
Coole Sache, die Wat-Jungs in Aktion.

Petri ihr zwei.  :freude:
Grüße
Luke
Mein Echo Equipment: Lowrance HDS 7 Gen2 Touch,Gen3, Elite 7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster,Dr Depth

Offline bigfishbremen

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 271
Re: Dominik und Bolle Wathose eingeweiht
« Antwort #3 am: 28 Oktober 2017, 15:03:06 »
Wenn ich die Photos sehe würde ich sagen das perfekte Gewässer zum fischen mit der Wati auf Hecht.
Petri Jungens!!!

Offline dominik sabalo

  • Waller
  • ******
  • Beiträge: 1574
  • Die weise des Wals der Buckel und der Kiefer
Re: Dominik und Bolle Wathose eingeweiht
« Antwort #4 am: 29 Oktober 2017, 19:14:11 »
Wenn ich die Photos sehe würde ich sagen das perfekte Gewässer zum fischen mit der Wati auf Hecht.
Petri Jungens!!!

Hoffen wir es Frank  :applause:
„Und als Du entschiedst, mein Gott, dass die Konföderation verlieren sollte, wusstest Du, dass Du zunächst Deinen Diener, Stonewall Jackson, aus dem Weg räumen musstest.

Offline rolfb

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 312
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G2T
Re: Dominik und Bolle Wathose eingeweiht
« Antwort #5 am: 18 November 2017, 11:57:39 »
Petri Heil. :applause:
Für mich wär das nichts so lange im Wasser zu stehen. Es ist doch nicht mehr so warm wird das nicht kalt?

Offline chucky

  • Hecht
  • ****
  • Beiträge: 554
Re: Dominik und Bolle Wathose eingeweiht
« Antwort #6 am: 14 Dezember 2017, 18:54:41 »
 :petriheil1:    :freude:

Das wird doch sehr kalt, also mir wird es immer sehr kalt.

Offline dominik sabalo

  • Waller
  • ******
  • Beiträge: 1574
  • Die weise des Wals der Buckel und der Kiefer
Re: Dominik und Bolle Wathose eingeweiht
« Antwort #7 am: 15 Dezember 2017, 17:22:03 »
Petri Heil. :applause:
Für mich wär das nichts so lange im Wasser zu stehen. Es ist doch nicht mehr so warm wird das nicht kalt?

Doch es wird im Laufe der zeit schon kalt. Trotz entsprechender Unterwäsche etc.
„Und als Du entschiedst, mein Gott, dass die Konföderation verlieren sollte, wusstest Du, dass Du zunächst Deinen Diener, Stonewall Jackson, aus dem Weg räumen musstest.