Autor Thema: Wie gut ist das Side Scan beim HDS live  (Gelesen 182 mal)

Offline emerles

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 38
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-5 G1, HB-797
Wie gut ist das Side Scan beim HDS live
« am: 05 Juni 2019, 13:21:38 »
Die Firma Schlageter veröffentlicht ja immer mal wieder gute Echolottests.
Vor ein paar Wochen wurden neben anderen Echoloten auch das HDS live 12 getestet.

In dem Youtube Video stellt man die Side Scan / Imaging Ergebnisse der verschiedenen Echolote sehr ausführlich dar, außer beim HDS live 12.

https://www.youtube.com/watch?v=Mj9eldwmQGo&t=768s

Ich habe dann die Frage im Youtube Kanal direkt gestellt, ob die Ergebnisse des Side Scan beim HDS live nicht zufriedenstellend waren.
Dort wurde mein Beitrag allerdings gelöscht - warum auch immer.

Habe ich im dem Video etwas übersehen oder werden beim HDS live Side Scan wirklich nur die Bodenstruktur, aber nicht die Versuchsaufbauten angezeigt?
Welche Erfahrungen habt ihr mit dem HDS live Side Scan?

Viele Grüße

Wolfgang

Offline Holgi

  • Jungbrut
  • *
  • Beiträge: 5
    • My/Mein Tackle Equipment: Terhi 440, CMW Custom rods, Shimano und Daiwa Rollen
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 LIVE
Re: Wie gut ist das Side Scan beim HDS live
« Antwort #1 am: 06 Juni 2019, 06:56:19 »
ich habe ein HDS 9 Live mit dem 3in1 Geber, da funktioniert alls einwandfrei, Down- und Sidescan sind sehr gut. Vielleicht versucht die Firma Schlageter mehr Humminbird aus Margengründen zu verkaufen.

Offline fishcatcher

  • Jungbrut
  • *
  • Beiträge: 15
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Live (3in1), HDS-7 G3
Re: Wie gut ist das Side Scan beim HDS live
« Antwort #2 am: 06 Juni 2019, 10:13:12 »
Hi,
habe die gleiche Kombination wie mein Vorredner und kann mich dem nur anschließen.
Hatte vorher ein HDS7 Gen3 mit LSS2 und da war das DS und SS nicht so gut im 800kHz Bereich.
Das Gen3 habe ich jetzt noch im Bug und im Netzwerk mit dem Live sind die Bilder auf dem Gen3
mit dem AI 3in1 Geber auch viel besser.
Es gibt bei den YouTube Videos von Schlagäter ein älteres Video wo ein Prototyp des HDS9-Live mit dem AI 3in1
Geber vorgestellt wird und auch das SS und DS ausführlich beschrieben wird.
Solltest Du Dir vielleicht mal ansehen.

Gruß fishcatcher

Offline DannyGeysen

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 89
Re: Wie gut ist das Side Scan beim HDS live
« Antwort #3 am: 06 Juni 2019, 15:28:21 »
Die Firma Schlageter veröffentlicht ja immer mal wieder gute Echolottests.
Vor ein paar Wochen wurden neben anderen Echoloten auch das HDS live 12 getestet.

In dem Youtube Video stellt man die Side Scan / Imaging Ergebnisse der verschiedenen Echolote sehr ausführlich dar, außer beim HDS live 12.

https://www.youtube.com/watch?v=Mj9eldwmQGo&t=768s

Ich habe dann die Frage im Youtube Kanal direkt gestellt, ob die Ergebnisse des Side Scan beim HDS live nicht zufriedenstellend waren.
Dort wurde mein Beitrag allerdings gelöscht - warum auch immer.

Habe ich im dem Video etwas übersehen oder werden beim HDS live Side Scan wirklich nur die Bodenstruktur, aber nicht die Versuchsaufbauten angezeigt?
Welche Erfahrungen habt ihr mit dem HDS live Side Scan?

Viele Grüße

Wolfgang


Wolgang, haben Sie eine Idee warum Ihr Beitrag gelöscht würde?

Offline emerles

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 38
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-5 G1, HB-797
Re: Wie gut ist das Side Scan beim HDS live
« Antwort #4 am: 06 Juni 2019, 19:06:41 »

Wolgang, haben Sie eine Idee warum Ihr Beitrag gelöscht würde?

Absolut keine Ahnung.
Ich hatte lediglich die Frage nach der Sichtbarkeit der Versuchvorrichtungen beim Side Scan des HDS 12 gestellt.

Offline DannyGeysen

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 89
Re: Wie gut ist das Side Scan beim HDS live
« Antwort #5 am: 06 Juni 2019, 20:21:29 »
Screenhsots HDS Live mit Active Imaging 3 in 1 (800 kHz)

Offline fiskeguide

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 26
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-12 Carbon, SS3D, TM-150M, Garmin 1022xsv, Garmin Livescop LVS32
Re: Wie gut ist das Side Scan beim HDS live
« Antwort #6 am: 06 Juni 2019, 21:50:27 »
Noch besser als mit AI 3-1 Geber wird es mit 3DBox/Geber. In dem Fall allerdings das Carbon.