Autor Thema: Wer hat ein neueres Lowrance Gerät und nutzt einen Heading Sensor?  (Gelesen 173 mal)

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8456
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Hi Leute,

wir bräuchten mal eure Unterstützung.

Wer von euch nutzt den einen Heading Sensor an seinem neueren (Gen3/Carbon/Live/Ti/Ti2) Lowrance Gerät?

Wir bräuchten ein paar Logs (.sl2/.sl3) und dazugehörig Tracks aus der Trackverwaltung.

Konkret also Tracks die aufgezeichnet wurden während der Heading Sensor aktiv war
und das Log das während dessen auf die SD Karte geschrieben wurde.

Den Track Export bräuchten wir als .usr V4/V5/V6.

Aber zunächst ist nur wichtig das der Sensor aktiv ist,
die Trackaufzeichnung gestartet wurde
und ein Log aufgenommen wird.
Wir sind dann gerne beim ganzen Exportzeugs behilflich.
Grüße
Luke

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8456
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Wer hat ein neueres Lowrance Gerät und nutzt einen Heading Sensor?
« Antwort #1 am: 30 Oktober 2019, 09:58:32 »
Gibt es wirklich keinen der einen Heading(Kompass/Kurs) Sensor nutzt?
Grüße
Luke

Offline tilfliegel

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 29
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Live, 2in1, TM150M, Point-1, C-Map Genesis
Re: Wer hat ein neueres Lowrance Gerät und nutzt einen Heading Sensor?
« Antwort #2 am: 30 Oktober 2019, 12:37:06 »
Doch ich? :D
Ich hatte schon mal geantwortet, aber scheinbar nicht richtig abgeschickt.
Logs habe ich zur Genüge.
Mein einziger Track ist quasi hybrid, weil er älter ist als die Installation vom Point-1.

Offline Cypress Drill

  • Barsch
  • ***
  • Beiträge: 309
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 G3, HDS-7 G3, SS 3D, Airmar TM150M, HDI 83 200, HST-WSBL, Point-1, DrDepth, Reefmaster
Re: Wer hat ein neueres Lowrance Gerät und nutzt einen Heading Sensor?
« Antwort #3 am: 30 Oktober 2019, 21:03:45 »
Hey Hey...nutze ebenfalls die Point 1 an meinem Gen 3...dauert bei mir allerdings noch eine Weile bis ich das nächste mal aufs Wasser komme :-(

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8456
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Wer hat ein neueres Lowrance Gerät und nutzt einen Heading Sensor?
« Antwort #4 am: 30 Oktober 2019, 22:16:22 »
Hey, cool,
vielleicht hast du ja alte Logs und auf dem Gerät noch
eine Trackaufzeichnung die zeitmäßig dazu passt?

Und wenn tilfliegel dann beim nächsten Wasserbesuch die
Log- und Track-aufzeichnung aktiviert wäre das auch klasse.
Grüße
Luke

Offline tilfliegel

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 29
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Live, 2in1, TM150M, Point-1, C-Map Genesis
Re: Wer hat ein neueres Lowrance Gerät und nutzt einen Heading Sensor?
« Antwort #5 am: 31 Oktober 2019, 08:33:57 »
Und wenn tilfliegel dann beim nächsten Wasserbesuch die
Log- und Track-aufzeichnung aktiviert wäre das auch klasse.

Ist ja immer aktiv. Die Logs hab ich zuhause, track muss ich halt runterladen beim nächsten mal Fischen.
Du musst mir nur sagen, wo ich die Dateien hinschicken kann.

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8456
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Wer hat ein neueres Lowrance Gerät und nutzt einen Heading Sensor?
« Antwort #6 am: 31 Oktober 2019, 09:46:50 »
Ich schicke dir eine PN
Grüße
Luke

Offline Fraesenmann

  • Schwarmfisch
  • **
  • Beiträge: 86
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 G3
Re: Wer hat ein neueres Lowrance Gerät und nutzt einen Heading Sensor?
« Antwort #7 am: 04 November 2019, 12:50:10 »
Hi Luke,

ich habe bei mir eine Point1 und eine Lowrance Precision 9 im NMEA2k Netzwerk. Kann dir ebenfalls mal einen NMEA Log senden, oder willst du eine *.slg2 Datei? In der *.slg2 ist meines wissens nach kein hdg block dabei!
Was willst du damit?

Gruß Ronny

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8456
  • Luke Rheinwalker
    • My/Mein Tackle Equipment: Speedmaster, Beastmaster, Pezon et Michel, Viento, Twin Power, Stradic und anderes.
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-9 Carbon, Elite-12 TI, HOOK2-7 HDI(SS), HDS-7 G3, HDS-7 G2T, Elite-7 Chirp, Motorguide Xi5, Humminbird ASGRHA, Raymarine Dragonfly-5Pro, ReefMaster
Re: Wer hat ein neueres Lowrance Gerät und nutzt einen Heading Sensor?
« Antwort #8 am: 04 November 2019, 13:07:03 »
... oder willst du eine *.slg2 Datei? In der *.slg2 ist meines wissens nach kein hdg block dabei! ....
Genau deshalb brauchen wir zu dem Log einen zeitlich passenden Track Export,
damit die Heading Infos aus dem Tracklog zum Sonarlog passend vorhanden sind.
Also nicht nur das LOG an sich starten sondern auch gleichzeitig schauen
das der Track unter Routen/Trails... aufgezeichnet wird.
Grüße
Luke