Autor Thema: POL-ANK: Bootsmotor entwendet  (Gelesen 41 mal)

Offline TACKLEFEVER

  • Dieser Beitrag ist Werbung.
  • *****
  • Beiträge: 797
  • Dieser Beitrag ist Werbung.
POL-ANK: Bootsmotor entwendet
« am: 08 Juni 2018, 11:21:10 »
Greifswald (ots) - Am Mittwoch, gegen 11:00 Uhr, wurde auf dem
Gelände des Yachtservice in Ladebow der Diebstahl eines 500 PS
starken Bootsmotors Mercury festgestellt. Der oder die Täter
verschafften sich wohl in der Nacht über den Zaun Zutritt auf
das Firmengelände und flexten die Halterung vom Bootsmotor
am Boot ab. Schaden: 7.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Pressestelle
Axel Falkenberg
Telefon: 03971 / 251 -3040 / -3041
E-Mail: pressestelle-pi.anklam@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Anklam, übermittelt durch news aktuell
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108768/3963658
TACKLE FEVER Forum