Autor Thema: Reaktivierung der DrDepth Software?  (Gelesen 366 mal)

Offline redlcux

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 91
  • My/Mein Echo Equipment: Elite-7 Ti, Reefmaster 2.0 Pro, Skrubbes High Speed Geberstange
Reaktivierung der DrDepth Software?
« am: 30 November 2018, 08:41:30 »
Hi,

nach PC-Crash und Anschaffung eines neuen PC`s wollte ich meine Dr. Depht-Software wieder installieren und die Registrierungsdaten eingeben, was aber nicht möglich war. Dr. Depht  wurde ja vor längerer Zeit von Per verkauft, besteht aber dennoch die Möglichkeit, das Programm wieder zum laufen zu bringen?

Viele Grüße von


Stefan

Offline fjordfischer

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2054
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Re: Reaktivierung der DrDepth Software?
« Antwort #1 am: 30 November 2018, 11:37:00 »
Ja eigentlich ging das. Habe es gemacht, als DrDepth schon down war. Mehr heute oder morgen - bin unterwegs.

Wichtig war auf jeden Fall, dass man auf dem alten Rechner seine Lizenz deaktiviert, um sie auf dem neuen Rechner wieder zu beleben.
Wenn das nicht mehr ging, war ein Mailkontakt zu Per Pelin erforderlich.

Offline redlcux

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 91
  • My/Mein Echo Equipment: Elite-7 Ti, Reefmaster 2.0 Pro, Skrubbes High Speed Geberstange
Re: Reaktivierung der DrDepth Software?
« Antwort #2 am: 30 November 2018, 12:19:25 »
Danke fjordfischer,

vielleicht kannst du nach deiner Rückkehr noch etwas Licht ins Dunkel bringen.

Viele Grüße von

Stefan

Offline Stöpsel

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 387
  • My/Mein Echo Equipment: GO-7 XSE TS, Mark-5X Pro 83-200
Re: Reaktivierung der DrDepth Software?
« Antwort #3 am: 30 November 2018, 19:45:36 »
Ich habe im Netz eine Version 5.1.8 gefunden, welche auch für aktuelle Windows-Betriebssysteme geeignet ist.
Wird diese Software denn auch nach Aufgabe durch Per Pelin weiterhin gepflegt und weiterentwickelt?

Online Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 7947
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
Re: Reaktivierung der DrDepth Software?
« Antwort #4 am: 01 Dezember 2018, 12:31:08 »
Meine letzten Infos waren das Per bei Humminbird werkelt und sonst nichts mehr macht?
Grüße
Luke
Mein Echo Equipment: Lowrance HDS 7 Gen2 Touch,Gen3, Elite 7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster,Dr Depth

Offline fjordfischer

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2054
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Re: Reaktivierung der DrDepth Software?
« Antwort #5 am: 01 Dezember 2018, 16:52:40 »
Die Letzte Version war 5.1.8 aus 2013, es gibt aber für die Beta Leute auch noch die 5.1.15, wobei die Änderungen für die meisten ohne Belang waren.

Der DrDepth-Nachfolger heißt jetzt Autochart, ist aber grundsätzlich im gleichen Stil gehalten (Bedienung, Tools). Alle nicht-HB Elemente wurden leider entfernt und damit kann eigentlich nur noch der HB-Nutzer etwas mit anfangen. Autochart hat aber mittlerweile einige wichtige Neuerungen für HB-Nutzer mitbekommen.

Ich nutze DrDepth auch noch selten, u.a. das WP-Management um die WP-Namen zu killen und um usrV4 auszulesen, als csv zu exportieren und dann in RM zu verwenden.

Um die Lizenz (für 2 Computer) zu erhalten, muss man eigentlich nur aktivieren. Allerdings geht das nicht, wenn bereits 2 Aktivierungen bestehen. Daher muss man eine Lizenz deaktivieren, die man für den gleichen PC auch nicht wieder neu aktivieren kann.

Versuche daher, die gecrashte Kiste kurz wieder zu beleben und die Lizenz zu deaktivieren.

Wenn das nicht hilft, dann kommt nur infrage Per Pelin per Mail zu kontaktieren. Mein letzter Kontakt wegen Lizenz stammt aus 2014 und lautete info(at)drdepth2.se (die "2" war in der Mailadresse hinzugekommen). Sollte auch das nicht klappen, dann würde ich HB/Johnson Outdoors kontaktieren und die Leute dort um einen Mailkontakt zu bitten.



Offline redlcux

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 91
  • My/Mein Echo Equipment: Elite-7 Ti, Reefmaster 2.0 Pro, Skrubbes High Speed Geberstange
Re: Reaktivierung der DrDepth Software?
« Antwort #6 am: 03 Dezember 2018, 09:29:21 »
Hi Fjordfischer,

danke für deine Hilfe, tatsächlich konnte ich einen uralten "Dachboden-PC" kurz zum laufen bringen und die Lizenz dort deaktivieren.


Danach war alles Andere kein Problem mehr, sprich: es geht wieder!!!!  :smiley:

Klasse Hilfe!

Viele Grüße von

Stefan