Autor Thema: Gewässertemperatur grafisch darstellen  (Gelesen 72 mal)

Offline PeterH

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 21
  • My/Mein Echo Equipment: Elite-9 TI
Gewässertemperatur grafisch darstellen
« am: 07 November 2019, 12:22:52 »
Hallo Leute

Ich habe gelesen das es beim HDS Live ein Temperaturkartenoverlay gibt.
Gibt es auch Programme die die Gewässertemperatur grafisch darstellen können.

Ich hab zwar leider kein HDS Live aber die Option find ich sehr interessant.

Zeichnet mein Elite Ti in den Log´s auch die Temperatur auf?  :weisnicht1:

Offline fjordfischer

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2222
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Re: Gewässertemperatur grafisch darstellen
« Antwort #1 am: 07 November 2019, 12:30:09 »
Es ist die Temperatur am Geber nicht aber in irgend einer anderen Tiefe. Insofern sind die Daten nur eingeschränkt nutzbar, gerade bei tiefen oder geschichteten Gewässern. In der Tat zeichnen HDS ab Gen3 die Temperatur als Overlay auf, wobei die Darstellung dem Track zugeordnet werden kann. Hier mal der Link zu einer Seite mit einer entsprechenden Abbildung: https://www.westernbass.com/article/chirp-and-why-do-i-need-explanation-new-lowrance-technologies

Man muss davon ausgehen, dass die Daten, sofern sie gespeichert werden, im relativ neuen Format usr v6 vorhanden sind.
Es gibt u. E. noch keine Software, die diese Daten lesen und damit darstellen oder konvertieren kann.
RM arbeite gerade einer entsprechenden Lösung. Ob dann die Temperatur oder anderes außer Tiefendaten mit dabei sind, kann noch nicht genau gesagt werden.

Wenn jemand einen neuen Stand hat, bitte posten.

Viel interessanter ist in vielen Fällen die analog trackgebundene farbliche Darstellung der Geschwindigkeit des Boots (https://www.tacklefever.de/index.php?topic=6962.msg50700#msg50700).

Offline PeterH

  • Jungbrut im Schwarm
  • *
  • Beiträge: 21
  • My/Mein Echo Equipment: Elite-9 TI
Re: Gewässertemperatur grafisch darstellen
« Antwort #2 am: 07 November 2019, 13:01:21 »
Die Darstellung der Temperatur als Overlay würde mir völlig ausreichen aber dafür müsste ich mir sicherlich ein HDS Live zulegen.
Ich denke nicht das das bei meinem Elite Ti jemals als Update kommen wird. Wenn überhaupt noch Updates kommen  :weisnicht1:

Also gibt es auch keine Möglichkeit die Temperatur im nachhinein aus der usr v6 auszulesen? Also muss ich immer auf´m Wasser drauf achten.   

Offline fjordfischer

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2222
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Re: Gewässertemperatur grafisch darstellen
« Antwort #3 am: 07 November 2019, 15:27:15 »
Ein HDS Gen 3 würde reichen, Elite Ti geht wirklich nicht und wird wie Gen3 nicht mehr geupdatet.

Dein letzter Satz: Wir haben darauf hingewiesen, dass es derzeit noch keine Möglichkeiten zum Datenauslesen gibt, es aber nicht ausgeschlossen. Es bleibt aber unklar, ob die Temperatur auch in der usr gespeichert wird. Bei der Geschwindigkeit glauben wir es zu wissen, da man Tracks aus einer usr auf anderen Geräten zum Laufen bekommt.

Offline Stöpsel

  • Hecht
  • ****
  • Beiträge: 627
  • My/Mein Echo Equipment: GO-7 XSE TS, Mark-5X Pro 83-200
Re: Gewässertemperatur grafisch darstellen
« Antwort #4 am: 07 November 2019, 20:18:58 »
Ist schon toll, was die HDS-Geräte so alles können bzw. was dort implentiert wird.  :freude:

Offline fjordfischer

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2222
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Re: Gewässertemperatur grafisch darstellen
« Antwort #5 am: 07 November 2019, 20:25:17 »
Da gibt es noch mehr Extras, von denen die meisten Nutzer hierzulande nichts wissen:
https://ruggedroutes.com/UTV-belt-temperature-gauge-sensor-lowrance-off-road-gps.html

Diese Geräte werden in den Staaten von einer Szene genutzt, die die Lowrance-Geräte als Auto-Navi oder zum Orientieren im Gelände verwendet.
Ist schon krass. Vor Jahren sind wir mal drüber gestolpert, als wir im Netz eine Quelle für Auto-Einbaurahmen für HDS Gen1 fanden.