Autor Thema: Bremer Angler  (Gelesen 133 mal)

Offline dominik sabalo

  • Zander
  • *****
  • Beiträge: 1480
  • Die weise des Wals der Buckel und der Kiefer
Bremer Angler
« am: 14 Juni 2018, 16:09:06 »
„Und als Du entschiedst, mein Gott, dass die Konföderation verlieren sollte, wusstest Du, dass Du zunächst Deinen Diener, Stonewall Jackson, aus dem Weg räumen musstest.

Online Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 7661
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
Re: Bremer Angler
« Antwort #1 am: 14 Juni 2018, 18:38:10 »
Boot fuhr,
Hänger,
Schnur zog ab,
er lief unglücklich hin
und die Schnur schnitt in den Hals?
Grüße
Luke
Mein Echo Equipment: Lowrance HDS 7 Gen2 Touch,Gen3, Elite 7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster,Dr Depth

Offline Stöpsel

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 275
  • My/Mein Echo Equipment: GO-7 XSE TS, Mark-5X Pro 83-200
Re: Bremer Angler
« Antwort #2 am: 14 Juni 2018, 20:55:49 »
Mit geflochtener Schnur würde so etwas noch viel eher passieren.

Offline dominik sabalo

  • Zander
  • *****
  • Beiträge: 1480
  • Die weise des Wals der Buckel und der Kiefer
Re: Bremer Angler
« Antwort #3 am: 15 Juni 2018, 11:22:41 »
Habs versucht im Garten nachzustellen. Ich kriegs nicht hin. :weisnicht1:
„Und als Du entschiedst, mein Gott, dass die Konföderation verlieren sollte, wusstest Du, dass Du zunächst Deinen Diener, Stonewall Jackson, aus dem Weg räumen musstest.

Online Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 7661
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
Re: Bremer Angler
« Antwort #4 am: 15 Juni 2018, 15:42:45 »
Was bekommst du nicht hin,
dich mit einer Angelschnur zu schneiden?
Grüße
Luke
Mein Echo Equipment: Lowrance HDS 7 Gen2 Touch,Gen3, Elite 7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster,Dr Depth

Offline bigfishbremen

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 264
Re: Bremer Angler
« Antwort #5 am: 16 Juni 2018, 21:38:11 »
....boahhh, das ist wieder die BILD.

 Im Kreisblatt Nienburg und dem von Celle ist es anders dargestellt und auch glaubhafter.
Erstmal zu dem Gewässerabschnitt an dem es passierte. Dieser Abschnitt wird mittlerweile auch gern von Walleranglern genutzt.

Ich glaube ihr könnt euch schon vorstellen was kommt? Richtig, in dem Abschnitt spannen die ihre Selbsthakmontagen ab.

Ne 50-60er Geflecht, Boot das mit karacho da reinknallt und zack ist der Kopf fast ab.
Das ist die allgemeine Vermutung.

Zur Schuldfrage kann man nur sagen, wenn es denn wirklich so war, trifft den Angler eigentlich keine Schuld, eher den Bootsfahrer, die sind nämlich oft der Meinung die müssten da verbotener Weise Nachts mit 60 Sachen über die Aller rasen.

Aber trotzdem ne üble Sache und ich wünsche dem Typen beste Genesung......

Offline dominik sabalo

  • Zander
  • *****
  • Beiträge: 1480
  • Die weise des Wals der Buckel und der Kiefer
Re: Bremer Angler
« Antwort #6 am: 18 Juni 2018, 10:27:25 »
Das ist doch mal ne vernünftige Aussage.

Danke Frank  :freude:

Da fällt auch gleich ein ganz anderes Licht auf die ganze Sache.

„Und als Du entschiedst, mein Gott, dass die Konföderation verlieren sollte, wusstest Du, dass Du zunächst Deinen Diener, Stonewall Jackson, aus dem Weg räumen musstest.

Offline Pälzer-Buu

  • Zander
  • *****
  • Beiträge: 1192
    • My/Mein Tackle Equipment: too much...
  • My/Mein Echo Equipment: GPSMap-721xs, GPSMap-527xs, Panoptix PS30, Striker-7 SV, TM150, GT52HW, iPad Air2 Garmin Helm
Re: Bremer Angler
« Antwort #7 am: 18 Juni 2018, 16:37:08 »
Ich bin nachts auch schon einmal in eine Wallermonage gefahren.
Allerdings mit E-Motor und dementsprechender  Geschwindigkeit
aber das Geflecht merkst enorm am Hals. Das scheuert alles auf!
Die Welsangler haben sich aber entschuldigt, da sie dachten es wäre
kein Boot mehr auf dem Altehein was in den „Naturhafen“ mit schmaler
Zufahrt zurück muss (diese Zufahrt hatten sie nämlich abgespannt).

Online Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 7661
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
Re: Bremer Angler
« Antwort #8 am: 18 Juni 2018, 19:37:49 »
Die haben eine Mündung abgesperrt?  :schock:
Was soll das denn, das geht ja garnicht, auch Nachts nicht.

Was sie dachten ist da egal, wenn es generell erlaubt ist(?)
da zu jeder Zeit rein zu fahren ist es doch logischerweise nicht erlaubt
da soweit auszulegen das so etwas passieren kann, oder?
Grüße
Luke
Mein Echo Equipment: Lowrance HDS 7 Gen2 Touch,Gen3, Elite 7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster,Dr Depth

Offline Pälzer-Buu

  • Zander
  • *****
  • Beiträge: 1192
    • My/Mein Tackle Equipment: too much...
  • My/Mein Echo Equipment: GPSMap-721xs, GPSMap-527xs, Panoptix PS30, Striker-7 SV, TM150, GT52HW, iPad Air2 Garmin Helm
Re: Bremer Angler
« Antwort #9 am: 19 Juni 2018, 11:15:40 »
Das war im Berghäuser wo es zu den Booten geht. Die Öffnung zwischen "Naturhafen" und dem eigtl. Altrhein ist wie du weißt
nicht sonderlich breit! Im dunkeln haste da 0 Chance.