Autor Thema: Welsangler in der BILD  (Gelesen 369 mal)

Offline dominik sabalo

  • Zander
  • *****
  • Beiträge: 1496
  • Die weise des Wals der Buckel und der Kiefer
Welsangler in der BILD
« am: 04 April 2018, 16:51:06 »
https://www.bild.de/regional/berlin/angeln/zwei-meter-wels-gefangen-55281250.bild.html

Schickes Teilchen  :freude:
„Und als Du entschiedst, mein Gott, dass die Konföderation verlieren sollte, wusstest Du, dass Du zunächst Deinen Diener, Stonewall Jackson, aus dem Weg räumen musstest.

Offline Stöpsel

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 287
  • My/Mein Echo Equipment: GO-7 XSE TS, Mark-5X Pro 83-200
Re: Welsangler in der BILD
« Antwort #1 am: 04 April 2018, 16:59:12 »
Schickes Teilchen  :freude:

Der Fisch oder der Angler?  :lachen2:

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 7713
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
Re: Welsangler in der BILD
« Antwort #2 am: 04 April 2018, 17:21:46 »
Yep, toller Brocken.  :freude:

Aber warum musste er denn,
nachdem der Wels angeblich um 21:30 Uhr an Land kam,
wo es doch vermutlich schon dunkel war(?),
vermutlich dann am nächsten Morgen wieder mit dem Fisch ins Wasser?
Vielleicht weil Abends die Zeitung nicht da war?
Oder scheint Abends um 21:30 Uhr die Sonne jetzt schon oder noch,
so dolle wie die Bilder vermitteln?
Wie kann man nur so viel Zündstoff und Angriffsfläche liefern?
Auch wenn da alles rechtens war, würde es mich nicht wundern wenn
da auch gleich wieder die Rechtler kommen und ihn anzeigen?

Noch eine Frage, hatten die Minus Grade?
Wer lässt den einen Fang 9 Stunden oder noch länger liegen, bevor er ihn ausnimmt?
Auch wenn er ihn ins Wasser bei vier Grad gelegt hat, wundert mich das
Ausgenommen und wenn es gut kalt ist,... aber so?
Wie macht ihr das denn so?
Grüße
Luke
Mein Echo Equipment: Lowrance HDS 7 Gen2 Touch,Gen3, Elite 7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster,Dr Depth

Offline dominik sabalo

  • Zander
  • *****
  • Beiträge: 1496
  • Die weise des Wals der Buckel und der Kiefer
Re: Welsangler in der BILD
« Antwort #3 am: 04 April 2018, 19:18:17 »
Der Fisch oder der Angler?  :lachen2:

 :freude: :freude: :freude:


@Luke

ich seh es nicht so problematisch. Das Ding wurde verwertet, der Rest ist ja nur Vermutung.
Und bei 4 grad im Wasser kannst den drin liegen lassen.
„Und als Du entschiedst, mein Gott, dass die Konföderation verlieren sollte, wusstest Du, dass Du zunächst Deinen Diener, Stonewall Jackson, aus dem Weg räumen musstest.

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 7713
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
Re: Welsangler in der BILD
« Antwort #4 am: 04 April 2018, 19:27:07 »
Wenn das nur ein paar Stunden sind ok,
aber 9 Stunden oder mehr?

Der Körper im inneren kühlt ja nicht sofort auf die Wassertemperatur runter
und dann beginnt ja nach wenigen Stunden schon der Zersetzungsprozess usw..
9 Stunden oder mehr hört sich für mich halt schon sehr lang an :weisnicht1:

Ich habe Fische noch nie so lange, nicht ausgenommen, liegen lassen.
Und auch ausgenommen keine 9 Stunden lang.
Grüße
Luke
Mein Echo Equipment: Lowrance HDS 7 Gen2 Touch,Gen3, Elite 7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster,Dr Depth

Offline Stöpsel

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 287
  • My/Mein Echo Equipment: GO-7 XSE TS, Mark-5X Pro 83-200
Re: Welsangler in der BILD
« Antwort #5 am: 04 April 2018, 19:52:09 »
Ich dachte auch mal: Bei 4°C Wassertemperatur den morgens gefangenen Hecht im Fischkasten (durchspühlt mit frischem Wasser, gut gekühlt und in seinem eigentlichen Element) bis zum Ende des Angeltages, also für ca. 9h liegen zu lassen, würde in Ordnung gehen.
Geht aber nicht in Ordung!
Der Fich wird zur ungenießbaren Wasserleiche.

Offline Rheinfischer1967

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 118
  • My/Mein Echo Equipment: Eagle cuda
Re: Welsangler in der BILD
« Antwort #6 am: 05 April 2018, 19:14:38 »
Ich seh da auch kein Problem bei der Temperatur.

 :weisnicht1:

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 7713
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
Re: Welsangler in der BILD
« Antwort #7 am: 05 April 2018, 20:56:21 »
Mist, Ausgleich, jetzt steht es 2:2  rofl
Grüße
Luke
Mein Echo Equipment: Lowrance HDS 7 Gen2 Touch,Gen3, Elite 7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster,Dr Depth

Offline Stöpsel

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 287
  • My/Mein Echo Equipment: GO-7 XSE TS, Mark-5X Pro 83-200
Re: Welsangler in der BILD
« Antwort #8 am: 05 April 2018, 22:49:02 »
Nach dem Verzehr der Fische wird es 2:0 stehen!

Offline dominik sabalo

  • Zander
  • *****
  • Beiträge: 1496
  • Die weise des Wals der Buckel und der Kiefer
Re: Welsangler in der BILD
« Antwort #9 am: 06 April 2018, 10:28:40 »
Ist ja auch nur Spekulation, was er (der Angelkamerad) wie er es  gemacht hat.


Wenn ich in Urlaub bin liegt der Fisch ja auch so lange im Wasser. (Norwegen, Irland, Island)
In Mexiko liegen sie sogar ohne kaltes Wasser in ner Box.



So sahen meine Pollack aus nach 8 Std in der Kiste ohne kaltes Wasser.
Bekommen ''Leichenflecken''

„Und als Du entschiedst, mein Gott, dass die Konföderation verlieren sollte, wusstest Du, dass Du zunächst Deinen Diener, Stonewall Jackson, aus dem Weg räumen musstest.