Autor Thema: Diebstahl eines Außenbordmotors  (Gelesen 141 mal)

Offline TACKLEFEVER

  • .
  • *
  • Beiträge: 829
  • Dieser Beitrag ist Werbung.
Diebstahl eines Außenbordmotors
« am: 02 August 2018, 20:38:07 »
Kassel (ots) - Im Zeitraum von Dienstag, den 31.07.18
bis Mittwoch, den 01.08.18 wurde von unbekannten
Tätern der Außenbordmotor eines Angelbootes entwendet.

Das Boot lag zur Tatzeit an seinem festen Liegeplatz
auf der Fulda unweit der Kasseler Hafenbrücke.
Der gestohlene Motor, Marke Honda, Typ BF30A, war
mit einem Bolzen- und einem Knebelschloß gesichert.

Ein Zugang zu dem Liegeplatz ist sowohl land-
als auch wasserseitig möglich. Der Abtransport
des Motors erfolgte auf unbekannte Weise.
Der Schaden beläuft sich auf ca. 2.000,- Euro.

Sachdienliche Hinweise nimmt der Wasserschutzpolizeiposten
Kassel unter der Telefonnummer 0561/2076944 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium
Wasserschutzpolizeiabteilung
Wasserschutzpolizeiposten Kassel
Am Hafen 15
34125 Kassel
Tel.: 0561/2076944
Fax: 0561/2076945
email: wsppo.kassel.hbpp@polizei.hessen.de

https://www.polizei.hessen.de/Dienststellen/Hessisches-Bereitschaftsp
olizeipraesidium

Original-Content von: Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium, übermittelt durch news aktuell
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43615/4025079
TACKLE FEVER Forum