Autor Thema: Frage Humminbird Netzwerk Autochart live  (Gelesen 387 mal)

Offline S t u k a

  • Jungbrut
  • *
  • Beiträge: 6
  • My/Mein Echo Equipment: HELIX-10 G3N
Frage Humminbird Netzwerk Autochart live
« am: 14 April 2019, 21:08:23 »
Mahlzeit,

habe seit dem Jahr jetzt 2 Helix 10er Gn3.
Habe am Donnerstag das Netzwerk ins Boot gebracht und alles verkabelt.

Ein kleines Problem habe ich:
Wenn ich mit dem Autochart live aufnehme und alles auf der Zeroline Karte im Heck speicher,wie kann ich mit dem Echo im Buig auf die Karte vom Echo im Heck zugreifen?
Habe Vorne auch ne Zeroline karte drin,möchte aber nicht doppelt das ganze aufnehmen sondern nur über den Geber im Heck.

Ich konnte bisher alles einstellen im Bug:
2D vom Sonar im Terrova Link
Gps vom Terrova
DI vom Heckgeber
Sidescan vom Heckgeber

Ich würde es wenn es geht auch vermeiden wollen immer Abends am PC alles von der einen auf die andere Karte kopieren zu müssen.

Wie kann ich das am Echo vorne einstellen?

Viele Grüße
Daniel

Online Stöpsel

  • Gruppenkommunikation
  • *
  • Beiträge: 533
  • My/Mein Echo Equipment: GO-7 XSE TS, Mark-5X Pro 83-200
Re: Frage Humminbird Netzwerk Autochart live
« Antwort #1 am: 14 April 2019, 21:25:44 »
Hilfreich bei Deiner Fragestellung wäre zunächst, wenn Du Deine Gerätekonstellation genau schildern würdest.
Man kann zwar nun vermuten, dass Du ein Gerät am Heck und ein Gerät am Bug installiert hast, aber so richtig klar ist das nicht...

Offline S t u k a

  • Jungbrut
  • *
  • Beiträge: 6
  • My/Mein Echo Equipment: HELIX-10 G3N
Re: Frage Humminbird Netzwerk Autochart live
« Antwort #2 am: 14 April 2019, 22:48:41 »
Ich weiß jetzt nicht was Du mit "Gerätekonstelation" meinst,aber ich versuche es nochmal.


Habe 2 (zwei) Helix 10 GN3 auf dem Boot.Eins im Bug und eins im Heck.
Im Heck zeichne ich mit dem Geber auf,der auch im Heck ist auf.Mit Autochart pro,auf eine Zeroline Karte.

Auf diese Karte möchte ich auch gerne im Bug zugreifen.So wie oben beschrieben.Nur geht das leider nicht,bzw bekomme ich das nicht hin.
Hatte vorher Lowrance und bin auf HB umgestiegen.
Im Nezwerk sind 2 Helix und 1 Terrova Link.
Das Helix im Bug bekommt 2D vom terrova und das GPS auch.Seidescan und DI bekommt er die Daten vom hinteren Geber.


Ich habe es jetzt nochmal umformuliert,hoffe Du verstehst es und kannst mir jetzt helfen.
Vielleicht verstehe ich es aber nicht(Gerätekonstellation),dann gib mir bitte Bescheid  :wink2:

Danke und Gruß
Daniel :smiley:

Online Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8284
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Frage Humminbird Netzwerk Autochart live
« Antwort #3 am: 15 April 2019, 09:27:39 »
...Hatte vorher Lowrance und bin auf HB umgestiegen...
Vielleicht nicht so geschickt gewesen.  rofl

Spaß beiseite.

Du sagst du zeichnest mit "Autochart Pro" auf?

Aber Autochart Pro ist doch nur eine externe Software,
das hat doch zunächst nichts mit dem aufzeichnen am Gerät zu tun.
Da zeichnest du doch nur LOG Daten auf der Zeroline SD-Karte auf,
die du dann später mit Autochart Pro auf dem PC bearbeitest und eine MAP daraus erstellst,
die dann wieder auf die SD-Karte muss, damit man sie auf dem Gerät sieht.

Log Daten zeigen dir zunächst keine Map auf dem Bildschirm und da kann man auch keine Map teilen.

Meinst vielleicht du zeichnest mit Autochart LIVE auf?

Und für mich wäre es neu wenn Humminbird überhaupt MAPS
auf EINER SD-Karte übers Netzwerk sharen könnte?

War es nicht bisher so das man wenn man auf Helix Geräten MAPS nutzen wollte,
auf jedem Gerät eine ZeroLine SD-Karte mit der fertigen Map drauf brauchte?

Ist es nicht so das nur wenige Humminbird Geräteserien überhaupt MAPS sharen können?

Grüße
Luke