Autor Thema: Navionics Karte  (Gelesen 514 mal)

Offline kv2408

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 20
    • My/Mein Tackle Equipment: HELIX-5 SI GPS
  • My/Mein Echo Equipment: HELIX-5 SI GPS, Autochart Pro
Navionics Karte
« am: 27 März 2018, 12:37:27 »
Servus,
ich suche eine Tiefenkarte vom Bodensee für mein Humminbird Helix 5 SI GPS (Generation 1).
Nun gibt es ja die Karten von Navionics. Kann ich diese für mein Helix verwenden und welche soll ich nehmen?
Ich habe die Navionics PLUS XL9 Seekarte Region 46XG (Zentral- und Westeuropa) gefunden aber die für Frankreich Binnengewässer, Genfer See, Zürichsee ( Code 5G538S2
) sollte doch für den Bodensee auch genügen?

Gruß
Klaus

Offline kv2408

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 20
    • My/Mein Tackle Equipment: HELIX-5 SI GPS
  • My/Mein Echo Equipment: HELIX-5 SI GPS, Autochart Pro
Re: Navionics Karte
« Antwort #1 am: 10 April 2018, 15:10:25 »
Ich hab mich nochmal umgesehen und hab nun eine Navionics 46XG Europa gefunden.
Diese hat aber den Stand von 06.2016.
Ist das ein Problem? Funktioniert diese trotzdem mit meinem Humminbird Helix?

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 7713
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
Re: Navionics Karte
« Antwort #2 am: 10 April 2018, 16:10:02 »
Der Stand der Karte sollte allgemein den Datenbestand darstellen,
also wie aktuell das Kartenmaterial ist.

"Normalerweise" sollte das keine Auswirkung auf die Funktion im Gerät haben,
"sofern" die Karte generell für dein Gerät passend ist und der Verkäufer nicht angibt
das sie nur bis Gerätesoftware Version xyz funktioniert,
er also keine Einschränkungen macht.
Grüße
Luke
Mein Echo Equipment: Lowrance HDS 7 Gen2 Touch,Gen3, Elite 7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster,Dr Depth

Offline Stöpsel

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 287
  • My/Mein Echo Equipment: GO-7 XSE TS, Mark-5X Pro 83-200
Re: Navionics Karte
« Antwort #3 am: 11 April 2018, 00:27:52 »
Soweit mir bekannt ist, unterscheidet Navionics zwischen Wide-Area und Local-Area -Maps.
Man kann also entweder eine Karte für ein größeres oder aber kleineres Gebiet mit entsprechdem Preisunterschied erwerben.
Die in diesen Karten enthaltenen Daten (für die jeweils laut Karte aufgeführten Gewässer) sind identisch und die gesamte Abdeckung der unterschiedlichen Karten ist aus der Navionics-App ersichtlich. = Das, was in der App an Abdeckung zu sehen ist, erhält man dann auch bei Kauf einee Karte.
Bei den Kartenvarianten bzgl.des Funtionsumfanges unterscheidet Navionics aktuell zwischen "Navionics+" und "Platinum+". Der Unterschied im Funktionsumfang (Sat-Overlay, 3D-Ansicht und Panoramabilder) ist auf der Navionics-Seite ersichtlich. Hier muss nun jeder für sich entscheiden, welche Funktionalität er benötigt und wieviel Geld er ausgeben möchte.
Eine Übersicht der zu den Karten kompatiblen Geräte findet sich ebenfalls auf der Navionics-Webseite.

Leider kann ich hier keine entsprechenden Link`s einstellen, aber unter https://www.navionics.com/deu/ sollten sich alle Infos finden lassen.

Offline kv2408

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 20
    • My/Mein Tackle Equipment: HELIX-5 SI GPS
  • My/Mein Echo Equipment: HELIX-5 SI GPS, Autochart Pro
Re: Navionics Karte
« Antwort #4 am: 11 April 2018, 09:10:21 »
Danke für die Antworten :freude:

Offline kv2408

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 20
    • My/Mein Tackle Equipment: HELIX-5 SI GPS
  • My/Mein Echo Equipment: HELIX-5 SI GPS, Autochart Pro
Re: Navionics Karte
« Antwort #5 am: 14 Mai 2018, 12:29:28 »
Servus,
hab jetzt die Navionics Karte für den Bodensee gekauft und nun sind noch Fragen aufgetaucht.
Auf dem ersten Bild sieht man die Tiefenlinien von 21m, 16m und dann erst wieder von 6m.
Wird auf der Karte der Übergang von z.B. 16m auf 6m nicht detailierter angezeigt?
Ich hätte mir die Tiefenbereiche mindestens in 1m Schritten erwartet, oder mache ich etwas falsch?


Offline Stöpsel

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 287
  • My/Mein Echo Equipment: GO-7 XSE TS, Mark-5X Pro 83-200
Re: Navionics Karte
« Antwort #6 am: 15 Mai 2018, 06:49:17 »
Die Karte (siehe auch Navionics ChartViewer https://webapp.navionics.com/#boating@12&key=opzaHigkx%40) sieht schon etwas seltsam aus. Als bestünde der Untergrund aus Terrassen, die zur Mitte des Sees hin immer um genau 10 Meter tiefer liegen. Beginnend mit 6 Meter, dann 16, 26, 36....
Da müsste mal ein Bodensee-Angeler Auskunft geben, ob der Untergrund tatsächlich so beschaffen ist.

Offline kv2408

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 20
    • My/Mein Tackle Equipment: HELIX-5 SI GPS
  • My/Mein Echo Equipment: HELIX-5 SI GPS, Autochart Pro
Re: Navionics Karte
« Antwort #7 am: 15 Mai 2018, 09:17:22 »
Eben, das finde ich auch. Wenn ich aber bei deinem Link die Stelle aussuche, welche ich mit dem Echo aufgenommen habe, dann sieht diese bei Navionics auf der Website genau gleich aus (Bild unten).
Das würde aber heißen, dass die Karte einfach nicht mehr hergiebt,oder :weisnicht1:


Offline kv2408

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 20
    • My/Mein Tackle Equipment: HELIX-5 SI GPS
  • My/Mein Echo Equipment: HELIX-5 SI GPS, Autochart Pro
Re: Navionics Karte
« Antwort #8 am: 17 Mai 2018, 09:34:32 »
Hab jetzt herausbekommen, dass auch der Webseite unten links auf SonarChart umgestellt werden kann.
Dann sind auch die Tiefenlinien detailierter.
Aber wo kann ich das bei meinem Helix machen??
Weiß das einer??

Offline Stöpsel

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 287
  • My/Mein Echo Equipment: GO-7 XSE TS, Mark-5X Pro 83-200
Re: Navionics Karte
« Antwort #9 am: 18 Mai 2018, 06:57:58 »
Im Navionics-Karten-Menü müsste es die Möglichkeit geben, das Chart Detail Level einzustellen. Vielleicht wirst Du dort fündig.