Autor Thema: Garmin: Echolotbilder neu erleben  (Gelesen 750 mal)

Offline TACKLEFEVER

  • .
  • *
  • Beiträge: 821
  • Dieser Beitrag ist Werbung.
Garmin: Echolotbilder neu erleben
« am: 15 März 2018, 15:26:04 »
Die ist eine Pressemeldung von Garmin.

München, 15. März 2018 – Das neue Ultra High-Definition Echolotsystem
von Garmin liefert dank eines höheren Frequenzbereichs noch klarere und
detailliertere Echolotbilder von den Gegebenheiten unter und neben dem Boot.

Auch in größeren Tiefen sind Bodenstrukturen, einzelne Fische,
Felsen und Dickicht durch die neue Technologie klar erkennbar.

Ultra HD Echolot Ansicht auf ECHOMAPPlus92sv

(c) Garmin Deutschland GmbH

Das Ultra High-Definition Echolotsystem, verfügbar ab Q2 2018

  • Besonders hohe Auflösung und klare Sicht bis zu 60 Meter unter dem Boot
  • ClearVü und SideVü Ansichten im Frequenzbereich 800 bis 1200 kHz
  • System aus netzwerkfähiger GCV 20 Echolot Blackbox und einem GT34 UHD Geber
  • Einfache Installation per Plug & Play
  • Kompatibel mit den Kartenplotter-Serien GPSMAP 8400, GPSMAP 7400,
    GPSMAP 1022/1222xsv, GPSMAP 1222/1222xsv Touch, GPSMAP 722/922xs Touch
    sowie den 7- und 9-Zoll ECHOMAP Plus Modellen

Ultra HD Echolot Ansicht auf GPSMAP122xsvTouch

(c) Garmin Deutschland GmbH

Geber-Varianten:

  • Mit GT34UHD Geber für die Heckspiegel- oder Elektromotormontage, UVP: CHF 859.00
  • Mit GT34UHD-TH Geber für die Durchbruchmontage, UVP: CHF 799.00
Das Ultra-HD Echolot bietet ClearVü- und SideVü-Ansichten mit Frequenzen von 800 bis 1200 kHz.
Die außergewöhnlich hohe Auflösung des ClearVü-Echolots ermöglicht Anglern, aber auch der
Wasserwacht, Bergungstauchern oder anderen Interessensgruppen, klare Sicht und Bildschärfe
bis zu 60 Metern unter dem Boot. Die Bilder können nahtlos auf mehrere vernetzte Kartenplotter
übertragen und geteilt werden, sodass Nutzer von überall auf dem Boot sehen können, wann es Zeit
wird, aktiv zu werden. Zusätzlich können Echolotdaten von Panoptix-Gebern in das Netzwerk integriert werden.

GCV20 Black Box mit GT34UHD-TM Geber

(c) Garmin Deutschland GmbH

Das System umfasst standardmäßig eine einfach zu installierende, netzwerkfähige GCV20 Echolot Blackbox,
einen GT34UHD-Geber sowie eine Heckspiegel- und Elektromotorhalterung. Als Stand-alone-Lösung ist es
mit den aktuellen GPSMAP- und ausgewählten ECHOMAP Plus-Multifunktionsdisplays kompatibel.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=62fMwTO72OA[/youtube]
TACKLE FEVER Forum

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 7824
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
Re: Garmin: Echolotbilder neu erleben
« Antwort #1 am: 21 April 2018, 20:11:39 »
Das Produkt ist ja anscheinend verfügbar,
hat das schon jemand im Einsatz?
Grüße
Luke
Mein Echo Equipment: Lowrance HDS 7 Gen2 Touch,Gen3, Elite 7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster,Dr Depth