Autor Thema: Umstieg von HDS 9 Gen 3 auf HDS Live_Frager zu Geber und Karten  (Gelesen 530 mal)

Offline Madz Angler

  • Jungbrut
  • *
  • Beiträge: 12
  • My/Mein Echo Equipment: HDS 9 gen 3, StrukturScan 3D, Airmar TM 150
Hallo Zusammen,
ich möchte gerne von meinem HDS 9 Gen 3 (mit Airmar und 3D Struktuere Scan) auf das neue HDS Live wechseln. Habe jedoch 2 Fragen und hoffe Ihr könnt helfen:

1. Sollte ich das HDS Live mit meinen vorhandenen 3D-Box+Strukture Scan 3D Geber und Airmar nutzen oder ist der 3in1 Imaging Geber in etwa vergleichbar? Ja, ich weiß, über einen Airmar geht in Sachen Sonar nichts,jedoch setzt mein Airmar ab und an (sehr selten) aus und ist auch schon 5 Jahre alt. Für mich ist Sidescan sehr wichtig, daher ganz konkret die Frage: Bei welchen Geber System erhalte ich besseres Sidescan? Sollte der Imaging Geber ein besseren und gleiches Sidescan wir das 3D Strukture Scan, werde ich mich wahrscheinlich für einen 2in 1 Imaging Geber+Airmar oder einen 3in1 Imaging Geber entscheiden. Ich gehe davon aus, dass die Imanging Geber keine zusätzliche Box wie das 3D Strukture Scan benötigen, ist das richtig?

2. Ich habe mit meinem HDS 9 Gen 3 private Karten damals über IG erstellt. Die AT5-Dateien für mein HDS 9 habe ich auf meinem PC gespeichert. Werden diese Dateien auch im HDS Live funktionieren? Ich habe mich bei C-Map angemeldet und geschaut ob meine damals bei IG im Dashboard hochgeladenen Dateien noch vorhanden sind, um diese ggf. in einem Format ausgeben zu lassen, dass das HDS Live lesen kann. Jedoch ist dort, wahrscheinlich wegen des Umstieg von IG auf C-Map, nichts mehr von mir vorhanden. Ich hoffe meine alten AT-5 Dateien kann das HDS Live lesen, ansonsten müsste ich meine alten Sonarlogs (sl.2) bei C-Map hochladen.

Ich würde mich sehr über Antworten freuen.
Viele Grüße

Offline fjordfischer

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2275
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Re: Umstieg von HDS 9 Gen 3 auf HDS Live_Frager zu Geber und Karten
« Antwort #1 am: 06 März 2020, 19:56:49 »
zu 2.

Nein das Live wird die C-Map Daten vom Gen3 nicht lesen können. Sofern Du Deine Daten über den kostenpflichtigen C-Map Account hochgeladen hast, so müssen diese nachwievor vorhanden sein. Es wären nur die neuen Geräte-Nummern einzugeben.

Sollten die Daten dennoch nicht dort vorhanden sein, solltest Du Dich bei C-Map melden und dies monieren.

Wenn die Daten nicht über einen kostenpflichtigen Account gelaufen sind, sondern die Social Map und C-Map da möglicherweise etwas versiebt hat, solltest Du die Daten wirklich noch mal hochladen. Das geht sicher schneller.

Offline Madz Angler

  • Jungbrut
  • *
  • Beiträge: 12
  • My/Mein Echo Equipment: HDS 9 gen 3, StrukturScan 3D, Airmar TM 150
Re: Umstieg von HDS 9 Gen 3 auf HDS Live_Frager zu Geber und Karten
« Antwort #2 am: 06 März 2020, 22:42:24 »
 Danke.

Offline Madz Angler

  • Jungbrut
  • *
  • Beiträge: 12
  • My/Mein Echo Equipment: HDS 9 gen 3, StrukturScan 3D, Airmar TM 150
Re: Umstieg von HDS 9 Gen 3 auf HDS Live_Frager zu Geber und Karten
« Antwort #3 am: 06 März 2020, 22:45:42 »
Kann ich meine wegpunkte auf das live übertragen. Ich exportiere regelmaessig meine Wegpunkte und speichere sie auf dem PC. Kann ich genau diese Datei so wieder in das live einspielen?

Offline fjordfischer

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2275
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Re: Umstieg von HDS 9 Gen 3 auf HDS Live_Frager zu Geber und Karten
« Antwort #4 am: 06 März 2020, 22:53:47 »
Ja bei Gerätewegpunkten.

Offline Madz Angler

  • Jungbrut
  • *
  • Beiträge: 12
  • My/Mein Echo Equipment: HDS 9 gen 3, StrukturScan 3D, Airmar TM 150
Re: Umstieg von HDS 9 Gen 3 auf HDS Live_Frager zu Geber und Karten
« Antwort #5 am: 07 März 2020, 09:20:29 »
Danke.
Kann bitte Jemand noch auf meine erste Frage antworten?

