Autor Thema: Erneut Angler ertrunken  (Gelesen 350 mal)

Offline dominik sabalo

  • Waller
  • ******
  • Beiträge: 1574
  • Die weise des Wals der Buckel und der Kiefer
Erneut Angler ertrunken
« am: 06 August 2018, 17:55:57 »
Brandenburg / Havel

Angeblich weil er sich in seiner Schnur verfangen hat nachdem er ins Wasser gefallen war.

http://www.dnn.de/Nachrichten/Panorama/Brandenburg-Mann-verfaengt-sich-in-eigener-Angel-und-ertrinkt


Die Aufmachung in der BILD erspar ich uns.



„Und als Du entschiedst, mein Gott, dass die Konföderation verlieren sollte, wusstest Du, dass Du zunächst Deinen Diener, Stonewall Jackson, aus dem Weg räumen musstest.

Offline Rheinfischer1967

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 152
  • My/Mein Echo Equipment: Eagle cuda
Re: Erneut Angler ertrunken
« Antwort #1 am: 07 August 2018, 10:46:21 »
Ein  Nichtangler muss doch entweder denken wir haben das gefährlichtse Hobby der Welt,
oder Angler sind die totalen Dummheiner.

 

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 7918
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
Re: Erneut Angler ertrunken
« Antwort #2 am: 07 August 2018, 16:30:40 »
 rofl

Im Moment ertrinken leider fast täglich Leute aus den unterschiedlichsten Gründen :schock:
.............
Bei weitem nicht nur Angler, wir sind also nicht dümmer oder tollpatschiger oder sonstig anders als Nicht-Angler. :-)
Grüße
Luke
Mein Echo Equipment: Lowrance HDS 7 Gen2 Touch,Gen3, Elite 7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster,Dr Depth

Offline Cypress Drill

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 285
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 G3, HDS-7 G3, SS 3D, Airmar TM150M, HDI 83 200, HST-WSBL, Point-1, DrDepth, Reefmaster
Re: Erneut Angler ertrunken
« Antwort #3 am: 09 August 2018, 11:44:37 »
In der Angelschnur so verfangen dass man ertrinkt  :weisnicht1:

Offline Rheinfischer1967

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 152
  • My/Mein Echo Equipment: Eagle cuda
Re: Erneut Angler ertrunken
« Antwort #4 am: 10 August 2018, 12:47:39 »
In der Angelschnur so verfangen dass man ertrinkt  :weisnicht1:

Kommt mir auch etwas ''komisch'' vor.
Leider gibt es sonst keine Infos dazu.

Vielleicht war er ein schlechter Schwimmer und hat sich in Panik in die Schnur gewickelt.
Oder es war bissl Alk im Spiel, genauso könnte er mit dem Kopf aufgeschlagen sein
und hat sich bewußlos in die Schnur gewickelt.

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 7918
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
Re: Erneut Angler ertrunken
« Antwort #5 am: 10 August 2018, 13:13:09 »
Genau, oder oder oder...,
da ist alles denkbar was jedem anderen auch passieren könnte.
Grüße
Luke
Mein Echo Equipment: Lowrance HDS 7 Gen2 Touch,Gen3, Elite 7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster,Dr Depth