Autor Thema: POL-UN: Kamen - Verkehrsunfall mit einem Verletzten - Anhängerkupplung brach ab  (Gelesen 178 mal)

Offline TACKLEFEVER

  • .
  • *
  • Beiträge: 936
  • Dieser Beitrag ist Werbung.
Kamen (ots)
‎Ein verletzter Mann ist die Folge eines etwas ungewöhnlicheren
Verkehrsunfalls. Am Mittwoch, den 27.03.2019 fuhr ein 33-jähriger
Kamener gegen 12.15 Uhr mit seinem Fahrzeuggespann auf der
Unnaer Straße in Richtung Dortmunder Allee.

Auf dem Anhänger hinter seinem BMW transportierte er ein Sportboot.
Während der Fahrt brach die Anhängerkupplung ab und der Hänger
samt Boot rutschte in einen am Fahrbandrand geparkten VW.

Darin saß ein 61-jähriger Unneraner, der durch den Unfall leicht verletzt
wurde. Er wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Sein VW wurde
durch den Zusammenstoß gegen einen weiteren geparkten Daewoo geschoben.

Dieser wurde ebenfalls beschädigt. Der BMW und der Anhänger
waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.
Der geschätzte Sachschaden liegt bei etwa 16000EUR.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65856/4229703
TACKLE FEVER Forum

Online Stöpsel

  • Gruppenkommunikation
  • *
  • Beiträge: 533
  • My/Mein Echo Equipment: GO-7 XSE TS, Mark-5X Pro 83-200
Da scheint sich der Beamte aber sehr für PKW-Hersteller zu interessieren.  :lachen2:
Nun wissen alle Bescheid, welche Automarken an diesem extrem spektakulären Unfall beteiligt waren.  :applause:

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8284
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Die Markennennung dient wohl nur zur leichteren Unterscheidung  :-)

Mich würde eher interessieren warum die AHK und auch wo sie gebrochen ist?
Ob direkt an der Verbindung zum Kugelkopf oder die Befestigung am Auto selbst.

Das ganze muss ja so gebrochen sein, das evtl. auch das Sicherungsseil nicht half,
sofern es kein ungebremster ohne Seil war oder es mangels Öse nur um den Kugelkopf hing.
Grüße
Luke