Offline Stöpsel

  • Hecht
  • ****
  • Beiträge: 709
  • My/Mein Echo Equipment: GO-7 XSE TS, Mark-5X Pro 83-200
Re: Umstieg von HDS 9 Gen 3 auf HDS Live_Frager zu Geber und Karten
« Antwort #6 am: 08 März 2020, 08:57:32 »

1. Sollte ich das HDS Live mit meinen vorhandenen 3D-Box+Strukture Scan 3D Geber und Airmar nutzen oder ist der 3in1 Imaging Geber in etwa vergleichbar? Ja, ich weiß, über einen Airmar geht in Sachen Sonar nichts,jedoch setzt mein Airmar ab und an (sehr selten) aus und ist auch schon 5 Jahre alt. Für mich ist Sidescan sehr wichtig, daher ganz konkret die Frage: Bei welchen Geber System erhalte ich besseres Sidescan? Sollte der Imaging Geber ein besseren und gleiches Sidescan wir das 3D Strukture Scan, werde ich mich wahrscheinlich für einen 2in 1 Imaging Geber+Airmar oder einen 3in1 Imaging Geber entscheiden. Ich gehe davon aus, dass die Imanging Geber keine zusätzliche Box wie das 3D Strukture Scan benötigen, ist das richtig?

Ein anderer User hatte die identische Geberkonstellation wie Du.
Nachdem Probleme auftraten und ein Defekt des 3D-Gebers nicht auszuschließen war, hatte ich ihm geraten den gerade auf den Markt gekommenen AI 3-in-1 Geber zu testen. Er hat ihn montiert und war total begeistert.

"Airmar TM150 und 3D-Box vom HDS-9 Carbon abgehängt.
Schon nach dem Einschalten des Echolotes am Hafenstandort (1-2 Meter Wassertiefe war das Sonar-Bild total anders als vorher mit der alten Installation.)
Auf dem See zeigte sich dann der AI-3-in 1 Geber von seiner besten Seite.
Leider waren sehr wenig Fische da um einige Bilder davon zu machen.
In keiner Phase des laufenden Test waren auch nicht die kleinsten Störungen erkennbar.
Alle unterschiedlichen Frequenzen, mit Elektromotor und ohne Benziner, in Fahrt oder stehend - nicht die geringste Störung. Und das bei Störunterdrückung „Aus“!
Zu all dem kam noch dazu, dass ich mit diesem Geber auch bei höherer Fahrtgeschwindigkeit ein recht akzeptables Echolotbild präsentiert bekam.
Die Tiefen-Anzeige wurde sogar bei 40 km/h noch angezeigt!"


Eine 3D-Box wird beim Live nicht benötigt, da der Geber direkt am Gerät angeschlossen wird.
Allerdings steht Dir damit kein 3D zur Verfügung.

Offline Madz Angler

  • Jungbrut
  • *
  • Beiträge: 12
  • My/Mein Echo Equipment: HDS 9 gen 3, StrukturScan 3D, Airmar TM 150
Re: Umstieg von HDS 9 Gen 3 auf HDS Live_Frager zu Geber und Karten
« Antwort #7 am: 08 März 2020, 12:12:20 »
Danke. Ich habe gelesen das das sidescan (sehr wichtig fuer mich) bei den neuen imaging gebern besser sein soll als das sidescan des 3D strukture scan (bin damit auch nicht zufrieden). Gibt es hier Erfahrungsberichte von Dir oder anderen Usern?

Offline fjordfischer

  • Moby Dick
  • *******
  • Beiträge: 2275
  • My/Mein Echo Equipment: HDS-7 Carbon, HDS-7 G3, HDS-7 G2, SS3D, echoMAP-71sv
Re: Umstieg von HDS 9 Gen 3 auf HDS Live_Frager zu Geber und Karten
« Antwort #8 am: 08 März 2020, 12:53:14 »
Gerade ist ein neues Update v20 für SS3D erschienen (gilt auch für Carbon, Live, Ti2). Vielleicht kann jemand berichten, der sein Boot schon im Wasser hat, ob Verbesserungen eingetreten sind. Empfehlung: Würde ich noch abwarten.

Offline Madz Angler

  • Jungbrut
  • *
  • Beiträge: 12
  • My/Mein Echo Equipment: HDS 9 gen 3, StrukturScan 3D, Airmar TM 150
Re: Umstieg von HDS 9 Gen 3 auf HDS Live_Frager zu Geber und Karten
« Antwort #9 am: 08 März 2020, 19:43:57 »
Gilt es auch fuer das hds 3gen? Konnte das Update noch nicht finden.